ERNI Electronics liefert Hot-Swap-fähige SMC-Steckverbinder
Ausführungen mit nacheilenden Kontakten
Adelberg, 02. Mai 2017 – ERNI Electronics hat seine umfangreiche SMC-Steckverbinderfamilie im 1,27-mm-Raster nun um Hot-Swap-fähige Varianten erweitert. Diese Steckverbinder-Ausführungen weisen nacheilende Kontakte auf, um einen sicheren Systemaustausch im laufenden Betrieb bzw. unter anliegender elektrischer Spannung in industriellen Anwendungen oder im Automobil zu ermöglichen.

Beim „Hot Swapping / Hot Plugging“ wird die Elektronik zuverlässig geschützt, indem beim Stecken und Trennen der elektrischen Verbindung eine definierte Reihenfolge von Signal-, Masse-, oder Stromkontakten eingehalten wird. Dadurch wird beim Stecken beispielsweise sichergestellt, dass zuerst die Masseverbindung aufgebaut wird, bevor die Verbindung der Datenleitungen erfolgt (First Mate - Last Break).

Die SMC-Steckverbinderfamilie erfüllt die How-Swap-Anforderungen mit der Ergänzung nacheilender Kontakte. Abgewinkelte Messerleisten des zweireihigen
Steckverbinders lassen sich an beliebiger Position mit nacheilenden Kontakten bestücken. Damit steht Entwicklern die maximale Flexibilität für individuelle Kontaktlayouts im Sinne des First Mate/Last Break-Prinzips zur Verfügung.

Neben der Hot-Swap-Unterstützung bieten die SMC-Steckverbinder die bekannten Vorteile, wie das bewährte doppelschenklige Kontaktsystem für eine zuverlässige Kontaktgabe auch unter erschwerten industriellen Bedingungen. Die SMC-Steckverbinder ermöglichen leistungsfähige und kompakte Board-to-Board- und Wire-to-Board-Verbindungen und sind in Ausführungen mit 12 bis zu 80 Polen verfügbar. Neben den abgewinkelten SMT-Messerleisten mit vor-/nacheilenden Kontakten ist auch eine individuelle Kontaktbestückung (voll- oder teilbestückt) möglich.
ERNI Electronics

Die zur internationalen Firmengruppe der ERNI International AG gehörende deutsche ERNI Electronics GmbH & Co. KG wurde 1956 gegründet und hat ihren Sitz in Adelberg, Deutschland. ERNI entwickelt und fertigt ein breites Spektrum an Steckverbindern, Backplanes und Komplettsystemen, Lötbaugruppen und Kabelkonfektionen. ERNI ist global tätig, mit eigenen Niederlassungen in Europa, Nordamerika und Asien.

Weitere Informationen findet man unter http://www.erni.de
 
 
 
» ERNI Electronics
» Presse Informationen
» Presse-Information
Datum: 02.05.2017 10:00
Nummer: SMC Hot Swap DE
» Bildmaterial
Bitte klicken Sie auf die Bildvorschau, um die hochauflösende Version zu öffnen. » Weitere Hilfe zu Downloads

 Download der hochauflösenden Version...

» Kontakt
ERNI Electronics GmbH & Co. KG
Seestrasse 9
D-73099 Adelberg
Tel. +49 (0)7166 50-0
info@erni.de
www.erni.de

Kontaktadresse Schweiz:
ERNI Elektrotechnik AG
Stationsstraße 31
CH-8306 Brüttisellen
Tel. +41 1 835 33 83
» Kontakt Agentur
MEXPERTS AG
Rolf Bach
Wildmoos 7
D-82266 Inning am Ammersee
Tel. +49 (0)8143 59744-14
rolf.bach@mexperts.de
www.mexperts.de
» Weitere Meldungen
12.11.2018 11:00
ERNI Electronics und Amphenol ICC vereinbarten Second-Source-Abkommen über das MicroSpeed-Steckverbindersystem

20.08.2018 14:45
ERNI Electronics erweitert M12-Portfolio um 12- und 17-polige Varianten

02.05.2017 10:00
ERNI Electronics liefert Hot-Swap-fähige SMC-Steckverbinder

18.10.2016 11:00
ERNI Electronics stellt neue MicroBridge-Kabelsteckverbinderfamilie im 1,27-mm-Raster vor

31.03.2016 09:15
Doppelt sicher: SMC-Steckverbinder mit Secure Lock von ERNI Electronics