Keysight und NXP arbeiten zusammen an der Entwicklung von 5G-Fixed-Wireless-Access-Lösungen
Dank der Zusammenarbeit können Technologieanbieter Endgeräte verifizieren.
Böblingen, 14. Oktober 2021 – Keysight Technologies arbeitet mit NXP® Semiconductors zusammen, um die Entwicklung von 5G-Fixed-Wireless-Access-Lösungen (FWA) voranzutreiben. Die generationsübergreifende Zusammenarbeit umfasst in der Anfangsphase die 5G-Implementierung des Non-Standalone-Modus (NSA) und in der Zukunft den Standalone-Modus (SA).

NXP, ein führender Technologieanbieter von Lösungen, die für die Kommunikationsinfrastruktur, das Internet der Dinge (IoT) und industrielle Anwendungen von entscheidender Bedeutung sind, hat sich für die 5G-Device-Test-Lösungen von Keysight entschieden, um Endgeräte (Consumer Premises Equipment, CPE) zu verifizieren, die zur Bereitstellung von FWA-Diensten verwendet werden. FWA adressiert die weltweit wachsende Nachfrage nach Hochgeschwindigkeits-Internetverbindungen mit reduzierten Latenzzeiten und geringerem Stromverbrauch in Wohn- und Geschäftsgebäuden.

„Wir freuen uns, NXP mit Testlösungen zu unterstützen, um Technologien für viele Lösungen voranzutreiben, die das Leben der Menschen einfacher, besser und sicherer machen“, sagte Cao Peng, Vice President und General Manager der Wireless Test Group von Keysight. „FWA ist eine ideale Lösung für die Bereitstellung mobiler Breitbandgeschwindigkeiten in Haushalten und Unternehmen, ohne dass kabelgebundene Glasfaser- oder Kupferverbindungen zu einzelnen Grundstücken installiert werden müssen. Keysight ermöglicht es NXP, die Leistung der Kommunikationsinfrastruktur zu überprüfen, mit der FWA-Dienste bereitgestellt werden.“

NXP bietet ein 5G-Referenzsystem an, das aus einer Kombination von NXP- und Drittanbieter-Hardwarekomponenten besteht, die mit kompletten Software-Stacks für die 3GPP-konforme Implementierung integriert sind. Das Unternehmen nutzt die 5G-Testlösungen von Keysight, um die Chipsatzentwicklung für den FWA-Markt voranzutreiben. Dazu gehören unter anderem:Diese Keysight-Lösungen nutzen die UXM 5G Wireless Test Platform von Keysight, einen hochintegrierten Netzwerkemulator mit umfassender Unterstützung für mehrere Radio-Access-Technologien (RATs) und 3GPP-definierte Frequenzbänder. Die Signaltestplattform kann nahtlos mit den Kammer-Lösungen von Keysight für Over-the-Air- (OTA-) Tests im Millimeterwellen-Spektrum, auch als Frequenzbereich 2 (FR2) bezeichnet, kombiniert werden.

„NXP setzt auf wichtige Partner wie Keysight, wenn es um das Design von Technologien geht, die dazu beitragen, bahnbrechende Innovationen in den Kommunikationsmärkten voranzutreiben“, sagte Tareq Bustami, Senior Vice President für den Geschäftsbereich Network Edge bei NXP. „Unser Portfolio an Prozessoren, programmierbaren Wireless-Plattformen, Hochfrequenz-Leistungsverstärkern, rauscharmen Verstärkern (LNAs) und intelligenter Antennentechnologie muss vor der Markteinführung rigoros getestet werden. Diese Zusammenarbeit stellt sicher, dass Geräte, in denen diese Komponenten verwendet werden, die erwartete Leistung erbringen und den Industriestandards entsprechen.“
Über Keysight Technologies

Keysight bietet moderne Design- und Validierungslösungen, die dazu beitragen, Innovationen zu beschleunigen und so die Welt zu vernetzen und sicherer zu machen. Keysights Engagement für Geschwindigkeit und Präzision erstreckt sich auf softwaregesteuerte Erkenntnisse und Analysen, die die Technologieprodukte von morgen über den gesamten Entwicklungslebenszyklus hinweg schneller auf den Markt bringen, in der Design-Simulation, der Prototypen-Validierung, der automatisierten Softwareprüfung, der Fertigungsanalyse und der Optimierung der Netzwerkleistung und -transparenz in Unternehmens-, Service-Provider- und Cloud-Umgebungen. Unsere Kunden kommen aus den Bereichen Kommunikation und Industrie, Luft- und Raumfahrt, Verteidigung, Automobil, Energie, Halbleiter und allgemeine Elektronik. Keysight erzielte im Geschäftsjahr 2020 einen Umsatz von 4,2 Mrd. US-Dollar. Für weitere Informationen über Keysight Technologies (NYSE: KEYS) besuchen Sie uns unter www.keysight.com.
 
 
 
» Keysight Technologies
» Presse Informationen
» Presse-Information
Datum: 14.10.2021 09:30
Nummer: KP_2161_NXP
» Bildmaterial
Bitte klicken Sie auf die Bildvorschau, um die hochauflösende Version zu öffnen. » Weitere Hilfe zu Downloads

 Download der hochauflösenden Version...
NXP setzt die 5G-Device-Test-Lösungen von Keysight ein, um Endgeräte für FWA-Dienste zu verifizieren.
» Kontakt
Keysight Technologies
Deutschland GmbH
Herrenberger Strasse 130
71034 Böblingen

Denise Idone
E-Mail: denise.idone@keysight.com
» Kontakt Agentur
MEXPERTS AG
Wildmoos 7
82266 Inning am Ammersee

Matthias Heise
Tel.: +49 (0)8143 59744-20
E-Mail: matthias.heise@mexperts.de
» Weitere Meldungen
21.10.2021 09:30
Keysight Technologies übernimmt Scalable Network Technologies

20.10.2021 09:30
Keysight präsentiert neue Testsoftware zur Einschätzung der IoT-Sicherheit

14.10.2021 09:30
Keysight und NXP arbeiten zusammen an der Entwicklung von 5G-Fixed-Wireless-Access-Lösungen

13.10.2021 09:30
Keysight präsentiert neue modulare Plattform für Cybersecurity-Tests im Netzwerkbereich

12.10.2021 09:30
Keysight stellt industrielle Transparenz-Lösungen für den Energieversorgungsmarkt vor