E.E.P.D. auf der embedded world 2023 in Halle 1, Stand 629
SBCs der NUCS-Familie von E.E.P.D. – Vielfältig einsetzbare Computing-Power auf Basis von AMDs Ryzen PRO 6000 Serie
13. März 2023 – E.E.P.D., Lösungspartner für kundenspezifische und Standard-Embedded-Computerbaugruppen und Systeme auf ARM- und x86-Basis, präsentiert mit der PROFIVE® NUCS-Familie industrielle Single-Board-Computer (SBC) gemäß embedded-NUC™ Standard. Die SBC basieren auf Prozessoren der AMD Ryzen™ PRO 6000 Serie und sind in unterschiedlichen Ausstattungsvarianten mit integrierter aktiver Kühllösung oder einem passiven Heatspreader verfügbar. Made in Germany, kompakt, leistungsstark und zuverlässig können die wartungsfreundlichen, praktischen SBC schnell und problemlos in verschiedenen Industrie- und Systemlösungen eingesetzt werden.

Dazu Christian Blersch, Geschäftsführer von E.E.P.D.: „Bei der Entwicklung der SBC haben wir neben der hohen Leistungsfähigkeit auch den „praktischen Aspekt“ in den Vordergrund gestellt, so dass die Anwender einen möglichst geringen Aufwand bei der Integration der SBC in eigene Systeme haben. Durch die schnelle, einfache Implementierung fallen nur geringe Kosten an und die Kundensysteme sind umgehend einsatzbereit.“

In mehreren Varianten verfügbar
Die OEM/ODM-Varianten der SBC sind in den unterschiedlichsten Größen und Ausstattungsvarianten erhältlich und können dadurch ganz auf die Anforderungen des Kunden angepasst werden. Das gibt Spielraum für speziell angepasste Designs von Standardboards.

Die „easy to integrate“-Versionen haben keinen Lüfter oder Kühlkörper. Ein Heatspreader, der gleichzeitig als Montageplatte dient, verteilt die CPU-Wärme auf eine größere Kühllösung in der Applikation des Anwenders. Die Montageplatte ist innerhalb der E.E.P.D. „easy to integrate“ Lösungen kompatibel, sodass man sehr leicht zwischen den Leistungsklassen skalieren kann. Auch serviceseitig bringt diese Lösung große Vorteile, u.a. ist ein schneller Austausch möglich.

Ausgerüstet mit einer kompakten Kühllösung ist die „ready to use“-Version sofort einsatzbereit. Diese effizienten Lösungen erleichtern Entwicklern das Design von Embedded-Systemen. Die Boards lassen sich schnell und einfach in Kundenapplikationen integrieren. Ein weiterer Vorteil: Board-Prototypen bzw. Testmuster können sofort in Betrieb genommen werden.

Die auf der NUCS-Familie basierenden Mini- oder Mikro-Tower-PCs sind energieeffiziente Lösungen, die hohe Multi-Core- und Grafik-Performance in einem sehr kleinen Formfaktor bieten. Die Systeme sind auf fünf Jahre Lebensdauer im extrem leisen 24/7-Dauerbetrieb ausgelegt.

Egal ob aktiv oder passiv gekühlte SBC, Mini- oder Mikro-Tower-PC, mit seinen Systemen auf Basis der AMD Ryzen™ PRO 6000 Serie liefert E.E.P.D. höchste Performance für industrielle und professionelle IT-Anwendungen. Die Systeme zeichnen sich wie alle Produkte von E.E.P.D. durch höchste Qualität „Made in Germany“ aus. Sie werden bei E.E.P.D. in Deutschland entwickelt, produziert und auch der Support erfolgt von hier.

Über E.E.P.D.
Die 1988 gegründete E.E.P.D. GmbH mit Sitz im Norden Münchens entwickelt und produziert kundenspezifische und Standard-Embedded-Computerbaugruppen und Systeme auf ARM- und x86-Basis. Das Angebotsspektrum von E.E.P.D. reicht von der innovativen Planung über das individuelle Design bis hin zur weltweiten Serienlieferung. Die eigene Produktion am Standort Weichs im Norden von München gewährt schnelles und flexibles Handeln. In-house EMV- und Umweltlabore unterstützen bei Produktzertifizierungen und komplettieren die Dienstleistungen. Verschiedene Auszeichnungen und Zertifizierungen (DIN EN ISO 9001, EITI-Design-Award, VeriBest-Design-Award, RoHS-Konformität) belegen die erstklassige Qualität der E.E.P.D.-Produkte. Diese werden erfolgreich in der Automatisierungs- und Steuerungstechnik, im sensiblen Strahlungs- und hygienischen Umfeld in der Mess- und Medizintechnik, mit Digital Signage an exponierten öffentlichen Plätzen bis hin zu mobilen Applikationen im kommerziellen Fahrzeugbereich eingesetzt. E.E.P.D. beschäftigt heute rund 100 Mitarbeiter. Weitere Informationen über E.E.P.D. gibt es unter: www.eepd.de
 
 
 
» E.E.P.D.
» Presse Informationen
» Presse-Information
Datum: 13.03.2023 10:00
Nummer: PR01/23
» Bildmaterial
Bitte klicken Sie auf die Bildvorschau, um die hochauflösende Version zu öffnen. » Weitere Hilfe zu Downloads

 Download der hochauflösenden Version...
SBCs der NUCS-Familie von E.E.P.D. – Vielfältig einsetzbare Computing-Power auf Basis von AMDs Ryzen PRO 6000 Serie
» Kontakt
E.E.P.D.
Electronic Equipment Produktion & Distribution GmbH
Gewerbering 3
85258 Weichs

Elisabeth Burgmair
Tel: +49 (0)8136 2282-0
mkt@eepd.de
www.eepd.de
» Kontakt Agentur
MEXPERTS AG
Wildmoos 7
82266 Inning am Ammersee

Peter Gramenz
Tel.: +49 (0)8143 59744-12
peter.gramenz@mexperts.de
» Weitere Meldungen
10.10.2023 10:30
E.E.P.D. feiert 35-jähriges Firmenjubiläum: Maßgeschneiderte Embedded-Board- und Systemlösungen

01.08.2023 11:30
Embedded NUC Boards und Systeme von E.E.P.D. mit AMD-Prozessoren – eine perfekte Verbindung

13.03.2023 10:00
SBCs der NUCS-Familie von E.E.P.D. – Vielfältig einsetzbare Computing-Power auf Basis von AMDs Ryzen PRO 6000 Serie

07.11.2022 11:30
E.E.P.D. bietet mit der PROFIVE MAITx-Serie industrielle Mini-ITX-Mainboards für AMD-CPUs für den AM4-Sockel

15.07.2022 10:30
PROFIVE NUCS von E.E.P.D. – Kompakter Single-Board-Computer mit AMD Ryzen PRO 6000 Prozessor für KI- und ML-Anwendungen