Keysight erweitert das Portfolio der Signalquellen-Analysatoren für Wireless-, Radar- und digitale Hochgeschwindigkeits-Anwendungen
Die One-Box-Lösung für die Analyse von Phasenrauschen und Signalquellen deckt 26,5 / 44 / 54 GHz und höhere Frequenzen mit klassenbester Phasenrauschempfindlichkeit ab.
Böblingen, 8. Februar 2024 – Keysight Technologies erweitert sein Produktportfolio der Signalquellen-Analysatoren SSA-X um drei neue Modelle für höhere Frequenzen – 26,5 GHz, 44 GHz und 54 GHz – und bietet damit Entwicklern im HF-Bereich integrierte Lösungen für die Analyse von Phasenrauschen und Signalquellen für fortschrittliche Anwendungen in den Bereichen kabellose Kommunikation, Radar und Hochgeschwindigkeits-Digitaltechnik in einer einzigen Gehäuseeinheit.

Sich weiterentwickelnde Technologien und neue, fortschrittliche Standards erfordern präzisere und sauberere Signalquellen mit möglichst geringem Phasenrauschen und Jitter, um höhere Frequenzen, Datenbandbreiten und -raten zu unterstützen. Die Prüfung und Bewertung des Phasenrauschens und Jitters der Signalquellen für diese Anwendungen erfordert jedoch häufig einen sehr komplexen Aufbau mit mehreren Messgeräten, was viel Zeit in Anspruch nimmt. HF-Entwickler müssen auch andere Messungen wie Frequenz- und Leistungstransienten-Messungen sowie Spektrumanalysen durchführen, um Signalquellen wie Synthesizer, Taktgeber und Oszillatoren vollständig zu charakterisieren. Darüber hinaus müssen Entwickler möglicherweise das Restphasenrauschen aktiver Bauteile messen, die in Signal- und Datenübertragungspfaden verwendet werden.

Die neuen Hochfrequenz-Modelle der Keysight Signalquellen-Analysator-Serie SSA-X gehen diese Herausforderungen in diesen fortschrittlichen Anwendungen mit einer All-in-One-Plattform an, die ein sehr sauberes Signal umfasst, das durch eine DDS-Quelle (Direct Digital Synthesis) und proprietäre Kreuzkorrelationskanäle ermöglicht wird.

Die neuen Keysight Signalquellen-Analysatoren der SSA-X-Serie bieten die folgenden Vorteile:
  • Integrierte One-Box-Lösung – Bietet umfassende Signalquellen-Analyse, einschließlich Phasenrauschmessung, Restrauschmessung, Transientenmessung, Spektrumanalyse, Netzwerkanalyse und Charakterisierung spannungsgesteuerter Oszillatoren (VCO) in einer einzigen Box. Die integrierte, saubere Signalquelle, die bei bis zu 54 GHz arbeitet, und zwei HF-Eingänge ermöglichen Restrauschmessungen ohne zusätzliche Geräte und Neukonfiguration. Zwei Paare von Lokaloszillator (LO)-Ausgangs- und Zwischenfrequenz (IF)-Eingangsanschlüssen und der neue Abwärtskonverter/Phasendetektor E5051AW von Keysight zur Messung des Phasenrauschens ermöglichen Millimeterwellen-Phasenrauschmessungen bei mehr als 54 GHz. Ein Vektor-Netzwerkanalysator (VNA) mit zwei Anschlüssen kann als Option integriert werden, sodass der Kauf eines eigenständigen VNA nicht erforderlich ist.
  • Klassenbeste Phasenrauschempfindlichkeit – Ermöglicht genaue Messungen des absoluten und restlichen Phasenrauschens unter Verwendung von internen LOs und HF-Quellen mit extrem niedrigem Phasenrauschen.
  • Benutzerfreundlich, mit flexibler Software – Ermöglicht schnelle, mehrfache Messungen mit einer einzigen Verbindung und einer benutzerfreundlichen Schnittstelle. Die Anwendungssoftware wurde verbessert, um mehr Messanforderungen zu erfüllen, einschließlich Spektrumanalysator und Präzisionstakt-Jitter-Analyse.
  • Präzisionstakt-Jitter-Analyse – Bietet genaue Messungen von zufälligem Jitter (RJ) und periodischem Jitter (PJ) im Zeit- und Frequenzbereich. Die SSA-X-Serie kann Jitter mit 20 % höherer Empfindlichkeit als die SSA-Serie messen und hat eine Empfindlichkeit von 2 Femtosekunden bei 10 GHz für fortschrittliche digitale Hochgeschwindigkeits-Kommunikationsanwendungen.
Joe Rickert, Vice President und General Manager, Keysight High Frequency Measurements Center of Excellence, sagte: „Die Signalquellen-Analysatoren der SSA-X-Serie bieten HF-Entwicklern eine integrierte One-Box-Lösung für die Messung von Phasenrauschen und Jitter für fortschrittliche Kommunikations- und digitale Hochgeschwindigkeits-Anwendungen. Mit den drei neuen Modellen, die Frequenzen bis 54 GHz abdecken, ermöglicht die SSA-X-Serie genauere und hochwertigere Auswertungen, die die Markteinführung von Spitzentechnologien beschleunigen.”

Weitere Informationen
Über Keysight Technologies

Bei Keysight inspirieren und befähigen wir Innovatoren, weltverändernde Technologien in die Tat umzusetzen. Als S&P 500-Unternehmen liefern wir marktführende Design-, Emulations- und Testlösungen, die Entwicklern helfen, schneller und mit weniger Risiko zu entwickeln und einzusetzen, und zwar über den gesamten Produktlebenszyklus hinweg. Wir sind ein globaler Innovationspartner, der es Kunden in den Bereichen Kommunikation, Industrieautomation, Luft- und Raumfahrt sowie Verteidigung, Automotive, Halbleiter und allgemeine Elektronik ermöglicht, Innovationen zu beschleunigen, um die Welt zu vernetzen und sicherer zu machen. Erfahren Sie mehr unter www.keysight.com.
 
 
 
» Keysight Technologies
» Presse Informationen
» Presse-Information
Datum: 08.02.2024 09:30
Nummer: KP_2412_SSA-X
» Bildmaterial
Bitte klicken Sie auf die Bildvorschau, um die hochauflösende Version zu öffnen. » Weitere Hilfe zu Downloads

 Download der hochauflösenden Version...
Keysight erweitert sein Produktportfolio der Signalquellen-Analysatoren SSA-X um drei neue Modelle für höhere Frequenzen – 26,5 GHz, 44 GHz und 54 GHz – und bietet damit HF-Entwicklern integrierte Lösungen für die Analyse von Phasenrauschen und Signalquellen für fortschrittliche Anwendungen in den Bereichen kabellose Kommunikation, Radar und Hochgeschwindigkeits-Digitaltechnik in einer einzigen Gehäuseeinheit.
» Kontakt
Keysight Technologies
Deutschland GmbH
Herrenberger Strasse 130
71034 Böblingen

Andrea Mueller
E-Mail: andrea.mueller@keysight.com
» Kontakt Agentur
MEXPERTS AG
Wildmoos 7
82266 Inning am Ammersee

Matthias Heise
Tel.: +49 (0)8143 59744-20
E-Mail: matthias.heise@mexperts.de
» Weitere Meldungen
27.02.2024 09:30
Keysight verifiziert das 5G New Radio V2X SoC von Autotalks

22.02.2024 10:00
Keysight tritt dem Car Connectivity Consortium bei, um Innovationen im Automobilbereich zu unterstützen

20.02.2024 09:30
Keysight präsentiert in Zusammenarbeit mit NVIDIA den Design Flow für neuronale 6G-Empfänger

14.02.2024 09:30
Keysight bringt Wireless-Testplattform für Wi-Fi 7 auf den Markt

13.02.2024 09:30
Auf dem Mobile World Congress 2024 stellt Keysight Innovationen im Wireless-Bereich vor