Presse-Informationen 7 bis 12 von 100
16.11.2023 10:00 Neu: SIL-Tests auf der Zielhardware
Stuttgart, 16.11.2023 – Vector Informatik bietet ab sofort Software-in-the-Loop-Tests (SIL-Tests) auf der Zielhardware, integriert als Feature in CANoe4SW, an. Damit können Softwarekomponenten mit starker Hardwareabhängigkeit an ihren funktionalen Schnittstellen getestet werden. Hardwarenahe Software wird so frühzeitig und kontinuierlich abgesichert.
06.11.2023 10:00 Szenario-basiertes Testen von ADAS/AD mit DYNA4 R8
München, 06.11.2023 – Vector Informatik präsentiert das Release 8 von DYNA4, der Simulationssoftware für den virtuellen Fahrversuch. Im Fokus steht die neue Szenario-Engine, die ab sofort nativ den ASAM-Standard OpenSCENARIO 1.2 als Eingabeformat zur Beschreibung von komplexen Fahrversuchsszenarien unterstützt. Damit bietet DYNA4 das Szenario-basierte Testen von Fahrzeugregelfunktionen bei nahtloser Integration der ASAM-Standards OpenSCENARIO, OpenDRIVE und OSI. Umfassend modellierte Szenarienkataloge werden so über den gesamten Steuergeräte-Entwicklungsprozess durchgängig wiederverwertet.
01.08.2023 10:00 Vector E-Mobility Portfolio unterstützt NACS bei der Entwicklung und im Betrieb
Stuttgart, 01.08.2023 – Vector Informatik bietet jetzt volle Funktionalität nach dem North American Charging Standard (NACS). Viele Fahrzeughersteller geben bekannt den North American Charging Standard (NACS) in Nordamerika zu verwenden. Fahrzeughersteller und ihre Zulieferer sowie Hersteller von Ladestationen müssen den NACS-Standard bereits in der Entwicklung und Testphase bis hin zur Fertigung und Betrieb berücksichtigen. Vector bietet heute schon eine breite Palette von Produkten an, die mit dem NACS-Standard konform sind.
05.07.2023 10:00 Neue Software zum Anonymisieren von Personen und Kennzeichen
Stuttgart, 05.07.2023 – Vector Informatik stellt ab sofort seine neue Software vAnonymize vor, welche Personen und Fahrzeugkennzeichen bei der Aufzeichnung von Video- und Bilddaten unkenntlich macht. In Entwicklungsprojekten für Fahrerassistenzsysteme und autonomen Fahren werden große Mengen an Video- und Bilddaten im öffentlichen Raum aufgezeichnet. Die neue Software bietet dabei dem Anwender eine Erleichterung beim Anonymisieren der aufgezeichneten Daten, um die Datenschutzkonformität zu gewährleisten.
03.07.2023 10:00 Automotive Ethernet Interfaces für 10BASE-T1S jetzt verfügbar
Stuttgart, 03.07.2023 – Vector unterstützt ab sofort in seinen Automotive Ethernet Interfaces VN5650 und VN5240 den Standard 10BASE-T1S. Über ein neues Physical Layer Modul werden auch bestehende Vector Ethernet Interfaces schnell 10BASE-T1S-fähig gemacht. Der Anwender erhält damit eine ideale Unterstützung bei Simulation, Analyse und Test für 10BASE-T1S- und 100/1000BASE-T1-Netzwerke.
03.05.2023 10:00 Ein Bekenntnis zur Eclipse Foundation: Vector unterstützt die Community für offene Innovation und Zusammenarbeit
Stuttgart, 03.05.2023 – Vector verstärkt sein Engagement in der Eclipse Foundation: Neben Beiträgen zur Weiterentwicklung der integrierten Entwicklungsumgebung Eclipse IDE übernimmt der Stuttgarter Spezialist für Automotive Embedded Software und Systemvernetzung eine verantwortungsvolle Position im Board of Directors.
  «« « 1 2 3 4 5 » »»
 
 
 
» Vector
» Presse Informationen
» News per E-mail
Registrieren Sie sich hier zu unserem
E-mail Newsletter-Service
» News per RSS-Feed
Presse-Informationen als RSS-Feed abrufen. Aktuell und ohne Registrierung.
» Kontakt Agentur
MEXPERTS AG
Tel.: +49 (0)8143 59744-00
www.mexperts.de