Umsatzplus in 2011, Personalverstärkung für kommende Herausforderungen
productware GmbH auf der Erfolgsspur
08. Februar 2012 –  Das Electronic Manufacturing Services (EMS)-Unternehmen productware GmbH, Dietzenbach bei Frankfurt, kann auf ein erfolgreiches Jahr 2011 zurückblicken und sich sowohl strukturell als auch personell gut gerüstet neuen Herausforderungen widmen. Der auf kleine und mittlere Unternehmen (KMU) spezialisierte High Mix/Low Volume-Elektronik-Produktionsdienstleister verzeichnete im vergangenen Jahr ein sattes Umsatzplus von 20 Prozent. Beigetragen dazu haben sowohl die zufriedenen Bestandskunden als auch Neukunden, die unter anderem aufgrund der Einführung neuer Technologien wie zum Beispiel des POP- (Package-on-Package) Verfahrens oder der Dampfphasenlötung für Wismutlegierungen hinzugewonnen werden konnten.

Um diese erfolgreiche Entwicklung zu stabilisieren und weiter auszubauen wurden konsequenterweise auch die personellen Weichen gestellt. So konnten von den drei Auszubildenden, die den Ausbildungszweig Industriekauffrau durchlaufen hatten, mit Frau Jenny Löhr, jetzt tätig im Vertrieb, und Frau Michelle Hilbl, sie unterstützt den Einkauf, zwei Kandidatinnen übernommen werden. Last but not least wurden auch die Abteilungen Marketing und der Vertriebsinnendienst durch Frau Lidia Marin personell verstärkt.
Über die productware GmbH

Die speziell auf KMU-Kunden ausgerichtete productware GmbH mit Sitz in Dietzenbach bei Frankfurt übernimmt mit Hilfe von über 50 bestausgebildeten Mitarbeitern sowie modernen Produktionsanlagen und Testeinrichtungen die branchenübergreifende Fertigung komplexer elektronischer Baugruppen und Systeme in kleinen und mittleren Stückzahlen (High Mix / Low Volume). Das Leistungsspektrum umfasst dabei nicht nur die Fertigung, Bestückung und Montage inkl. Test und Prüfung, sondern reicht von der Entwicklung (Hardwareentwicklung und Layouterstellung) sowie der Entwicklungs- und Design-Unterstützung (NPI = New Product Introduction)  über das Materialmanagement und die Bereitstellung kundenspezifischer Logistikkonzepte bis hin zu mannigfaltigen After-Sales-Services.
Weitere Informationen über productware gibt es im Internet unter www.productware.de
 
 
 
» productware
» Presse Informationen
» Presse-Information
Datum: 08.02.2012 13:50
Nummer: 01/12
» Bildmaterial
Bitte klicken Sie auf die Bildvorschau, um die hochauflösende Version zu öffnen. » Weitere Hilfe zu Downloads

 Download der hochauflösenden Version...


 Download der hochauflösenden Version...

» Kontakt
Productware GmbH
Lidia Marin
Am Hirschhügel 2
63128 Dietzenbach
Tel: +49(0)6074-8261-66
Fax: +49(0)6074-8261-49
www.productware.de
» Kontakt Agentur
MEXPERTS AG
Trimburgstrasse 2
81249 München
Tel.: +49-(0)89-897361-0
Fax: +49-(0)89-897361-11
Internet: www.mexperts.de
Presse Portal: www.presseagentur.com
» Weitere Meldungen
04.02.2020 10:00
productware mit neuem Service im Bereich RoHs, Reach, ECCN – Stücklistenanalyse bietet Transparenz und entlastet Entwicklungsabteilungen

15.01.2020 11:30
Katharina Vogt wird neue Marketing Managerin bei productware

20.11.2019 10:00
Achter Technologietag von productware – Entwicklungen im EMS-Markt und ein neuer Service im Bereich RoHS, REACH

19.09.2019 10:00
productware wird Mitglied der COGD und erweitert Obsolescence-Management-Prozess

19.02.2019 10:45
Beschleunigte Zuverlässigkeitstests – productware stattet Prüffeld mit leistungsfähigem, umweltfreundlichen Klimaprüfschrank aus