ERNI Electronics erweitert M12-Portfolio um 12- und 17-polige Varianten
Hohe Polzahlen in Standard-Bauform für platzsparende, kompakte Geräte-Designs
Adelberg, 20. August 2018 – Über die letzten drei Jahrzehnte hat sich das M8/ M12-Steckverbindersystem als der bevorzugte Geräteanschluss für den Einsatz in rauen Umgebungen etabliert, wo eine zuverlässige, robuste Verbindungslösung gefordert ist. Mit unterschiedlichen Polzahlen, Messer- und Federleisten, einer Vielzahl an Kabeltypen, Stecker-Konfigurationen und -Kodierungen decken die M8/M12-Steckverbinder von ERNI ein weites Spektrum von Applikationen ab. ERNI Electronics erweitert nun sein umfangreiches Portfolio an M8/M12-Steckverbindern um M12-Versionen mit höheren Polzahlen.

Passend zur bewährten M8/M12-Baureihe bieten die neuen M12-Steckverbinder 12 und 17 Pole in der Standardbauform. Damit lassen sich sehr kompakte Geräte-Designs realisieren. Die SMT-Ausführung sorgt für eine effiziente und automatengerechte Verarbeitung. Darüber hinaus sind die Steckverbinder auch geschirmt verfügbar.

Mit den hochpoligen M12-Varianten kann die Anzahl der erforderlichen Geräte-Schnittstellen reduziert werden, wenn Bus-, I/O-, Steuer-, Service- und Safety-Signale in einem Stecker/Kabel zusammengefasst werden. Bei passiven I/O-Boxen sind mit den neuen M12-Steckverbindern mehr Ports pro Box möglich, während bei Multipol-Anschlüssen von Ventilinseln nun M12- statt M23-Steckverbinder eingesetzt werden können. Dies führt zu geringeren Kosten und kleineren Geräten.

Typische Anwendungen, die von den neuen hochpoligen M12-Steckverbindern profitieren sind komplexe Sensoren, Kameras, Scanner, Drehgeber, I/O-Boxen, Sensor/Aktor-Multipolanschlüsse, etc.
ERNI Electronics

Die zur internationalen Firmengruppe der ERNI International AG gehörende deutsche ERNI Electronics GmbH & Co. KG wurde 1956 gegründet und hat ihren Sitz in Adelberg, Deutschland. ERNI entwickelt und fertigt ein breites Spektrum an Steckverbindern, Backplanes und Komplettsystemen, Lötbaugruppen und Kabelkonfektionen. ERNI ist global tätig, mit eigenen Niederlassungen in Europa, Nordamerika und Asien.

Weitere Informationen findet man unter http://www.erni.de
 
 
 
» ERNI Electronics
» Presse Informationen
» Presse-Information
Datum: 20.08.2018 14:45
Nummer: PR_M12 Hochpol_2018 DE
» Bildmaterial
Bitte klicken Sie auf die Bildvorschau, um die hochauflösende Version zu öffnen. » Weitere Hilfe zu Downloads

 Download der hochauflösenden Version...

» Kontakt
ERNI Electronics GmbH & Co. KG
Seestrasse 9
D-73099 Adelberg
Tel. +49 (0)7166 50-0
info@erni.de
www.erni.de

Kontaktadresse Schweiz:
ERNI Elektrotechnik AG
Stationsstraße 31
CH-8306 Brüttisellen
Tel. +41 1 835 33 83
» Kontakt Agentur
MEXPERTS AG
Rolf Bach
Wildmoos 7
D-82266 Inning am Ammersee
Tel. +49 (0)8143 59744-14
rolf.bach@mexperts.de
www.mexperts.de
» Weitere Meldungen
12.11.2018 11:00
ERNI Electronics und Amphenol ICC vereinbarten Second-Source-Abkommen über das MicroSpeed-Steckverbindersystem

20.08.2018 14:45
ERNI Electronics erweitert M12-Portfolio um 12- und 17-polige Varianten

02.05.2017 10:00
ERNI Electronics liefert Hot-Swap-fähige SMC-Steckverbinder

18.10.2016 11:00
ERNI Electronics stellt neue MicroBridge-Kabelsteckverbinderfamilie im 1,27-mm-Raster vor

31.03.2016 09:15
Doppelt sicher: SMC-Steckverbinder mit Secure Lock von ERNI Electronics