Presse-Informationen 1 bis 6 von 106
07.09.2021 14:00 ROHM und Geely Automobile Group schließen eine strategische Partnerschaft: Fokus auf SiC-Leistungshalbleiter
Willich-Münchheide, 07. September 2021 – Der globale Halbleiterhersteller ROHM und die Geely Automobile Group Co. Ltd, ein führender chinesischer Automobilhersteller, sind eine strategische Partnerschaft eingegangen. Das gemeinsame Ziel: Fortschrittliche Technologien im Automobilbereich entwickeln.
26.08.2021 11:45 ROHM feiert 50-jähriges Jubiläum in Europa: Fokus auf Power- und Analog-Lösungen
Willich, 26. August 2021 – Seit 1971 hat ROHM acht Standorte in Europa aufgebaut, um seine Kunden mit maßgeschneiderten Halbleiterlösungen lokal zu unterstützen. Mit einer speziellen Website zum 50-jährigen Jubiläum würdigt das Unternehmen die Meilensteine seiner europäischen Aktivitäten.
16.08.2021 14:00 ROHM bietet neue Operationsverstärker der EMARMOUR™-Serie
Willich, 16. August 2021 – ROHM kündigt mit der BD8758xY-Serie (BD87581YG-C, BD87582YFVM-C) ein- und zweikanalige Hochgeschwindigkeits-CMOS-Operationsverstärker mit Rail-to-Rail-Technologie an. Die Bauelemente zeichnen sich durch eine verbesserte Störfestigkeit gegenüber elektromagnetischen Interferenzen (EMI) sowie einen Versorgungsspannungsbereich von 4,0 V bis 14,0 V aus. Der Eingangsspannungsbereich liegt zwischen VSS und VDD, der Ausgangsspannungsbereich zwischen VSS + 0,03 V und VDD - 0,05 V. Die Ausgangsspannung schwankt über das gesamte Rauschfrequenzband um ±10 mV und damit um ein Dreißigstel weniger als bei herkömmlichen Operationsverstärkern. Die Anstiegsrate ist mit 3,5 V/µs spezifiziert. Der Ruhestrom beträgt 0,001 nA. Als Gehäuseversionen stehen SSOP5 (BD87581YG-C) und MSOP8 (BD87582YFVM-C) zur Verfügung. Die BD8758xY-Serie eignet sich für Automobil- und Industrieanwendungen, in denen eine Hochgeschwindigkeits-Sensorik in Umgebung mit hohen Störungen zum Einsatz kommt. Beispiele hierfür sind Motorsteuergeräte für Fahrzeuge und Anomalie-Erkennungssysteme für Fabrikautomatisierungsanlagen.
19.07.2021 14:00 ROHM bietet neue Hybrid-IGBTs mit integrierter SiC-Diode
Willich-Münchheide, 19. Juli 2021 – ROHM kündigt mit seiner RGWxx65C Serie (RGW60TS65CHR, RGW80TS65CHR, RGW00TS65CHR) Hybrid-IGBTs mit einer integrierten 650-V-SiC-Schottky-Barrierediode an. Die Bauelemente im TO-247N-Gehäuse sind für Nennströme von 30 A, 40 A und 50 A ausgelegt und gemäß dem Automotive-Zuverlässigkeitsstandard AEC-Q101 qualifiziert. Sie eignen sich ideal für Automobil- und Industrieanwendungen, die große Leistungen verarbeiten. Dazu gehören Photovoltaik-Leistungsregler, Onboard-Ladegeräte und DC/DC-Wandler in elektrischen und elektrifizierten Fahrzeugen (xEV).
30.06.2021 14:00 ROHM bietet neue Stromversorgungs-ICs mit 80 V Spannungsfestigkeit und 5 A Ausgang
Willich-Münchheide, 30. Juni 2021 – ROHM kündigt unter der Bezeichnung BD9G500EFJ-LA und BD9F500QUZ nicht-isolierte DC/DC-Abwärtswandler-ICs mit integrierten Leistungs-MOSFETs an. Die neuen Bauelemente unterstützen hohe Spannungen und Ströme und verbessern dadurch die Zuverlässigkeit und Funktionalität in zahlreichen Anwendungen der Fabrikautomatisierung. Dazu gehören speicherprogrammierbare Steuerungen/Umrichter, batteriebetriebene Industrie-Anwendungen sowie 5G-Basisstationen, die hohe Leistungen verarbeiten.
17.06.2021 14:00 ROHM bietet erste AC/DC-Wandler-ICs im Surface-Mount-Gehäuse mit integriertem 1700-V-SiC-MOSFET
Willich-Münchheide, 17. Juni 2021 – ROHM kündigt unter der Bezeichnung BM2SC12xFP2-LBZ eine Reihe quasi-resonanter (QR) AC/DC-Wandler-ICs mit integriertem 1700-V-SiC-MOSFET an. Die SMD-Bauelemente im kompakten TO263-7L-Gehäuse benötigen Versorgungsspannungen von 15,0 V bis 27,5 V und arbeiten mit Schaltfrequenzen bis zu 120 kHz. Ihr Betriebstemperaturbereich liegt zwischen –40 °C und +105 °C. Die AC/DC-Wandler-ICs sind für industrielle Anwendungen mit Schwerpunkt auf Hilfsstromversorgungen für 400-VAC-Industrieapplikationen, kommerzielle Klimaanlagen, Universal-Wechselrichter und AC-Servoantriebe optimiert.
  «« « 1 2 3 4 5 » »»
 
 
 
» ROHM Semiconductor
» Presse Informationen
» News per E-mail
Registrieren Sie sich hier zu unserem
E-mail Newsletter-Service
» News per RSS-Feed
Presse-Informationen als RSS-Feed abrufen. Aktuell und ohne Registrierung.
» Kontakt Agentur
MEXPERTS AG
Tel.: +49 (0)8143 59744-00
www.mexperts.de