Ixia, ein Keysight-Unternehmen, bietet skalierbare Transparenz für Rechenzentren von heute und morgen
Die Netzwerk-Paketvermittlung Ixia Vision X bietet eine hochdichte, modulare Plattform, um mit den sich ändernden Anforderungen der Rechenzentren Schritt zu halten.
Böblingen, 14. Juni 2019 – Ixia, ein Keysight-Unternehmen, stellt die Netzwerk-Paketvermittlung Vision X vor, eine hochdichte, modulare Plattform, die Unternehmen skalierbare Transparenz für Rechenzentren von heute und morgen bietet.

Die Netzwerk-Paketvermittlung Vision X von Ixia ist nach einem modularen Ansatz konzipiert, der es Kunden ermöglicht, im Laufe der Entwicklung ihres Rechenzentrums verschiedene Funktionen, Fähigkeiten und Geschwindigkeiten auszuwählen. Netzwerkbetriebsteams können die Geschwindigkeit und Bandbreite ihrer Transparenzlösung sowie die Fähigkeiten ihrer Überwachungs- und Sicherheitswerkzeuge verbessern.

Ixia Vision X bietet Unternehmen die folgenden wesentlichen Vorteile:
  • Möglichkeit der Bündelung von bis zu 6 Tbit/s Gesamt-Datenverkehr, vom Edge bis zum Core, für eine verbesserte Verarbeitung und Analyse.
  • Flexibilität bei der Erweiterung und/oder Änderung der Rechenzentrums-Überwachung durch anpassbare, im laufenden Betrieb austauschbare Module mit Port-Optionen mit mehreren Geschwindigkeiten zur Verbesserung des Return on Investment.
  • Verarbeitung von bis zu 2 Tbps an Daten mit Geschwindigkeiten von 10G bis 100G und Übergabe an das entsprechende Tool, wobei sowohl Platz als auch Strom in einer 3-Rack-Einheit eingespart werden.
  • Verlustfreie erweiterte Paketverarbeitung mit dem dynamischen Filter-Compiler von Ixia zur Verwaltung der Sicherheits- und Datenschutzkonformität unter Beibehaltung einer hervorragenden Benutzererfahrung.
  • Eine Drag & Drop-GUI, die Netzwerk- und Sicherheitsteams Zeit bei der Konfiguration spart.
  • Kompatibilität mit der Netzwerk-Paketvermittlungsfamilie von Ixia sowie eine zentrale Steuerung der Netzwerküberwachung in Kombination mit dem Ixia Fabric Controller.
„Heutige Netzwerk- und Sicherheitsteams sind mit steigenden Datenmengen und -geschwindigkeiten konfrontiert, die die menschliche Kapazität übersteigen“, sagte Bob Laliberte, Sr. Analyst bei ESG. „Es ist unmöglich, die Sicherheit und Überwachung dieser hochverteilten Umgebungen effektiv zu verwalten, ohne eine Abstraktionsschicht, die von einer hochentwickelten Netzwerk-Paketvermittlung bereitgestellt wird und die nur die richtigen Daten an die richtigen Tools zur schnellen Analyse und Entscheidungsfindung sendet.“

„Vision X bietet Unternehmen eine zukunftssichere Plattform, die skalierbare Transparenz im Rechenzentrum bietet, um schnelle Entscheidungen zu erleichtern“, sagte Recep Ozdag, Vice President, Product Management der Keysight Ixia Solutions Group. „Unternehmen benötigen eine Abstraktionsebene zwischen Datenvolumen und -geschwindigkeit und der Vielzahl von Sicherheits-, Performance- und Businessanalyse-Tools. Vision X bietet die Flexibilität, um Netzwerkbetriebsteams dabei zu unterstützen, ihre Transparenz zusammen mit ihren Rechenzentren und Tools zu verbessern.“
Über Keysight Technologies

Keysight Technologies, Inc. (NYSE: KEYS) ist ein führendes Technologieunternehmen, das Unternehmen, Dienstleistern und Regierungen hilft, Innovationen zu beschleunigen, um die Welt zu verbinden und zu sichern. Die Lösungen von Keysight optimieren Netzwerke und helfen dabei, elektronische Produkte schneller und kostengünstiger auf den Markt zu bringen – von der Designsimulation über die Validierung von Prototypen bis hin zu Fertigungstests und der Optimierung in Netzwerken und Cloud-Umgebungen. Die Kunden kommen aus den Bereichen Kommunikation, Luft- und Raumfahrt, Verteidigung, Automobil, Energie, Halbleiter und allgemeine Elektronik. Keysight erzielte im Geschäftsjahr 2018 einen Umsatz von 3,9 Mrd. US-Dollar. Weitere Informationen über Keysight finden Sie unter www.keysight.com.
 
 
 
» Keysight Technologies
» Presse Informationen
» Presse-Information
Datum: 14.06.2019 10:00
Nummer: KP_1910
» Kontakt
Michaela Marchesani
E-Mail: michaela_marchesani@keysight.com

Keysight Technologies
Deutschland GmbH
Herrenberger Strasse 130
71034 Böblingen
» Kontakt Agentur
Matthias Heise
Tel.: +49 (0)8143 59744-20
E-Mail: matthias.heise@mexperts.de

MEXPERTS AG
Wildmoos 7
82266 Inning am Ammersee
» Weitere Meldungen
05.07.2019 10:00
Keysight Technologies führt neues Phasenrausch-Testsystem ein

01.07.2019 15:00
Keysight Technologies kündigt die nächste Generation von tragbaren Mikrowellenanalysatoren an

19.06.2019 10:00
Ixia, ein Keysight-Unternehmen, ermöglicht schnelle Bewertung der Einsatzbereitschaft von Cybersecurity

17.06.2019 10:00
Neue Stromversorgungen von Keysight Technologies

14.06.2019 10:00
Ixia, ein Keysight-Unternehmen, bietet skalierbare Transparenz für Rechenzentren von heute und morgen