Startbereit für Automotive OTA mit vConnect
Stuttgart, 16.10.2020 – Vector Informatik bietet ab sofort mit vConnect eine neue und umfassende Over-The-Air Lösung an. Sie beinhaltet ein durchgängiges und modulares OTA-Framework, vom Back-End bis zum Fahrzeug. Das Framework bietet eine solide Grundlage für die Entwicklung eigener OTA-Applikationen. Für den Einstieg steht das vConnect Evaluation Bundle bereit. Der Anwender sammelt damit schnell praktische Erfahrungen mit Automotive OTA und profitiert von einer Vielzahl individueller Anwendungsmöglichkeiten.

Basierend auf einem modularen Framework umfasst vConnect die wichtigsten Automotive-OTA-Anwendungsfälle von Grund auf, beispielsweise OTA-Software-Updates (SOTA) und Live-Diagnose. Der Anwender nutzt das vConnect Framework als Grundlage für die Entwicklung individueller OTA-Anwendungen. Diese sind dank integrierter Ende-zu-Ende Sicherheitsfunktionen von Beginn an optimal geschützt. Integration in bestehende Geschäftssysteme und einfache Anwendungsentwicklung sind problemlos möglich.

Mit dem ab sofort erhältlichen vConnect Evaluation Bundle kann sich jeder Nutzer direkt von den Vorteilen der vConnect OTA-Lösung in der praktischen Anwendung überzeugen. Die Diagnose-Hardware VN8810 wird einfach über die OBD-Schnittstelle an das Fahrzeug angeschlossen und bietet einen sicheren Kommunikationskanal zum Back-End. Somit können neue Software-Updates auf das Fahrzeug aufgespielt und definierbare Diagnosesequenzen ausgeführt werden.  

Die Anfrage zum vConnect Evaluation Bundles erfolgt unkompliziert über die Vector Webseite (www.vector.com/vconnect_eva). Das vConnect Evaluation Bundle beinhaltet zum einen die Diagnosehardware VN8810 mit den vConnect Fahrzeugkomponenten und zum anderen den Zugang zur personalisierten Back-End-Instanz in der Vector Cloud.

Etablierte Vector offboard Diagnose- und Flash-Tools lassen sich mit vConnect einfach in ein durchgängiges OTA-Szenario integrieren, das sowohl offboard- als auch onboard-Anwendungsfälle gleichermaßen unterstützt.

Mehr Informationen unter: www.vector.de/vconnect
Über Vector

Vector ist der führende Hersteller von Software-Werkzeugen und -Komponenten für die Entwicklung elektronischer Systeme und deren Vernetzung mit verschiedensten Systemen von CAN bis Ethernet.
Seit 1988 ist Vector der Partner von Herstellern und Zulieferern der Automobilindustrie und verwandter Branchen. Vector Tools und Services verschaffen Ingenieuren den entscheidenden Vorteil, um ein anspruchsvolles und hochkomplexes Themenfeld so einfach und überschaubar wie nur möglich zu machen. Jeden Tag aufs Neue arbeiten Vector Mitarbeiter an den elektronischen Innovationen der Automobilindustrie. Weltweit setzen Kunden aus der Automobil-, Nutzfahrzeug-, Luftfahrt-, Transport- und Steuerungstechnik auf die Lösungen und Produkte der unabhängigen Vector Gruppe zur Entwicklung von Technologien für die Mobilität von Morgen.
Vector beschäftigt zurzeit über 3.000 Mitarbeiter und erzielte im Jahr 2019 einen Umsatz von 770 Millionen Euro. Neben dem Hauptsitz in Deutschland (Stuttgart) ist Vector in USA, Japan, Frankreich, Großbritannien, Italien, Österreich, Schweden, Rumänien, Südkorea, Indien, China und Brasilien mit Niederlassungen präsent.

Diese und weitere Pressemitteilungen finden Sie auf unter www.vector.com/pressemitteilungen
Alle Pressekontakte weltweit finden Sie unter: www.vector.com/presse
Vector ist auch in sozialen Netzwerken aktiv: www.vector.com/connect
 
 
 
» Vector
» Presse Informationen
» Presse-Information
Datum: 16.10.2020 10:00
Nummer: vConnect 02010 DE
» Bildmaterial
Bitte klicken Sie auf die Bildvorschau, um die hochauflösende Version zu öffnen. » Weitere Hilfe zu Downloads

 Download der hochauflösenden Version...
Bild: Sammeln Sie praktische Erfahrung mit Automotive OTA und dem vConnect Evaluation Bundle. Bildrechte: Vector Informatik GmbH

 Download der hochauflösenden Version...
Alternatives Bild: Sammeln Sie praktische Erfahrung mit Automotive OTA und dem vConnect Evaluation Bundle. Bildrechte: Vector Informatik GmbH
» Kontakt
Heike Schmidt
Vector Informatik GmbH
Ingersheimer Str. 24
70499 Stuttgart
Tel +49 711 80670 5356
Fax +49 711 80670 585356
heike.schmidt@vector.com

Vector Informatik GmbH
Ingersheimer Str. 24
70499 Stuttgart
www.vector.com
» Weitere Meldungen
20.10.2020 10:00
Vector vereinfacht Konformitätstests der Ladekommunikation bei E-Fahrzeugen

16.10.2020 10:00
Startbereit für Automotive OTA mit vConnect

02.10.2020 13:30
Neues Vector Schulungszentrum: effektive Qualifizierung dank optimaler Lernumgebung

23.07.2020 11:00
Vector und froglogic bieten Lösung für den Test von GUI-basierten Embedded-Systemen

23.06.2020 10:00
Vector vereinfacht das Laden von E-Nutzfahrzeugen über Pantographen