electronica 2022, Halle B4 – Stand E01
E.E.P.D. bietet mit der PROFIVE MAITx-Serie industrielle Mini-ITX-Mainboards für AMD-CPUs für den AM4-Sockel
07. November 2022 – E.E.P.D., Lösungspartner für kundenspezifische und Standard-Embedded-Computerbaugruppen und Systeme auf ARM- und x86-Basis, erweitert die erst kürzlich in den Markt eingeführte PROFIVE MAITx-Serie und präsentiert ein weiteres Mini-ITX-Mainboard. Damit gehören aktuell das MAITA sowie das neue MAITB-Mainboard zur Serie. Die in Deutschland hergestellten, extrem leistungsstarken industriellen Mini-ITX-Mainboards eignen sich für unterschiedlichste Anwendungen, beispielsweise im Bereich der KI-Systeme, medizinische Applikationen, maschinelles Lernen, Computer-Vision, Robotik, IoT-EDGE-Anwendungen und vieles mehr. Je nachdem, worauf der Anwender seine Prioritäten legt, stehen mit den MAITx-Mainboards passgenaue Lösungen zur Auswahl.

Die kompakten, nur 170 mm x 170 mm großen Mainboards basieren auf AMDs breit unterstütztem AM4-Sockel:
MAITA unterstützt die AMD Ryzen™ PRO 5000 G/GE (TDP 65W/35W, Cezanne) Serie mit leistungsfähiger integrierter Grafikeinheit (iGPU).
MAITB ist auf die Nutzung einer dedizierten Grafikeinheit (bis zu 16x PCIe Gen4) angewiesen und unterstützt die AMD Ryzen™ PRO 5000 Desktop-Serie mit einer TDP von 65 W bis 105 W und bis zu 16 Kerne/32 Threads (Vermeer).

Beiden Mainboards gemein ist die x86-Kernarchitektur und die Unterstützung hochmoderner CPUs mit der innovativen 7-nm-Prozesstechnologie, gepaart mit AMDs Flaggschiff-Chipsatz X570.

Umfangreiche Ausstattung
Die Mini-ITX-Mainboards überzeugen durch große Arbeitsspeicher von bis zu 64 GByte Dual-Channel DDR4-3200 SO-DIMM mit ECC-Support (Error Correction Code), eine hohe Anzahl von fünf M.2-Sockeln verschiedener Längen und Kodierungen, auch mit PCIE Gen 3/4x4 sowie durch eine breite Auswahl an Schnittstellen. Dazu gehören 13 gegen Kurzschluss abgesicherte USB-Ports, ein RS232- und ein RS-232/485-Port (HDX/FDX). Darüber hinaus gibt es bis zu drei SATA- (6 Gbit/s) Ports mit separatem Power-Connector, bis zu vier GPIO (General Purpose Input/Output) und bis zu drei GPIO mit PWM (3,3V/50kHz). Hinzu kommen Anschlüsse für Line in, Line out und Mikrofon.

Für die Ethernet-basierte Kommunikation in industriellen Anwendungen stehen zwei schnelle, latenzarme Intel-I225-Controller mit 2,5 Gbit/s für hohen Datendurchsatz und Synchronisierung zur Verfügung. Der PCIe-x16-Gen3/4-Slot ermöglicht den Betrieb von leistungsfähigen Grafik- oder Beschleunigerkarten. Dank der verschiedenen Displayport-Anschlüsse lassen sich mit den Mini-ITX-Mainboards von Headless-Systemen bis hin zu Multimonitor-Systemen mit mehr als vier Bildschirmen vielfältige Konfigurationen verwirklichen.
Die auf 24/7-Betrieb ausgelegte MAITx-Serie kann flexibel über Single-Power 12 V (DC) mit bis zu 65 W oder ATX-Power 24+8 Pin mit Strom versorgt werden. Sie ist für den Temperaturbereich von 0 bis +60 °C bei einer relativen Luftfeuchtigkeit bis 95 % bei 40 °C konzipiert.

Zu den zahlreichen Sicherheitsfeatures gehören neben dem „AMD Firmware Trusted Platform Module“ und TPM-2.0-Support mit Infineons SLB 9670-Chip auch Health-Monitoring und Management mit regelbarer Lüftersteuerung, Hardware-Überwachung und Watchdog. Als Betriebssysteme werden Microsoft Windows 10, Microsoft Windows 10 IoT Enterprise, Microsoft Windows 11 oder Linux Ubuntu 20.04 LTS unterstützt.

Robuste, zuverlässige Hardware
Die mini-ITX-Boards der MAITx-Serie zeichnen sich durch höchste Qualität „Made in Germany“ aus. Sie werden bei E.E.P.D. in Deutschland entwickelt, produziert und auch der Support erfolgt von hier. Bei der Fertigung werden nur hochwertige Komponenten verwendet, um eine lange Lieferfähigkeit der Systeme sicherzustellen. Verschiedene Auszeichnungen und Zertifizierungen (DIN EN ISO 9001, EITI-Design-Award, VeriBest-Design-Award, RoHS-Konformität) belegen die erstklassige Qualität der E.E.P.D.-Produkte.

Weitere Informationen zum Produkt- und Lösungsportfolio von E.E.P.D. gibt es auf der electronica 2022 auf dem Messestand in Halle B4, Stand E01.

Über E.E.P.D.
Die 1988 gegründete E.E.P.D. GmbH mit Sitz im Norden Münchens entwickelt und produziert kundenspezifische und Standard-Embedded-Computerbaugruppen und Systeme auf ARM- und x86-Basis. Das Angebotsspektrum von E.E.P.D. reicht von der innovativen Planung über das individuelle Design bis hin zur weltweiten Serienlieferung. Die eigene Produktion am Standort Weichs im Norden von München gewährt schnelles und flexibles Handeln. In-house EMV- und Umweltlabore unterstützen bei Produktzertifizierungen und komplettieren die Dienstleistungen. Verschiedene Auszeichnungen und Zertifizierungen (DIN EN ISO 9001, EITI-Design-Award, VeriBest-Design-Award, RoHS-Konformität) belegen die erstklassige Qualität der E.E.P.D.-Produkte. Diese werden erfolgreich in der Automatisierungs- und Steuerungstechnik, im sensiblen Strahlungs- und hygienischen Umfeld in der Mess- und Medizintechnik, mit Digital Signage an exponierten öffentlichen Plätzen bis hin zu mobilen Applikationen im kommerziellen Fahrzeugbereich eingesetzt. E.E.P.D. beschäftigt heute rund 100 Mitarbeiter. Weitere Informationen über E.E.P.D. gibt es unter: www.eepd.de
 
 
 
» E.E.P.D.
» Presse Informationen
» Presse-Information
Datum: 07.11.2022 11:30
Nummer: PR03/22
» Bildmaterial
Bitte klicken Sie auf die Bildvorschau, um die hochauflösende Version zu öffnen. » Weitere Hilfe zu Downloads

 Download der hochauflösenden Version...
E.E.P.D. bietet mit der PROFIVE MAITx-Serie industrielle Mini-ITX-Mainboards für AMD-CPUs für den AM4-Sockel (MAITA_Mainboard)

 Download der hochauflösenden Version...
MAITB_Mainboard
» Kontakt
E.E.P.D.
Electronic Equipment Produktion & Distribution GmbH
Gewerbering 3
85258 Weichs

Elisabeth Burgmair
Tel: +49 (0)8136 2282-0
mkt@eepd.de
www.eepd.de
» Kontakt Agentur
MEXPERTS AG
Wildmoos 7
82266 Inning am Ammersee

Peter Gramenz
Tel.: +49 (0)8143 59744-12
peter.gramenz@mexperts.de
» Weitere Meldungen
07.11.2022 11:30
E.E.P.D. bietet mit der PROFIVE MAITx-Serie industrielle Mini-ITX-Mainboards für AMD-CPUs für den AM4-Sockel

15.07.2022 10:30
PROFIVE NUCS von E.E.P.D. – Kompakter Single-Board-Computer mit AMD Ryzen PRO 6000 Prozessor für KI- und ML-Anwendungen

22.03.2022 11:00
PROFIVE MAITX von E.E.P.D. – Industrielles Motherboard im Mini-ITX-Format mit Prozessoren der AMD Ryzen PRO 5000 Serie

03.09.2021 11:30
B2B-Onlineshop von E.E.P.D. mit umfangreichem Lagerbestand sichert zuverlässige Versorgung

15.03.2021 11:45
E.E.P.D. erweitert PROFIVE-Reihe um embedded-NUC Single-Board-Computer mit Intel® Celeron® 6000 sowie Intel® Core™ i3 / i5 / i7-Prozessoren der 11. Generation und großem Betriebstemperaturbereich