Keysight Technologies führt die nächste Generation integrierter Netzwerkanalysatoren ein
Die neuen Produkte bieten Zuverlässigkeit und Reproduzierbarkeit mit erstklassigem Dynamikbereich, Spurrauschen und Temperaturstabilität.
Böblingen, 28. Mai 2019 – Die neuen Netzwerkanalysatoren der Serien E5080B, P50xxA und M980xA von Keysight Technologies bieten Funktionen und Leistungsfähigkeit der nächsten Generation in den Formfaktoren Benchtop, USB und PXI. Durch die Kombination von hoher Zuverlässigkeit und Reproduzierbarkeit mit erstklassigem Dynamikbereich, Spurrauschen und Temperaturstabilität sowie einer Vielzahl von Softwareanwendungen ermöglichen die neuen Analysatoren Ingenieuren eine umfassende Gerätecharakterisierung. Die neuen Analysatoren integrieren eingebaute Pulsgeneratoren und Modulatoren, Spektralanalyse und Zeitbereichsanalyse (TDR) in einem einzigen Gerät. Dies spart Zeit, da moderne Geräte vollständig charakterisiert werden können, ohne dass zusätzliche Testhardware erforderlich ist.

Unternehmen aus den Bereichen Hochgeschwindigkeits-Digitaltechnik, Wireless, Luft- und Raumfahrt, Verteidigung und Automotive benötigen integrierte aktive und passive Komponenten für Geräte wie Mobiltelefone, Satellitenkommunikation und 5G-Basisstationen, um die Leistungsfähigkeit zu steigern und die Größe der Endprodukte zu reduzieren. Diese hochintegrierten Geräte erfordern hochintegrierte Testlösungen, die den Herausforderungen des Hochfrequenz-Tests (HF) gerecht werden und gleichzeitig erweiterte Funktionalität und Leistungsfähigkeit bieten.

Die neuen Netzwerkanalysatoren der Serien E5080B, P50xxA und M980xA von Keysight ermöglichen es Kunden:
  • Testaufbauten zu vereinfachen, die schnell rekonfiguriert und kalibriert werden können,
  • die Anzahl der Teile in einem Testaufbau zu reduzieren, wodurch Wartungskosten und Ausfallzeiten minimiert werden,
  • mit einem einfachen, einfach zu automatisierenden Setup die Testzeiten zu verkürzen und den Durchsatz zu verbessern,
  • die Genauigkeit zu erhöhen, indem Verluste durch zusätzliche Verbindungen und externe Schalter vermieden werden,
  • die Hardware zuzuschneiden, um sie leicht an zukünftige Testanforderungen anzupassen.
Die neuen Netzwerkanalysatoren von Keysight enthalten die folgende Anwendungssoftware für Messungen:
  • „Automatic Fixture Removal“-Option
  • Zeitbereichsanalyse (TDR)
  • grundlegende gepulste HF-Messungen
  • Skalare Mischer-/Wandler-Messungen
  • Verstärkungskompressions-Messungen
  • Spektrumanalyse
„Keysight versteht die besonderen Herausforderungen, vor denen Ingenieure bei Komponententests stehen, die eine Vielzahl von Messungen erfordern. Ein Beispiel sind Antennen mit mehreren Eingängen und mehreren Ausgängen, die in Wireless- oder Funkanwendungen verwendet werden“, sagt Joe Rickert, Vice President of High Frequency Measurement R&D bei Keysight Technologies. „Die neuen Netzwerkanalysatoren von Keysight bieten die Schlüsselfunktionen, die Ingenieure benötigen, um die erforderliche Vielfalt an Messungen mit einem einzigen Gerät durchzuführen.“

Zusätzliche Informationen

Weiter Bilder sind verfügbar unter www.keysight.com/find/integrated-network-analyzers-images
Über Keysight Technologies

Keysight Technologies, Inc. (NYSE: KEYS) ist ein führendes Technologieunternehmen, das Unternehmen, Dienstleistern und Regierungen hilft, Innovationen zu beschleunigen, um die Welt zu verbinden und zu sichern. Die Lösungen von Keysight optimieren Netzwerke und helfen dabei, elektronische Produkte schneller und kostengünstiger auf den Markt zu bringen – von der Designsimulation über die Validierung von Prototypen bis hin zu Fertigungstests und der Optimierung in Netzwerken und Cloud-Umgebungen. Die Kunden kommen aus den Bereichen Kommunikation, Luft- und Raumfahrt, Verteidigung, Automobil, Energie, Halbleiter und allgemeine Elektronik. Keysight erzielte im Geschäftsjahr 2018 einen Umsatz von 3,9 Mrd. US-Dollar. Weitere Informationen über Keysight finden Sie unter www.keysight.com.
 
 
 
» Keysight Technologies
» Presse Informationen
» Presse-Information
Datum: 28.05.2019 15:00
Nummer: KP_1908
» Bildmaterial
Bitte klicken Sie auf die Bildvorschau, um die hochauflösende Version zu öffnen. » Weitere Hilfe zu Downloads

 Download der hochauflösenden Version...


 Download der hochauflösenden Version...

» Kontakt
Michaela Marchesani
E-Mail: michaela_marchesani@keysight.com

Keysight Technologies
Deutschland GmbH
Herrenberger Strasse 130
71034 Böblingen
» Kontakt Agentur
Matthias Heise
Tel.: +49 (0)8143 59744-20
E-Mail: matthias.heise@mexperts.de

MEXPERTS AG
Wildmoos 7
82266 Inning am Ammersee
» Weitere Meldungen
26.08.2019 09:00
Keysight tritt dem 6G Flagship Program bei, um die Forschung im Bereich der drahtlosen Kommunikation über 5G hinaus voranzutreiben

19.08.2019 09:00
Keysight bietet die größte Anzahl von Protokoll-Konformitätstestfällen für 5G New Radio (NR)

13.08.2019 10:00
Das Automotive Cybersecurity Testportfolio von Keysight hilft, Cyberangriffe auf vernetzte Fahrzeuge zu verhindern

05.08.2019 14:00
Neuer Hochfrequenz-Vektor-Signalgenerator von Keysight

30.07.2019 10:00
Ixia ermöglicht es Service Providern, die NFV-Bereitstellung mit einer NFVi-Benchmarking-Lösung zu beschleunigen