Inova Semiconductors gehört zu den Wachstumschampions 2023
Das Münchner Halbleiterunternehmen wurde erneut mit dem Focus-Business Wachstumschampion-Award ausgezeichnet
München, 17. Oktober 2022 – Das Nachrichtenmagazin Focus präsentiert in Kooperation mit dem Recherche-Partner Statista zum achten Mal in Folge die 500 wachstumsstärksten Unternehmen Deutschlands. Inova Semiconductors gehört nach 2016, 2018, 2019 und 2021 erneut dazu und darf den Titel Wachstumschampion 2023 tragen. Die Auszeichnung des Magazins Focus-Business bestätigt: Das Münchner Halbleiterunternehmen ist eines der erfolgreichsten Unternehmen in Deutschland.

„Wir freuen uns sehr, dass wir zum fünften Mal von Focus-Business als Wachstumschampion ausgezeichnet wurden. Trotz der vielen Herausforderungen durch die Pandemie konnten wir wieder ein großartiges Ergebnis erzielen“, sagt Robert Kraus, CEO von Inova Semiconductors. „Es ist eine positive Bestätigung unserer starken Position im globalen Segment der Automobilelektronik. Mit unseren APIX-, ISELED- und ILAS-Lösungen waren und sind wir Pioniere bei der Einführung innovativer Technologien.“

Die Auszeichnung basiert auf einer ausführlichen Recherche des Magazins Focus unter Verwendung der Daten von Statista. Aus insgesamt zwei Millionen im Handelsregister eingetragenen Unternehmen wurden 15.000 Unternehmen mit signifikanten Mitarbeiter- und Umsatzwachstum herausgefiltert und anhand des Umsatzwachstums zwischen den Jahren 2018 und 2021 die 500 wachstumsstärksten deutschen Unternehmen ausgewählt und ausgezeichnet.

Alle Wachstumschampions 2023 wurden am 15. Oktober 2022 in Form einer herausnehmbaren Beilage innerhalb der Ausgabe 42/22 des Focus Magazins veröffentlicht. Außerdem gibt es die Top-Liste online auf dem Recherche- und Ratgeberportal www.focusbusiness.de.

Über Inova Semiconductors
Inova Semiconductors GmbH ist ein Fabless-Halbleiter-Hersteller mit Firmensitz in München, Deutschland. Das Unternehmen wurde 1999 gegründet und ist spezialisiert auf leistungsfähige Produkte für die serielle Datenkommunikation mit Gigabit/s-Datenraten. Neben den erfolgreichen und in hohen Stückzahlen - weit über 170 Millionen - ausgelieferten APIX (Automotive Pixel Link)-Produkten, die bereits in der dritten Generation verfügbar sind, hat Inova im Jahre 2016 ISELED - die „Digitale LED“ - vorgestellt und davon bereits 100 Mio. Chips produziert. 2020 folgte ILaS, das „ISELED Light and Sensor Network“, das ab 2025 im Fahrzeug in Serie gehen wird. Die Halbleiter-Produkte von Inova werden von führenden Herstellern (Foundries) in Asien produziert und über ein weltweites Vertriebsnetzwerk vermarktet. Weitere Informationen unter: https://inova-semiconductors.de
 
 
 
» Inova Semiconductors
» Presse Informationen
» Presse-Information
Datum: 17.10.2022 11:00
Nummer: PR07/22
» Bildmaterial
Bitte klicken Sie auf die Bildvorschau, um die hochauflösende Version zu öffnen. » Weitere Hilfe zu Downloads

 Download der hochauflösenden Version...
Inova Semiconductors gehört zu den Wachstumschampions 2023
» Kontakt
Inova Semiconductors GmbH
Monika Zimmermann
Grafinger Straße 26
81671 München
Tel.: +49-89-45747560
info@inova-semiconductors.de
https://inova-semiconductors.de
» Kontakt Agentur
Mexperts AG
Peter Gramenz
Wildmoos 7
82266 Inning am Ammersee
Tel.: +49 8143 59744-12
peter.gramenz@mexperts.de
www.mexperts.de
» Weitere Meldungen
19.02.2024 11:00
Inova Semiconductors liefert neue APIX3® SerDes-Bauelemente mit DisplayPort™ Multi-Stream-Videoschnittstelle und Unterstützung für bis zu vier Daisy-Chain-Displays

23.01.2024 10:30
Lichtprojektor mit ISELED-Technologie gewinnt CES Innovation Award 2024

11.12.2023 11:00
Geschäftsführung von Inova Semiconductors neu aufgestellt – Robert Isele und Roland Neumann übernehmen ab Januar 2024

23.11.2023 14:00
SZ Innovations-Award 2023: Inova Semiconductors belegt dritten Platz im Gesamtranking

31.10.2023 11:00
Inova Semiconductors als Innovationschampion 2024 ausgezeichnet