Indigo 8 – passgenauer Diagnosetester mit Remotefunktionalität
Stuttgart, 07.07.2021 – Vector Informatik bietet mit der Version 8 des Fahrzeugdiagnosetesters Indigo neue Möglichkeiten zur Individualisierung und eine optimierte Remote-Diagnose. Mit dem neuen „Plugin-Installer Konzept“ und dem „Software Development Kit“ (SDK) passt der Anwender die Indigo Funktionalität individuell an. Darüberhinaus bietet die Remote-Diagnose mit Indigo 8 durch weiter optimierte Vector Online Services ein umfassendes Sicherheitskonzept ohne Einschränkungen am Bedienkomfort.

Indigo ist der intuitiv zu bedienende Fahrzeugdiagnosetester, der sich ohne Diagnoseprotokoll-Kenntnisse nach Bedarf nutzerspezifisch anpassen sowie erweitern lässt. So lässt sich Indigo einfach beispielsweise in einen bestehenden kundenspezifischen Entwicklungsprozess integrieren. Die Anwender profitieren bei der neuen Version 8 von einem Plugin Installer-Konzept, das die Installation von individuellen Erweiterungen erleichtert. Dabei wird zusätzlich zur Indigo Installation ein Indigo Anwender-Plugin ausgeliefert, welches ohne Administratorenrechte installiert werden kann und Indigo funktional erweitert. Diese Anpassungen an individuelle Anwenderbedürfnisse werden von Vector auf Wunsch umgesetzt.

Erweiterungen der Funktionalität im kleineren Umfang kann der Nutzer jetzt auch schnell selbst mit dem Indigo „Software Development Kit“ (SDK) vornehmen. Die Implementierung eigener Use Case-Diagnosefenster sowie der Zugriff auf den vollen Funktionsumfang der Vector Diagnostic Scripting Bibliotheken ist dabei einfach möglich.

Mit der neuen Version 8 ist die Remote-Diagnose durch Optimierungen der Vector Online Services noch anwenderfreundlicher geworden: In einem Webportal legt der Anwender ein Konto an, welches einfach für alle Vector Remote Diagnose- und Flashtools genutzt werden kann. Trotz eines umfassendes Sicherheitskonzeptes ist die Remote-Diagnose sehr einfach zu bedienen, der Verbindungsaufbau erfolgt praktisch so schnell wie bei einer direkten lokalen Verbindung.

Mehr Informationen unter: www.vector.de/indigo
Über Vector

Vector ist der führende Hersteller von Software-Werkzeugen und -Komponenten für die Entwicklung elektronischer Systeme und deren Vernetzung mit verschiedensten Systemen von CAN bis Ethernet.
Seit 1988 ist Vector der Partner von Herstellern und Zulieferern der Automobilindustrie und verwandter Branchen. Vector Tools und Services verschaffen Ingenieuren den entscheidenden Vorteil, um ein anspruchsvolles und hochkomplexes Themenfeld so einfach und überschaubar wie nur möglich zu machen. Jeden Tag aufs Neue arbeiten Vector Mitarbeiter an den elektronischen Innovationen der Automobilindustrie. Weltweit setzen Kunden aus der Automobil-, Nutzfahrzeug-, Luftfahrt-, Transport- und Steuerungstechnik auf die Lösungen und Produkte der unabhängigen Vector Gruppe zur Entwicklung von Technologien für die Mobilität von Morgen.
Vector beschäftigt zurzeit über 3.000 Mitarbeiter und erzielte im Jahr 2020 einen Umsatz von 692 Millionen Euro. Neben dem Hauptsitz in Deutschland (Stuttgart) ist Vector in Brasilien, China, Frankreich, Großbritannien, Indien, Italien, Japan, Südkorea, Österreich, Rumänien, Schweden, Spanien und USA mit Niederlassungen präsent.

Diese und weitere Pressemitteilungen finden Sie auf unter www.vector.com/pressemitteilungen
Alle Pressekontakte weltweit finden Sie unter: www.vector.com/presse
Vector ist auch in sozialen Netzwerken aktiv: www.vector.com/connect
 
 
 
» Vector
» Presse Informationen
» Presse-Information
Datum: 07.07.2021 10:00
Nummer: Indigo DE
» Bildmaterial
Bitte klicken Sie auf die Bildvorschau, um die hochauflösende Version zu öffnen. » Weitere Hilfe zu Downloads

 Download der hochauflösenden Version...
Bild 1: Fahrzeugdiagnosetester Indigo, Bildrechte: Vector Informatik GmbH

 Download der hochauflösenden Version...
Bild 2: Remote Diagnose mit Indigo über die Vector Online Services, Bildrechte: Vector Informatik GmbH
» Kontakt
Vector Informatik GmbH
Ingersheimer Str. 24
70499 Stuttgart

Kontakt: Heike Schmidt
Tel +49 711 80670 5356
heike.schmidt@vector.com
www.vector.com
» Weitere Meldungen
10.08.2021 10:00
X-by-Construction: Vector engagiert sich bei EU-Forschungsprojekt XANDAR

07.07.2021 10:00
Indigo 8 – passgenauer Diagnosetester mit Remotefunktionalität

29.06.2021 10:00
Neues Steuergerät für DC-Wallboxen von Vector

21.06.2021 10:00
Vector und Somit Solutions kooperieren und verbinden Engineering mit Aftersales

09.06.2021 10:00
Dieser Schritt ist ein Sprung: PREEvision 10.0 und das erweiterte Kommunikationsdesign