ROHM-Tochter SiCrystal und STMicroelectronics kündigen mehrjähriges Lieferabkommen für Siliziumkarbid-Wafer an
Abkommen erhöht die Flexibilität industrieller Anwendungen und unterstützt die kommerzielle Expansion von SiC-Produkten im Automobilbereich und in der Industrie
Kyoto, Japan, und Genf, Schweiz, 15. Januar 2020 – Das zur ROHM Group gehörende Unternehmen SiCrystal und STMicroelectronics gaben heute die Unterzeichnung einer mehrjährigen Liefervereinbarung für Siliziumkarbid- (SiC) Wafer bekannt. Das Abkommen im Umfang von über 120 Millionen Dollar regelt die Lieferung moderner 150-mm-Siliziumkarbid-Wafer von SiCrystal an STMicroelectronics. Der weltweit führende Halbleiterhersteller mit Kunden im gesamten Spektrum elektronischer Applikationen verzeichnet eine steigende Nachfrage nach Siliziumkarbid-Leistungshalbleitern.

„Dieses weitere langfristige Lieferabkommen für SiC-Substrate ergänzt die bereits gesicherten externen und internen Kapazitäten, die wir aufbauen. ST kann somit das Volumen und die Auslastung der Wafer erhöhen, die benötigt werden, um in den nächsten Jahren die hohe Nachfrage von Kunden für Automobil- und Industrieprogramme zu befriedigen“, kommentiert Jean-Marc Chery, Präsident und CEO von STMicroelectronics.

„SiCrystal, ein Unternehmen der ROHM Group, ist ein führender Anbieter von SiC-Komponenten und produziert seit vielen Jahren SiC-Wafer. Wir freuen uns sehr über dieses Lieferabkommen mit unserem langjährigen Kunden ST. Wir werden unseren Partner beim Ausbau des Siliziumkarbid-Geschäfts weiterhin unterstützen, indem wir die Wafermengen kontinuierlich steigern und jederzeit zuverlässige Qualität liefern", sagt Dr. Robert Eckstein, Präsident und CEO von SiCrystal, einem Unternehmen der ROHM-Gruppe.

Der Einsatz von Stromversorgungslösungen mit SiC-Bauelementen beschleunigt sich sowohl im Automobil- als auch im Industriebereich. Mit diesem Abkommen werden die beiden Unternehmen zur weiteren Verbreitung von SiC in diesen Märkten beitragen.


Über STMicroelectronics

ST ist ein weltweit führendes Halbleiterunternehmen. Die intelligenten und energieeffizienten Produkte und Lösungen des Unternehmens kommen in der Elektronik zum Einsatz, die fester Bestandteil unseres täglichen Lebens ist. ST-Produkte finden sich heute überall. Gemeinsam mit unseren Kunden sorgen wir für mehr Intelligenz für das Autofahren sowie in Fabriken, Städten und Wohnungen, ergänzt durch die kommende Generation von Mobil- und Internet-of-Things-Produkten. Getreu seinem Motto „life.augmented“ strebt ST danach, die Möglichkeiten der Technologie noch besser zu nutzen, damit wir alle mehr vom Leben haben. ST erwirtschaftete 2018 einen Umsatz von 9.66 Mrd. US-Dollar und belieferte mehr als 100.000 Kunden auf der ganzen Welt.
Weitere Informationen finden Sie auf www.st.com.

Über SiCrystal

SiCrystal, ein Unternehmen der ROHM Group, ist einer der weltweiten Marktführer für monokristalline Siliciumkarbid-Wafer. Die hochentwickelten Halbleitersubstrate von SiCrystal bilden die Grundlage für die hocheffiziente Nutzung elektrischer Energie in Elektrofahrzeugen, Schnellladestationen, erneuerbaren Energien und in verschiedenen Bereichen industrieller Anwendungen.
Weitere Informationen zu SiCrystal gibt es unter www.sicrystal.de
Über ROHM Semiconductor

ROHM Semiconductor, ein weltweit aktives Unternehmen, das per 31.3.2019 einen Umsatz von rund 3,652 Mrd. US-Dollar erwirtschaftete und 22.899 Mitarbeiter beschäftigt, entwickelt und produziert eine umfangreiche Produktpalette, zu der integrierte Schaltungen, SiC-Dioden, SiC-MOSFETs, SiC-Module, Transistoren, LEDs und weitere elektronische Bauelemente, aber auch Widerstände, Tantal-Kondensatoren und Druckköpfe gehören. Die Produktion erfolgt in modernsten Fertigungsstätten in Japan, Korea, Malaysia, Thailand, den Philippinen und China.
Lapis Semiconductor, SiCrystal GmbH und Kionix gehören ebenfalls der ROHM Semiconductor Group an.
ROHM Semiconductor Europe mit seiner Zentrale nahe Düsseldorf betreut die EMEA-Region (Europe, Middle East, Africa).
Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.rohm.de
 
 
 
» ROHM Semiconductor
» Presse Informationen
» Presse-Information
Datum: 15.01.2020 09:00
Nummer: ST-SiCrystal SiC WSA_DE
» Kontakt
ROHM Semiconductor GmbH
Public Relations
Justine Hörmann
Karl-Arnold-Str. 15
D-47877 Willich-Münchheide
Deutschland
Tel: +49 2154 921 0
justine.hoermann@de.rohmeurope.com
» Kontakt Agentur
Mexperts AG
Peter Gramenz
Wildmoos 7
D-82266 Inning am Ammersee
Deutschland
Tel.: +49 8143 59744 12
peter.gramenz@mexperts.de
» Weitere Meldungen
20.10.2020 14:20
ROHM Semiconductor auf der CEATEC 2020 online und electronica virtual

01.10.2020 11:00
Willkommen zurück – ROHM Semiconductor Europe beruft Wolfram Harnack zum Geschäftsführer

24.09.2020 14:00
Nulldurchgangserkennungs-ICs für Haushaltsgeräte

01.09.2020 14:00
Isao Matsumoto ist neuer Präsident und CEO von ROHM Co., Ltd.

23.07.2020 14:00
ROHM präsentiert Sprachsynthese-IC für ADAS und AVAS