ROHMs neuer Thermodruckkopf erzielt mit einer Li-Ion-Batteriezelle hohe Druckgeschwindigkeit und -qualität
Neuartiges Design trägt zur weiteren Miniaturisierung, Gewichtsreduzierung und Energieeinsparung bei
Willich-Münchheide, 21. Februar 2024 – ROHM hat einen neuen Thermodruckkopf – KR2002-Q06N5AA – entwickelt, der mit einer Lithium-Ionen-Batteriezelle (3,6 V) betrieben werden kann und eine hohe Druckgeschwindigkeit bei gleichzeitiger Energieeinsparung von ca. 30 % ermöglicht.
(Bild 1)

Mit der zunehmenden Verbreitung des elektronischen Zahlungsverkehrs steigt auch die Bedeutung von Zahlungsterminals und mobilen Etikettendruckern in der Logistik. Für diese Anwendungen haben sich Thermodrucker mit zwei Lithium-Ionen-Batteriezellen aufgrund ihrer Druckgeschwindigkeit und Druckqualität bewährt.

Der Einsatz einer einzigen Lithium-Ionen-Batteriezelle macht Drucker kleiner, leichter und energieeffizienter. Nachteile wie eine geringere Druckgeschwindigkeit und eine kürzere Lebensdauer des Akkus verhindern jedoch ein breites Anwendungsspektrum. Als Reaktion darauf hat ROHM einen Thermodruckkopf entwickelt, der mit einer einzigen Lithium-Ionen-Batteriezelle die gleiche Druckleistung wie eine Zwei-Zellen-Version erzielen kann.

Der KR2002-Q06N5AA verwendet eine komplett neue Bauweise, die mit den Konventionen bricht. Neben der Optimierung der Glasurschicht (die als Wärmespeicherschicht fungiert) und der Verwendung spezieller Heizelemente mit geringem Widerstand wurde auch die Konstruktion der Schutzfolie auf den Heizelementen perfektioniert. Dies gewährleistet eine effiziente Übertragung der erzeugten Wärme auf die Druckmedien wie Thermopapier und Thermotransferbänder. Verbesserungen am Treiber-IC und an der Verbindungsstruktur erhöhen die Druckleistung, da die dem Bauteil zugeführte Energie effizient in Wärme umgewandelt wird. Durch die Optimierung der Wärmeübertragung und des Wirkungsgrads erzielt ROHM erhebliche Energieeinsparungen.
(Bild 2 + 3)

Diese Verbesserungen ermöglichen es, mit nur einer Zelle die gleiche Druckgeschwindigkeit und -qualität zu erreichen wie bei herkömmlichen, mit zwei Lithium-Ionen-Batteriezellen (7,2 V) betriebenen Druckköpfen. ROHM ist es außerdem gelungen, die Leistungsaufnahme für den Druck um etwa 30 % im Vergleich zu bestehenden Thermodruckköpfen mit einer Zelle zu senken. Dies erhöht nicht nur die Energieeffizienz, sondern reduziert auch Größe und Gewicht der Thermodrucker.

ROHM wird auch in Zukunft sein umfangreiches Angebot an Thermodruckköpfen erweitern. Diese zeichnen sich durch eine hohe Bildqualität, branchenführende Druckgeschwindigkeiten und eine hervorragende Effizienz aus.

Spezifikationen
(Bild 4)
*Weitere Informationen zu Druckköpfen für mobile Drucker finden Sie unter der folgenden URL auf der ROHM-Website:
https://www.rohm.com/products/printheads/mobile-printers

Verfügbarkeit: Seit Dezember 2023 (in OEM-Stückzahlen)

Anwendungsbeispiele
Etikettendrucker in der Logistik, Terminals in der Lagerverwaltung, Belegdrucker für Zahlungsterminals (Bild 5), POS-Drucker (Point of Sales)


Weitere Informationen auf der Website von ROHM
https://www.rohm.com/news-detail?news-title=2024-02-21_news_printhead&defaultGroupId=false

Über ROHM Semiconductor
ROHM Semiconductor, ein weltweit aktives Unternehmen, das per 31. März 2023 einen Umsatz von 507,8 Milliarden Yen (3,9 Milliarden US Dollar) erwirtschaftete und über 23.700 Mitarbeiter beschäftigt, entwickelt und produziert eine umfangreiche Produktpalette, die von SiC-Dioden und MOSFETs, analogen ICs wie Gate-Treibern und Power-Management-ICs über Leistungstransistoren und Dioden bis hin zu passiven Bauelementen reicht. Die Produktion erfolgt in modernsten Fertigungsstätten in Japan, Deutschland, Korea, Malaysia, Thailand, den Philippinen und China. ROHM Semiconductor Europe mit seiner Zentrale nahe Düsseldorf betreut die EMEA-Region (Europe, Middle East, Africa).
Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.rohm.de
 
 
 
» ROHM Semiconductor
» Presse Informationen
» Presse-Information
Datum: 21.02.2024 14:00
Nummer: PR04/24DE
» Bildmaterial
Bitte klicken Sie auf die Bildvorschau, um die hochauflösende Version zu öffnen. » Weitere Hilfe zu Downloads

 Download der hochauflösenden Version...
ROHMs neuer Thermodruckkopf erzielt mit einer Li-Ion-Batteriezelle hohe Druckgeschwindigkeit und -qualität

 Download der hochauflösenden Version...
Bild 1

 Download der hochauflösenden Version...
Bild 2

 Download der hochauflösenden Version...
Bild 3

 Download der hochauflösenden Version...
Bild 4

 Download der hochauflösenden Version...
Bild 5
» Kontakt
ROHM Semiconductor GmbH
Public Relations
Katrin Haasis-Schmidt  
Karl-Arnold-Str. 15
D-47877 Willich-Münchheide
Deutschland
Tel: +49 2154 921 0
katrin.haasis-schmidt@de.rohmeurope.com
» Kontakt Agentur
Mexperts AG
Wildmoos 7
D-82266 Inning am Ammersee
Deutschland
Kontakt: Peter Gramenz
Tel.: +49 8143 59744 12
peter.gramenz@mexperts.de
» Weitere Meldungen
10.04.2024 14:00
ROHMs neuer Operationsverstärker minimiert die Stromaufnahme

14.03.2024 14:00
ROHM entwickelt Primär-LDOs für Automobile: Nutzung der proprietären QuiCur™-Technologie für branchenführendes* Lastwechselverhalten

27.02.2024 11:00
Einsatz von ROHMs EcoGaN™ im 45W USB-C Ladegerät C4 Duo von Delta-Marke Innergie

21.02.2024 14:00
ROHMs neuer Thermodruckkopf erzielt mit einer Li-Ion-Batteriezelle hohe Druckgeschwindigkeit und -qualität

15.02.2024 14:00
ROHMs neue SBDs: Branchenführende* Rückwärtserholungszeit bei 100 V Durchbruchspannung dank Trench-MOS-Struktur