Ixia tritt der IBM Security App Exchange Community bei
IxFlow-Metadaten von Ixia helfen Unternehmen, den kommenden Bedrohungen einen Schritt voraus zu sein.
Böblingen, 23. Januar 2020 – IxFlow, die erweiterten NetFlow-Metadaten von Ixia, einem Keysight-Unternehmen, können ab sofort in die IBM Security-Intelligence-Technologie integriert werden, um Kunden dabei zu unterstützen, den kommenden Sicherheitsbedrohungen einen Schritt voraus zu sein.

Die Netzwerk-Paketvermittlungen (Network Packet Brokers, NPBs) der Vision-Serie von Ixia mit AppStack-Funktionen generieren aus dem Netzwerk-Datenverkehr erweiterte NetFlow-Metadaten – kurz IxFlow. IxFlow liefert detaillierte Daten über Anwendungen, Geräte, bekannte Bedrohungen und Geolokalisierung, die in der Security-Intelligence-Plattform IBM QRadar analysiert werden können. Diese analysiert Daten in der gesamten IT-Infrastruktur eines Unternehmens in Echtzeit, um potenzielle Sicherheitsbedrohungen zu identifizieren.

Die IxFlow App für QRadar nutzt die offene API von QRadar und ermöglicht es Ixia- und IBM-Kunden, IxFlow-Metadaten, die von Malware, Botnets und Exploits betroffene Hosts identifizieren, zur Analyse in QRadar zu übertragen. Die NPBs von Ixia stellen außerdem QRadar-Daten auf Paketebene zur Verfügung, um Anomalien und Warnungen detailliert zu überprüfen.

Die Ixia IxFlow App für QRadar ist für die Security-Community über IBM Security App Exchange frei verfügbar, eine Plattform, auf der Entwickler aus der ganzen Branche Anwendungen, die auf IBM-Security-Technologien basieren, gemeinsam nutzen können. Da sich die Bedrohungen schneller als je zuvor weiterentwickeln, wird die gemeinschaftliche Entwicklung der Security-Community den Unternehmen helfen, sich schnell anzupassen und Innovationen im Kampf gegen die Cyberkriminalität zu beschleunigen.

„Angesichts des zunehmenden Risikos von Cyberangriffen benötigen die Teams für die Störungsbekämpfung volle Transparenz in ihre hybriden Netzwerke, um Hackern immer einen Schritt voraus zu sein“, sagt Scott Westlake, Vice President of Alliances bei Keysights Network Applications & Security Group (ehemals Ixia Solutions Group). „Ixia bietet QRadar volle Transparenz in Form von erweiterten IxFlow-Metadaten, die es den Sicherheitsteams ermöglichen, Bedrohungen genau zu erkennen und zu priorisieren sowie die Prozesse des Sicherheitsbetriebs zu beschleunigen, um die Auswirkungen von Vorfällen zu reduzieren.“

Die IxFlow App für QRadar ist bei der IBM Security App Exchange verfügbar: https://exchange.xforce.ibmcloud.com/hub/?q=ixia
Über Keysight Technologies

Keysight Technologies, Inc. (NYSE: KEYS) ist ein führendes Technologieunternehmen, das Unternehmen, Dienstleistern und Regierungen hilft, Innovationen zu beschleunigen, um die Welt zu verbinden und zu sichern. Die Lösungen von Keysight optimieren Netzwerke und helfen dabei, elektronische Produkte schneller und kostengünstiger auf den Markt zu bringen – von der Designsimulation über die Validierung von Prototypen bis hin zu Fertigungstests und der Optimierung in Netzwerken und Cloud-Umgebungen. Die Kunden kommen aus den Bereichen Kommunikation, Luft- und Raumfahrt, Verteidigung, Automobil, Energie, Halbleiter und allgemeine Elektronik. Keysight erzielte im Geschäftsjahr 2018 einen Umsatz von 3,9 Mrd. US-Dollar. Weitere Informationen über Keysight finden Sie unter www.keysight.com.
 
 
 
» Keysight Technologies
» Presse Informationen
» Presse-Information
Datum: 23.01.2020 09:30
Nummer: KP_2008
» Kontakt
Michaela Marchesani
E-Mail: michaela_marchesani@keysight.com

Keysight Technologies
Deutschland GmbH
Herrenberger Strasse 130
71034 Böblingen
» Kontakt Agentur
Matthias Heise
Tel.: +49 (0)8143 59744-20
E-Mail: matthias.heise@mexperts.de

MEXPERTS AG
Wildmoos 7
82266 Inning am Ammersee
» Weitere Meldungen
26.05.2020 10:00
Keysight präsentiert neuen elektro-optisch-elektrischen System-Design-Workflow mit VPI Optical Link

19.05.2020 10:00
Neue hochentwickelte Analysesoftware von Keysight beschleunigt die Validierung von Halbleiterdesigns ohne Einbußen bei der Zuverlässigkeit

15.05.2020 10:00
Keysight erhält als Erster die Genehmigung von 3GPP für Testfälle des 5G New Radio Protocols, die die Carrier-Aggregation unterstützen

13.05.2020 14:00
Keysight Technologies vereint Technologie- und Lösungsexpertise in den neuen Mixed-Signal-Oszilloskopen der Infiniium MXR-Serie

07.05.2020 09:00
Keysight bringt die erste Emulationssoftware zur Validierung O-RAN-konformer Mobilfunkgeräte auf den Markt