Keysight Technologies und Advanced Semiconductor Engineering kooperieren bei der Verbesserung der Antenna-in-Package- (AiP-) Technologie
Die gemeinsamen Bemühungen verbessern die Design- und Testvalidierungseffizienz der AiP-Entwicklung und beschleunigen das Innovationstempo bei neuen Technologien.
Böblingen, 23. September 2019 – Keysight Technologies und Advanced Semiconductor Engineering, Inc. (ASE), kündigen eine Kooperation zur Verbesserung der Design- und Testvalidierungseffizienz bei der Entwicklung von AiP-Technologien (Antenna in Package) an und beschleunigen das Innovationstempo bei neuen Technologien.

Als Reaktion auf heterogene integrierte HF-Frontend-Module für neue drahtlose Kommunikationstechnologien wie 5G und autonomes Fahren ist Antenna in Package (AiP) zu einem der Schwerpunkte der fortschrittlichen Versiegelungs- und Testindustrie geworden. Es ist jedoch nicht einfach, alle Hochfrequenzkomponenten zusammen mit der Basisband-Schaltung in ein Modul zu integrieren. Auch die Testvalidierung für dieses komplexe Gehäuse ist ein Problem, z.B. erfordert es sehr viel Zeit, Adapter zu wechseln, Messeinstellungen zu ändern, Einflüsse von Vorrichtungen zu entfernen usw. Die Korrelation der Messdaten mit den Endkunden weltweit ist ebenfalls wichtig.

ASE, ein weltweit tätiger Anbieter von Fertigungsdienstleistungen in der Halbleiterindustrie in den Bereichen Montage und Test, nutzte erfolgreich die PNA-basierten Lösungen von Keysight, darunter S93007B Automatic Fixture Removal und S93460B True-Mode Stimulus. Sie ermöglichten die Entwicklung eines hochmodernen AiP-Messsystems und die Verbesserung der Testeffizienz. Dies ermöglichte es ASE, die kommerzielle Einsatzbereitschaft der AiP-Entwicklungs- und Validierungsdienste zu beschleunigen.

„Wir freuen uns auf die Kooperation mit ASE. Zusammen unterstützen wir die Entwicklungsteams bei der Charakterisierung, dem Verständnis, der Integration und dem Einsatz dieser neuen Technologie, während sich 5G und das autonome Fahren weiterentwickeln“, sagte Joe Rickert, Vice President of High Frequency Measurement R&D bei Keysight Technologies.

Die Frequenz der Keysight Netzwerkanalysatoren PNA und PNA-X beginnt bei 900 Hz und kann bis auf 1,5 THz erweitert werden. Die erstklassige Messintegrität und hohe Wiederholgenauigkeit helfen den Anwendern, fortschrittliche Designs in wettbewerbsfähige Produkte umzusetzen. Die integrierte True-Mode Stimulus Application (iTMSA) des S93460B bietet mismatch-korrigierte echte differentielle und echte gemeinsame Stimulationen und ermöglicht präzise symmetrische Messungen unter realen Betriebsbedingungen. Der S93007B verfügt über einen leistungsstarken Anwendungsassistenten, der Sie durch die Charakterisierung einer Vorrichtung und deren Entfernung aus der Messung führt.

„Die hochmoderne Hardware und die intuitive Anwendungssoftware der PNA-basierten Lösung von Keysight können aktive und passive Komponenten effizient charakterisieren und die Einrichtung von Stunden auf Minuten verkürzen“, sagt CP Hung, Vice President of ASE Corporate R&D. „Keysights PNA-basierte Lösung bietet die Stabilität, Wiederholbarkeit und Reproduzierbarkeit, um die Arbeitsbelastung deutlich zu reduzieren und die Genauigkeit der Messdaten für unsere Kunden weltweit zu gewährleisten.“


Über Advanced Semiconductor Engineering, Inc.

Advanced Semiconductor Engineering, Inc. (ASE) ist der weltweit führende Anbieter von Fertigungsdienstleistungen für die Halbleiterindustrie in den Bereichen Montage und Test. Neben einem breiten Portfolio an etablierten Montage- und Testtechnologien liefert ASE auch innovative, fortschrittliche Packaging- und System-in-Package-Lösungen, um die Wachstumsdynamik in einer breiten Palette von Endmärkten zu bewältigen, darunter 5G, Automotive, High Performance Computing und mehr. Um mehr über unsere Entwicklungen in den Bereichen SiP, Fanout, MEMS & Sensor, Flip Chip und, 2.5D, 3D & TSV zu erfahren, die alle auf Anwendungen zur Verbesserung von Lifestyle und Effizienz ausgerichtet sind, besuchen Sie www.aseglobal.com oder folgen Sie uns auf Twitter: @asegroup_global.
Über Keysight Technologies

Keysight Technologies, Inc. (NYSE: KEYS) ist ein führendes Technologieunternehmen, das Unternehmen, Dienstleistern und Regierungen hilft, Innovationen zu beschleunigen, um die Welt zu verbinden und zu sichern. Die Lösungen von Keysight optimieren Netzwerke und helfen dabei, elektronische Produkte schneller und kostengünstiger auf den Markt zu bringen – von der Designsimulation über die Validierung von Prototypen bis hin zu Fertigungstests und der Optimierung in Netzwerken und Cloud-Umgebungen. Die Kunden kommen aus den Bereichen Kommunikation, Luft- und Raumfahrt, Verteidigung, Automobil, Energie, Halbleiter und allgemeine Elektronik. Keysight erzielte im Geschäftsjahr 2018 einen Umsatz von 3,9 Mrd. US-Dollar. Weitere Informationen über Keysight finden Sie unter www.keysight.com.
 
 
 
» Keysight Technologies
» Presse Informationen
» Presse-Information
Datum: 23.09.2019 10:00
Nummer: KP_1923
» Kontakt
Michaela Marchesani
E-Mail: michaela_marchesani@keysight.com

Keysight Technologies
Deutschland GmbH
Herrenberger Strasse 130
71034 Böblingen
» Kontakt Agentur
Matthias Heise
Tel.: +49 (0)8143 59744-20
E-Mail: matthias.heise@mexperts.de

MEXPERTS AG
Wildmoos 7
82266 Inning am Ammersee
» Weitere Meldungen
09.10.2019 10:00
Ixia liefert das erste integrierte Testpaket für industrielle Geräte, das auf den Qvb-Testplan der Avnu Alliance abgestimmt ist

01.10.2019 09:00
Keysight Technologies liefert die erste automatisierte Testlösung für Automotive-Ethernet-Receiver mit Geschwindigkeiten bis 1 Gbit/s

23.09.2019 10:00
Keysight Technologies und Advanced Semiconductor Engineering kooperieren bei der Verbesserung der Antenna-in-Package- (AiP-) Technologie

16.09.2019 11:00
Keysight Technologies kündigt die erste mehrkanalige Lösung für breitbandige Millimeterwellen-Messungen in einem Gehäuse an

26.08.2019 09:00
Keysight tritt dem 6G Flagship Program bei, um die Forschung im Bereich der drahtlosen Kommunikation über 5G hinaus voranzutreiben