HighTec erweitert seine Entwicklungsplattform für die Automotive-MCU-Familie Stellar SR6x von STMicroelectronics
HighTec, ein autorisierter ST-Partner, unterstützt jetzt die aktuellste 32-Bit-Mikrocontroller-Serie Stellar SR6x für die Automobil-Software-Entwicklung
Saarbrücken, 14. November 2022 – Wie HighTec EDV-Systeme GmbH bekannt gibt, haben Automotive-Software-Entwickler mit der Eclipse-basierten Multi-Architektur- und Multi-Core-Compiler-Suite von HighTec ab sofort Zugang zu den neuesten Codeoptimierungstechnologien für Designs basierend auf Stellar SR6x. Die Compiler-Suite von HighTec unterstützt mit ihren leistungsstarken Funktionen schon seit langem die 32-Bit-Mikrocontroller-Familie SPC5x von STMicroelectronics.

Der HighTec C/C++-Compiler und dessen Standardbibliotheken sind nach der höchsten Sicherheitsstufe ISO 26262 ASIL D qualifiziert. Die zugehörigen Qualification Packages beschleunigen die Entwicklung sicherer Automobil-Anwendungen und ebnen den Weg zum softwaredefinierten Fahrzeug. Speziell für die SR6x-Familie wird HighTec auch sein zertifiziertes Mikrokernel-Echtzeitbetriebssystem PXROS-HR anbieten, für ein Höchstmaß an Datenschutz, funktionaler Sicherheit und Robustheit in Safety-Anwendungen.

Die 32-Bit-Mikrocontroller-Familie Stellar SR6x von ST wurde von Anfang an für die Integration von Funktionen und Performance in Echtzeit entwickelt und umfasst mehrere Serien für verschiedenste Automotive-Anwendungen. Dazu gehören Zonen- und Domain-Controller, die die Verkabelung im Fahrzeug vereinfachen und den Übergang zu softwaredefinierten Plattformen unterstützen, sowie zentrale Gateways, Karosserie-Integrations-Controller, Antriebsstrang- und Bewegungssteuerungsprozessoren und Batteriemanagement für Elektrofahrzeuge. Die Stellar SR6x MCUs basieren auf bis zu sechs Arm® Cortex-R52-Kernen mit Lockstep- und Split/Lock-Fähigkeit, die Leistung, Echtzeitverarbeitung und Interferenzfreiheit bei der parallelen Ausführung mehrerer Anwendungen gewährleisten.

Die Stellar 32-Bit-Automotive MCUs verfügen über ein vollständig EVITA- und ISO 21434-konformes Hardware-Sicherheitsmodul (HSM) für modernste Cybersecurity und erfüllen Sicherheitsanforderungen bis ASIL D gemäß ISO 26262. Die MCUs enthalten auch einen Hypervisor, der die Verwaltung mehrerer virtueller Maschinen ohne Interferenzen ermöglicht. Für Over-the-Air-Software-Updates ermöglicht eine einzigartige Speicherarchitektur die Duplizierung des nichtflüchtigen Speichers (NVM, Non-Volatile Memory) und vermeidet so Ausfallzeiten und die Notwendigkeit, zusätzlichen Speicher zuzuweisen.

Der HighTec C/C++-Compiler basiert auf der modernen und innovativen Open-Source-Technologien LLVM. Durch fortlaufende Optimierung für verschiedene Embedded-Architekturen Arm® Cortex-A, Cortex-R und Cortex-M sowie Power Architecture, profitieren Anwendungen von dem kompakten und hochleistungsfähigen Code, den die Compiler Suite von HighTec generiert.

Neben dem Compiler und dem Echtzeitbetriebssystem erhalten Automotive-Entwickler bei HighTec noch weitere ST Automotive-Software-Komponenten. Dazu gehören unter anderem MCAL, Komponenten für die Safety-Entwicklung wie CST (CoreSelfTest), IST (InstructionSelfTest) und ein MCAL Qualification Package für die ISO 26262-konforme Softwareentwicklung sowie weitere Security-Bausteine wie z.B. HSM (Hardware Security Modules).

Als autorisierter ST-Partner bietet HighTec auch einen First-Level-Support an. Das Supportteam übernimmt komplette Entwicklungs- und Beratungsleistungen in den Bereichen Leistungsoptimierung, funktionale Sicherheit, Portierung von Single-Core- auf Multicore-Systeme und in AUTOSAR-Umgebungen.

Alle Informationen zum C/C++-Compiler und dem Echtzeitbetriebssystem PXROS-HR von HighTec sowie weitere Produkte und Services finden sich unter www.hightec-rt.com.
Über HighTec EDV Systeme

Die HighTec EDV-Systeme GmbH, Saarbrücken, ist der weltweit größte kommerzielle Anbieter von Compilern auf Basis innovativer Open-Source-Technologien und bietet ISO 26262 ASIL D zertifizierte Werkzeuge für die Embedded-Software-Entwicklung, das Echtzeit-Betriebssystem PXROS-HR sowie eine breite Palette von Design-In-Dienstleistungen.
HighTecs ASIL D qualifizierter C/C++-Compiler für führende Multicore-Mikrocontroller im Automobil- und Industriebereich wie Arm®-, TriCore™/AURIX™-Familien, Power Architecture (PowerPC), GTM- und Renesas-Architekturen werden in enger Zusammenarbeit mit den Halbleiterpartnern kontinuierlich an neue Architekturen angepasst und optimiert.
Neben dem Multi-Architektur-Compiler bietet HighTec mit PXROS-HR ein sicherheitszertifiziertes Multicore-RTOS für Anwendungen mit Sicherheits- und Multicore-Anforderungen. PXROS-HR garantiert Robustheit, Sicherheit, hohe Performance und Datensicherheit in Echtzeitumgebungen. PXROS-HR ist nach ISO 26262 ASIL D / IEC 61508 SIL 3 zertifiziert und beinhaltet für die ASIL D Entwicklung ein Tool Qualification Kit als Basis für die Zertifizierung von Kundenanwendungen.
Ergänzend zu seinem Produktportfolio bietet HighTec Entwicklungs-, Schulungs- und Beratungsdienstleistungen an.
HighTec wurde 1982 gegründet und ist ein weltweit tätiges Unternehmen in Privatbesitz mit Niederlassungen in Deutschland, Tschechien, den Niederlanden, Ungarn und China. Weitere Informationen über die HighTec EDV-Systeme GmbH unter www.hightec-rt.com.
 
 
 
» HighTec
» Presse Informationen
» Presse-Information
Datum: 14.11.2022 11:00
Nummer: PR_ST_Stellar-SR6x DE
» Bildmaterial
Bitte klicken Sie auf die Bildvorschau, um die hochauflösende Version zu öffnen. » Weitere Hilfe zu Downloads

 Download der hochauflösenden Version...
HighTec erweitert seine Entwicklungsplattform für die Automotive-MCU-Familie Stellar SR6x von STMicroelectronics
» Kontakt
HighTec EDV-Systeme GmbH
Europaallee 19
66113 Saarbrücken
Tel.: +49 681 92613-16
Email: info@hightec-rt.com
» Kontakt Agentur
Catherine Schneider
Mexperts AG
Tel.: +49 8143 59744-27
Email: catherine.schneider@mexperts.de
» Weitere Meldungen
14.11.2022 11:00
HighTec erweitert seine Entwicklungsplattform für die Automotive-MCU-Familie Stellar SR6x von STMicroelectronics

30.06.2022 10:00
HighTec C/C++ Compiler Suite erweitert Unterstützung für neue NXP S32Z- und S32E-Echtzeit-Prozessor-Familien

30.07.2021 09:00
Compiler-Update der HighTec C/C++ Development Platform für Infineon AURIX TC4xx für sicherheitsrelevante Anwendungen