Presse-Informationen 1 bis 4 von 4
27.09.2021 13:00 EISELE entwickelt neues modulares Zapfwellenrührwerk ZP 120 für mehr Effizienz und schnellere Rührergebnisse in großen Behältern und Lagunen
Sigmaringen, 27. September 2021 – EISELE, führender Hersteller von Pumpen und Rührwerken für den Agrar- und Biogasbereich, bringt mit dem Zapfwellenrührwerk ZP 120 eine komplett neu entwickelte Ausführung mit modularem Aufbau und bis zu 8 m Rohrlänge auf den Markt, das neben seiner Langlebigkeit auch eine hohe Rührleistung bietet. Das ZP 120 wird über die Zapfwelle des Traktors mit mindestens 88 kW (120 PS) angetrieben und eignet sich für landwirtschaftliche Betriebe und Biogasanlagen mit großen Behältern und Lagunen.
28.06.2021 13:00 EISELE rüstet Pumpen mit neuen IE4-Elektromotoren aus
Sigmaringen, 28. Juni 2021 – EISELE, führender Hersteller von Pumpen und Rührwerken für den Agrar- und Biogasbereich mit über 130-jähriger Firmentradition, bietet fünf neue Elektromotoren der Energieeffizienzklasse IE4 für den Antrieb von Vertikal- und Blockpumpen mit Leistungen von 11 kW bis 30 kW. Mit diesen Motoren ist Eisele einer der ersten Hersteller am Markt, der eine große Auswahl an bezuschussungsfähigen Pumpen mit IE4-Antrieben im Programm hat, die die Umwelt schonen und nachweislich Energiekosten einsparen
07.06.2021 15:00 BAFA-Zuschüsse für neues energieeffizientes EISELE Tauchmotorrührwerk GTWSB 206-E mit IE5-Motoren
Sigmaringen, 7. Juni 2021 – EISELE, führender Hersteller von Pumpen und Rührwerken für den Agrar- und Biogasbereich mit über 130-jähriger Firmentradition, hat mit dem GTWSB 206-E als eines der ersten Unternehmen ein druckwasserdichtes Tauchmotorrührwerk mit einem 15-kW-Antrieb gemäß Energieeffizienzklasse IE5 auf den Markt gebracht. Die EU-Ökodesign-Verordnung bezeichnet diese Kategorie als „Ultra Premium Efficiency“. Der Energiesparmotor erreicht einen Wirkungsgrad von über 96 % und bietet das höchste Einsparpotential, das momentan am Markt möglich ist. Deshalb können in Deutschland Investitionen in Bauvorhaben mit dem neuen langlebigen Tauchmotorrührwerk GTWSB 206-E vom Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) mit 40 % bezuschusst werden
10.05.2021 14:00 EISELE bringt seinen Transformationsprozess zügig voran und verdeutlicht die Veränderungen mit einem neuen Markenauftritt
Sigmaringen, 10. Mai 2021 – EISELE, führender Hersteller von Pumpen und Rührwerken für den Agrar- und Biogasbereich mit über 130-jähriger Firmentradition, stellt sich mit einem bereinigten Produktportfolio und modernisierten Markenauftritt neu auf und schafft mit Digitalisierungsmaßnahmen die Grundlagen für weiteres Wachstum in europäischen und internationalen Märkten. Derzeit werden die Handelspartner über die Veränderungen unterrichtet und darauf vorbereitet, die Umstellung vor allem beim neuen Markenauftritt durchgängig mitzutragen. Die Digitalisierungsmaßnahmen führen zu effizienteren Prozessen, von denen aufgrund einer höheren Transparenz auch die über 100 Mitarbeiter profitieren.
  «« « 1 »  »»
 
 
 
» Eisele
» Presse Informationen
» News per E-mail
Registrieren Sie sich hier zu unserem
E-mail Newsletter-Service
» News per RSS-Feed
Presse-Informationen als RSS-Feed abrufen. Aktuell und ohne Registrierung.
» Kontakt Agentur
MEXPERTS AG
Tel.: +49 (0)8143 59744-00
www.mexperts.de