Ixia liefert das erste integrierte Testpaket für industrielle Geräte, das auf den Qvb-Testplan der Avnu Alliance abgestimmt ist
Ixia IxNetwork ermöglicht es Geräteherstellern, die Einhaltung der IEEE-802.1Qvb-Standards für TSN-Geräte im industriellen IoT zu überprüfen.
Böblingen, 9. Oktober 2019 – Ixia, ein Keysight-Unternehmen, kündigte heute eine neue Reihe von industriellen TSN-Testfällen (Time Sensitive Network) in IxNetwork an. Mit IxNetwork können Gerätehersteller sicherstellen, dass ihre Geräte dem Avnu Alliance Industrial Test Plan für 802.1Qbv-2015 entsprechen.

Auf dem Industriemarkt wird die fortschreitende Entwicklung des industriellen Internet der Dinge (IIoT) die Datenmengen erhöhen, die über Ethernet-Netzwerke gewonnen werden. Dies erfordert neue Standards für die Verwaltung und Übertragung von Informationen. TSN stellt sicher, dass der Steuerungsdatenverkehr zeitnah bereitgestellt wird, indem Bandbreite in der Netzwerkinfrastruktur reserviert wird und gleichzeitig nicht zeitkritische Formen des Datenverkehrs im selben Netzwerk koexistieren können.

Jeder Gerätehersteller muss eine ordnungsgemäße Implementierung von TSN nach dem 802.1Qvb-Standard des IEEE (Institute of Electrical and Electronics Engineers) sicherstellen. Die Tests der Avnu Alliance dienen dazu, festzustellen, ob ein Produkt den Spezifikationen entspricht, die in den Standards definiert sind. Diese sind zusammen als TSN Working Group bekannt.

Ixias IxNetwork unterstützt die Hersteller industrieller Geräte dabei sicherzustellen, dass ihre Geräte den TSN-Standards entsprechen. Dazu liefert es eine hochleistungsfähige Ausrüstung, die gut mit anderen standardkonformen Geräten in einem Ethernet-Netzwerk zusammenarbeitet. Die TSN-Konformitätsfunktionen in IxNetwork werden für den Test und das Benchmarking von Szenarien im TSN-Ökosystem verwendet, die sich über die relevanten IEEE-Standards erstrecken. Jeder IxNetwork-Testport emuliert Hunderte von Ethernet-Endpunkten mit realistischem Verhalten. Mit der grafischen Benutzeroberfläche von IxNetwork oder per Skripting über die API können verschiedene Testszenarien ausgeführt werden, um Leistungsengpässe und Ausfallsicherheit zu charakterisieren.

„Die Avnu Alliance freut sich, das Avnu Promoter-Mitglied Keysight bei der Ankündigung ihres Konformitätspakets zu unterstützen, das den Avnu Qbv Testplan beinhaltet“, kommentiert Gary Stuebing, Vice President und Chairman der Avnu Alliance. „Der Avnu Qbv-Testplan wurde kürzlich nach einer intensiven Zusammenarbeit zwischen den Mitgliedern der Avnu Industrial Working Group fertiggestellt. Der Testplan beschreibt einen gemeinsamen Satz von Teststandards, die die Produktkonformität mit dem IEEE Standard 802.1Qbv-2015, Enhancements for Scheduled Traffic, bewerten. Dieser ist in den IEEE Standard 802.1Q-2018 integriert, in den Abschnitten 8.6.8.4, 8.6.9 und 12.29.“

„Mit der fortschreitenden Entwicklung des IIoT muss kritischer und unkritischer Datenverkehr schnell und effizient an den richtigen Ort gelangen“, sagt Sunil Kalidindi, Vice President of Product Management bei der Ixia Solutions Group von Keysight. „Ixia ist der erste Anbieter, der ein Testpaket auf den Markt bringt, das den industriellen Testplan der Avnu Alliance enthält und sicherstellt, dass der Prüfling die Konformitätsspezifikation der Industrie erfüllt, um mit anderen konformen TSN-Umgebungen zu interagieren.“
Über Keysight Technologies

Keysight Technologies, Inc. (NYSE: KEYS) ist ein führendes Technologieunternehmen, das Unternehmen, Dienstleistern und Regierungen hilft, Innovationen zu beschleunigen, um die Welt zu verbinden und zu sichern. Die Lösungen von Keysight optimieren Netzwerke und helfen dabei, elektronische Produkte schneller und kostengünstiger auf den Markt zu bringen – von der Designsimulation über die Validierung von Prototypen bis hin zu Fertigungstests und der Optimierung in Netzwerken und Cloud-Umgebungen. Die Kunden kommen aus den Bereichen Kommunikation, Luft- und Raumfahrt, Verteidigung, Automobil, Energie, Halbleiter und allgemeine Elektronik. Keysight erzielte im Geschäftsjahr 2018 einen Umsatz von 3,9 Mrd. US-Dollar. Weitere Informationen über Keysight finden Sie unter www.keysight.com.
 
 
 
» Keysight Technologies
» Presse Informationen
» Presse-Information
Datum: 09.10.2019 10:00
Nummer: KP_1924
» Kontakt
Michaela Marchesani
E-Mail: michaela_marchesani@keysight.com

Keysight Technologies
Deutschland GmbH
Herrenberger Strasse 130
71034 Böblingen
» Kontakt Agentur
Matthias Heise
Tel.: +49 (0)8143 59744-20
E-Mail: matthias.heise@mexperts.de

MEXPERTS AG
Wildmoos 7
82266 Inning am Ammersee
» Weitere Meldungen
12.11.2019 11:30
Keysight Technologies stellt eine Industrie-4.0-fähige In-Circuit-Test-Lösung vor

11.11.2019 10:00
Keysight Technologies präsentiert leistungsstarken EMV-Empfänger PXE

30.10.2019 10:30
Auf der Productronica 2019 präsentiert Keysight Technologies Lösungen, die die Innovation im Fertigungstest beschleunigen

23.10.2019 09:00
Mit PathWave Test 2020 ermöglicht Keysight Technologies eine schnellere Produktentwicklung

18.10.2019 10:30
Ixia liefert für Service Provider die erforderliche Intelligenz am Netzwerkrand