ROHM Semiconductor sagt Teilnahme an der Embedded World 2020 in Nürnberg ab
Willich-Münchheide, 17. Februar 2020 – ROHM Semiconductor hat die Situation nach der Verbreitung des neuartigen Coronavirus sorgfältig beobachtet, um eine faktenbasierte Entscheidung in Bezug auf die Teilnahme an der Embedded World 2020 zu treffen.

ROHM Semiconductor Europe ist nach der vollständigen Bewertung der Risiken im Zusammenhang mit einer sich schnell verändernden Situation zu dem Schluss gekommen, die Teilnahme an der Embedded World 2020 abzusagen.
Der primäre Fokus liegt auf dem Schutz der Gesundheit und des Wohlbefindens unserer Mitarbeiter und anderer Personen - natürlich tragen wir auch eine Verantwortung gegenüber der Industrie und den Kunden.

Wir danken der NürnbergMesse GmbH für ihr Verständnis und freuen uns darauf, ihre Veranstaltungen in Zukunft wieder zu besuchen und zu unterstützen.
Über ROHM Semiconductor

ROHM Semiconductor, ein weltweit aktives Unternehmen, das per 31.3.2019 einen Umsatz von rund 3,652 Mrd. US-Dollar erwirtschaftete und 22.899 Mitarbeiter beschäftigt, entwickelt und produziert eine umfangreiche Produktpalette, zu der integrierte Schaltungen, SiC-Dioden, SiC-MOSFETs, SiC-Module, Transistoren, LEDs und weitere elektronische Bauelemente, aber auch Widerstände, Tantal-Kondensatoren und Druckköpfe gehören. Die Produktion erfolgt in modernsten Fertigungsstätten in Japan, Korea, Malaysia, Thailand, den Philippinen und China.
Lapis Semiconductor, SiCrystal GmbH und Kionix gehören ebenfalls der ROHM Semiconductor Group an.
ROHM Semiconductor Europe mit seiner Zentrale nahe Düsseldorf betreut die EMEA-Region (Europe, Middle East, Africa).
Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.rohm.de
 
 
 
» ROHM Semiconductor
» Presse Informationen
» Presse-Information
Datum: 17.02.2020 11:00
Nummer: Absage Embedded World 2020_DE
» Kontakt
ROHM Semiconductor GmbH
Public Relations
Justine Hörmann
Karl-Arnold-Str. 15
D-47877 Willich-Münchheide
Deutschland
Tel: +49 2154 921 0
justine.hoermann@de.rohmeurope.com
» Kontakt Agentur
Mexperts AG
Peter Gramenz
Wildmoos 7
D-82266 Inning am Ammersee
Deutschland
Tel.: +49 8143 59744 12
peter.gramenz@mexperts.de
» Weitere Meldungen
08.07.2020 14:00
Entwicklung SiC-basierter Automobil-Wechselrichter: ROHM und LEADRIVE gründen gemeinsames Labor

01.07.2020 14:00
Schwingungen verhindern: ROHM stellt neuen Hochgeschwindigkeits-Operationsverstärker vor

24.06.2020 14:00
ROHMs neue Nano Cap™ Stromversorgungstechnologie reduziert die Kapazitäten beträchtlich

17.06.2020 14:00
ROHMs neue SiC-MOSFETs der 4. Generation mit branchenweit niedrigstem Einschaltwiderstand

04.06.2020 09:00
Vitesco Technologies und ROHM kooperieren bei Siliziumkarbid Leistungshalbleitern