Presse-Informationen 37 bis 42 von 1617
05.04.2024 10:15 Infineon präsentiert das XENSIV™ Sensor Shield für Arduino mit Sensoren von Infineon und Sensirion für Smart Home-Anwendungen
München, 5. April 2024 – Die Infineon Technologies AG hat das XENSIV™ Sensor Shield für Arduino angekündigt, ein vielseitiges Tool, das für die Evaluierung intelligenter Sensorsysteme in Smart-Home- und Consumer-Anwendungen entwickelt wurde. Das Shield enthält eine breite Palette von Sensoren aus dem Infineon-Portfolio sowie den Feuchtigkeits- und Temperatursensor SHT35 von Sensirion. Dieser optimiert die Einsatzmöglichkeiten des Shields und verbessert den Design-Prozess für die Kunden von Infineon. Mit dem Shield können Entwicklerinnen und Entwickler schneller sensorbasierte Anwendungen evaluieren, prototypisieren und entwickeln, indem sie die Mikrocontroller, kabellose Konnektivität und die Sicherheitschips von Infineon optimal nutzen. Damit eignet sich das Shield perfekt, um Innovationen bei sensorgestützten Lösungen zu beschleunigen.
04.04.2024 10:00 Infineon präsentiert PSOC™ Edge Portfolio der nächsten Generation mit leistungsstarken KI-Funktionen für IoT-, Consumer- und Industrieanwendungen
München, 4. April 2024 – Die Infineon Technologies AG hat heute Details zu ihrer neuen PSOC™ Edge Mikrocontroller (MCU)-Produktfamilie bekannt gegeben, die für Machine Learning (ML)-Anwendungen optimiert ist. Die drei neuen PSOC Edge MCUs E81, E83 und E84 bieten skalierbare und aufeinander abgestimmte Leistungsspektren, Funktionen und Speicheroptionen. Begleitendende, umfassende Systemdesign-Tools und Software erlauben Entwicklerinnen und Entwicklern eine rasche Umsetzung von neuen ML-fähigen IoT-, Consumer- und Industrieanwendungen.
02.04.2024 14:15 Infineon und Green Hills Software präsentieren integrierte Plattform für Echtzeit-Anwendungen in Software-definierten Fahrzeugen
München und Santa Barbara, Kalifornien, USA, 2. April 2024 – Die Infineon Technologies AG und Green Hills Software LLC, der weltweit führende Anbieter von Embedded Safety- und Security-Lösungen, haben eine integrierte Mikrocontroller-basierte Verarbeitungsplattform für sicherheitskritische Echtzeitsysteme im Fahrzeug auf den Markt gebracht. Die Plattform kombiniert das sicherheitszertifizierte Echtzeit-Betriebssystem (RTOS) µ-velOSity™ von Green Hills und die neue Generation AURIX™ TC4x-Sicherheitscontroller von Infineon. Damit steht OEMs und Tier-1-Zulieferern eine zuverlässige und sichere Verarbeitungsplattform zur Verfügung, mit der sie Domänen- und Zonensteuerungen sowie Antriebsstränge für Elektrofahrzeuge für ihre Software-definierten Fahrzeugarchitekturen (SDV) der nächsten Generation entwickeln können.
28.03.2024 07:00 Infineon und HD Korea Shipbuilding & Offshore Engineering entwickeln gemeinsam Technologien zur Elektrifizierung von Schiffen
München, 28. März 2024 – Die Infineon Technologies AG und HD Korea Shipbuilding & Offshore Engineering Co. Ltd. (HD KSOE) haben eine unverbindliche Absichtserklärung (Memorandum of Understanding) als ersten Schritt zur gemeinsamen Entwicklung neuer Anwendungen für die Elektrifizierung von Schiffsmotoren und -maschinen mit energieeffizienter Leistungshalbleitertechnologie unterzeichnet.
27.03.2024 14:15 Infineon präsentiert 80-V-MOSFET OptiMOS™ 7 mit branchenweit niedrigstem Einschaltwiderstand für Automotive-Anwendungen
München, 27. März 2024 – Die Infineon Technologies AG bringt das erste Produkt seiner neuen fortschrittlichen Leistungs-MOSFET-Technologie OptiMOS™ 7 80 V auf den Markt: Der IAUCN08S7N013 zeichnet sich durch eine deutlich erhöhte Leistungsdichte aus und ist im vielseitigen, robusten und hochstromfähigen SSO8 5 x 6 mm² SMD-Gehäuse erhältlich. Der OptiMOS™ 7 80 V eignet sich perfekt für die kommenden 48-V-Bordnetz-Anwendungen. Er wurde speziell entwickelt, um die hohe Leistung, Qualität und Robustheit zu erzielen, die für anspruchsvolle Automotive-Anwendungen notwendig sind, darunter DC-DC-Wandler in Elektrofahrzeugen, 48-V-Motorsteuerung, beispielsweise für elektrische Servolenkung (EPS), 48-V-Batterieschalter sowie elektrische Zwei-und Dreiräder.
26.03.2024 10:15 Neues SSO10T TSC-Oberseitenkühlungsgehäuse für Leistungs-MOSFETs ermöglicht höchste Effizienz für moderne Automotive-Anwendungen
München, 26. März 2024 – Die Infineon Technologies AG bringt das SSO10T TSC-Gehäuse mit OptiMOS™ MOSFET-Technologie auf den Markt. Mit seinem Konzept der direkten Oberseitenkühlung liefert das Gehäuse eine hervorragende thermische Leistung. Auf diese Weise wird eine Wärmeübertragung in oder durch die Leiterplatte des elektronischen Steuergeräts im Fahrzeug vermieden. Das Gehäuse ermöglicht ein einfaches und kompaktes doppelseitiges Leiterplattendesign und minimiert den Kühlungsbedarf sowie die Systemkosten für zukünftige Automotive Stromversorgungskonzepte. Der SSO10T TSC eignet sich daher ideal für Anwendungen wie elektrische Servolenkung (EPS), EMB, Energieverteilung, bürstenlose Gleichstromantriebe (BLDC), Sicherheitsschalter, Batterieumkehr und DCDC-Wandler.
  «« « 5 6 7 8 9 » »»
 
 
 
» Infineon Technologies
» Presse Informationen
» News per E-mail
Registrieren Sie sich hier zu unserem
E-mail Newsletter-Service
» News per RSS-Feed
Presse-Informationen als RSS-Feed abrufen. Aktuell und ohne Registrierung.
» Kontakt Agentur
MEXPERTS AG
Tel.: +49 (0)8143 59744-00
www.mexperts.de