Presse-Informationen 1 bis 6 von 1217
21.07.2021 10:15 Einstufige Flyback-Controller der ICL88xx-Familie mit konstanter Ausgangsspannung optimiert für kostengünstige Smart-LED-Treiber
München – 21. Juli 2021 – Der Marktanteil von kostengünstigen dimmbaren und intelligenten LED-Systemen wird in den nächsten Jahren voraussichtlich überproportional steigen. Mit der Einführung der einstufigen Flyback-LED-Controller ICL8800, ICL8810 und ICL8820 für konstante Ausgangsspannungen adressiert die Infineon Technologies AG (FSE: IFX / OTCQX: IFNNY) den damit einhergehenden Bedarf der Hersteller von LED-Treibern. Die einzigartigen Eigenschaften der ICs erfüllen auf kostengünstige Weise die notwendigen Leistungsanforderungen für LED-Beleuchtungsanwendungen wie LED-Treiber und -Leuchten bis 125 W, Smart Lighting und Notleuchten. Außerhalb diese Marktsegments profitieren Adapter und Ladegeräte, Flachbildschirme, All-in-One-PCs und Monitore bis 125 W von der ICL88xx-Familie.
20.07.2021 10:45 Infineon präsentiert den branchenweit ersten strahlungsfesten, QML-V-qualifizierten NOR-Flash-Speicher für Space-Grade-FPGAs
München – 20. Juli 2021 – Strahlungsfeste feldprogrammierbare Gate-Arrays (FPGAs) für die Raumfahrt erfordern Konfigurationsspeicher, die hochzuverlässig sind und eine hohe Dichte an nichtflüchtigen Speichern aufweisen. Um dem wachsenden Bedarf an diesen Speichern gerecht zu werden, bringt Infineon Technologies LLC, ein Unternehmen der Infineon Technologies AG, die ersten strahlungsfesten High-Density NOR-Flash-Speicher auf den Markt. Die NOR-Flash-Speicher sind nach dem QML-V flow (QML-V Äquivalent) der MIL-PRF-38535 qualifiziert, dem höchsten Qualitäts- und Zuverlässigkeitsstandard für ICs in der Luft- und Raumfahrt.
15.07.2021 14:45 Infineon und IDEX Biometrics präsentieren Referenzdesign für kosteneffiziente und skalierbare Herstellung von leistungsfähigen biometrischen Chipkarten
München und Oslo, Norwegen – 15. Juli 2021 – Praktische Sicherheit: Ein Forschungsbericht von ABI Research* prognostiziert in einem optimistischen Szenario, dass der Markt für biometrische Zahlungskarten bis 2025 weltweit 353 Millionen Stück pro Jahr erreichen wird. Kartenhersteller können dieses neue, wachsende Marktsegment jetzt adressieren. Dazu haben die Infineon Technologies AG, weltweit führender Anbieter von Chipkarten-Zahlungslösungen, und IDEX Biometrics ASA, führender Anbieter von fortschrittlichen Lösungen für Fingerabdruck-Identifizierung und -Authentifizierung, heute ein Referenzdesign für die nächste Generation biometrischer Smartcard-Architekturen vorgestellt.
01.07.2021 09:00 Andre Tauber leitet Pressestelle bei Infineon
München – 1. Juli 2021 – Andre Tauber (44) startet ab 7. Juli 2021 als Head of Corporate Media Relations bei der Infineon Technologies AG. Er berichtet an Susanne Kochs, die den Bereich Corporate Communications leitet.
30.06.2021 13:45 Die TRENCHSTOP™ 5 WR6-Familie im neuen TO-247-3-HCC-Gehäuse verbessert die Isolationsspannung und damit die Systemzuverlässigkeit
München – 30. Juni 2021 – Die Infineon Technologies AG stellt die neue 650 V TRENCHSTOP™ 5 WR6-Familie im diskreten Gehäuse vor. Die Familie wird in einem TO-247-3-HCC geliefert und bietet ein breites Portfolio mit 20 A, 30 A, 40 A, 50 A, 60 A und 70 A Nennstrom. Die Bauteile können als Ersatz für bisherige Technologien wie dem TRENCHSTOP 5 WR5 und dem HighSpeed 3 H3 von Infineon sowie für Technologien von Wettbewerbern eingesetzt werden. Die Familie ist für die Blindleistungskompensation (PFC) in privaten und kommerziellen Klimaanlagen sowie für Schweißanwendungen optimiert.
28.06.2021 10:00 High-Tech trifft Design: elektronisches Armband ohne Display nutzt innovative Biometrie für Kommunikation und Zahlungsfunktion
München, 28. Juni 2021 – Mit kleinen, noch leistungsfähigeren und energieeffizienten Komponenten legt die Infineon Technologies AG den Grundstein für neue Anwendungen im Internet der Dinge. Praktisch jeder Gegenstand lässt sich mit smarten Funktionen anreichern, die den Alltag erleichtern. Dank der Systemlösungen von Infineon ist es Deed®, einem Deep-Tech-Start-up aus Turin, Italien, gelungen, ein Wearable zu entwickeln, das trotz zahlreicher Funktionen ohne Bildschirm auskommt: Das schlanke und elegante elektronische get®-Armband interpretiert menschliche Gesten und nutzt biometrische Daten, um zu telefonieren oder Zahlungen auszulösen.
  «« « 1 2 3 4 5 » »»
 
 
 
» Infineon Technologies
» Presse Informationen
» News per E-mail
Registrieren Sie sich hier zu unserem
E-mail Newsletter-Service
» News per RSS-Feed
Presse-Informationen als RSS-Feed abrufen. Aktuell und ohne Registrierung.
» Kontakt Agentur
MEXPERTS AG
Tel.: +49 (0)8143 59744-00
www.mexperts.de