ROHM veranstaltet Game Jam Event "Oulu 3D Sensor Game Jam 2018" in Finnland
ROHM veranstaltet vom 21. bis 23. März 2018 ein Game-Jam-Event, das "Oulu 3D Sensor Game Jam 2018". Austragungsort ist die Stadt Oulu in Finnland. Ziel der als Hackathon konzipierten Veranstaltung ist es, mit Hilfe von 3D-Sensoren wie Beschleunigungssensor, Gyroskop, Magnetometer, Drucksensor etc. einen Prototyp für ein funktionierendes Spiel zu entwickeln. Die Teilnehmer sollen kreativ sein, Erfahrungen austauschen und mit Videospielen mit Sensoren für unterschiedlichste Anwendungen experimentieren. All das ist in einem 48-Stunden-Entwicklungszyklus zusammengefasst.

In der Stadt Oulu, einer der führenden Städte Finnlands im Bereich Bildungsförderung, gibt es viele exzellente Softwareentwickler. Durch die enge Zusammenarbeit zwischen Industrie, Hochschulen und Regierung, wie zum Beispiel Business Oulu, bietet die Stadt ein ideales Umfeld für die Entwicklung von Humanressourcen. Darüber hinaus verfügt sie über ein System zur Unterstützung vieler Startups.

Die Veranstaltung wird in unterschiedlichsten Bereichen als High-Level-Event zur Spieleentwicklung geschätzt. Hauptsponsor des Events ist das Unternehmen Fingersoft, Game Capital Oulu, Oulu University of Applied Sciences, Business Oulu, MeKiwi und SQOOL sind als Partner beteiligt.

ROHM und andere Partner ermutigen Menschen mit allen möglichen Hintergründen, nicht nur im Unterhaltungsbereich, sondern auch in der Ausbildung, Schulung, im Gesundheitswesen und in der psychischen Gesundheitsfürsorge, zur Teilnahme und weltweiten Verbreitung von Spieleentwicklung und Kreativität.

Veranstaltungsdetails
Oulu 3D Sensor Game Jam 2018
Datum: Mittwoch, 21. März bis Freitag, 23. März 2018
Ort: Fingersoft, Aleksanterinkatu 4-6, 90100 Oulu, Finland

Sponsoren:
ROHM Semiconductor http://www.rohm.com/web/global/
Fingersoft https://fingersoft.net/

Partner:
Game Capital Oulu http://www.oamk.fi/hankkeet/kotimaiset_kaynnissa/?hanke_id=1736
Oulu University of Applied Sciences http://www.oamk.fi/en
BusinessOulu https://www.businessoulu.com/en/frontpage.html
MeKiwi https://mekiwi.org/en/
SQOOL https://sqool.co.jp/

Verwendete Komponenten:
ROHM / Kionix Sensor IoT Evaluation Kit
https://github.com/RohmSemiconductor/Kionix-IoT-Evaluation-Kit
http://www.kionix.com/iot-evaluation-and-development-kit

Über Finland Software Development Center

ROHM, ein führender Hersteller von Halbleiterkomponenten, bietet zusammen mit den Tochterunternehmen Kionix und LAPIS Semiconductor eine breite Palette von Sensorprodukten und -lösungen. Dazu gehören Low-Power-MCUs, Algorithmen und Treibersoftware, mit denen sich eine Vielzahl von Designs und Anwendungen optimieren lassen.
Das Finland Software Development Center wurde im November 2014 in der Stadt Oulu, Finnland, eröffnet. Ziel des Centers ist es, das Design und die Entwicklung von Software und Algorithmen für das Sensorikgeschäft zu unterstützen, das eine der Wachstumsstrategien des Unternehmens ist, und Kundensupport vor Ort zu bieten.
Über ROHM Semiconductor

ROHM Semiconductor, ein weltweit aktives Unternehmen, das per 31.3.2017 einen Umsatz von rund 3,23 Mrd. US-Dollar erwirtschaftete und 21.308 Mitarbeiter beschäftigt, entwickelt und produziert eine umfangreiche Produktpalette, zu der integrierte Schaltungen, SiC-Dioden, SiC-MOSFETs, SiC-Module, Transistoren, LEDs und weitere elektronische Bauelemente, aber auch Widerstände, Tantal-Kondensatoren und Druckköpfe gehören. Die Produktion erfolgt in modernsten Fertigungsstätten in Japan, Korea, Malaysia, Thailand, den Philippinen und China.

Lapis Semiconductor, SiCrystal AG, Kionix und Powervation Ltd. gehören ebenfalls der ROHM Semiconductor Group an.
ROHM Semiconductor Europe mit seiner Zentrale nahe Düsseldorf betreut die EMEA-Region (Europe, Middle East, Africa).

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.rohm.de
 
 
 
» ROHM Semiconductor
» Presse Informationen
» Presse-Information
Datum: 13.03.2018 12:00
Nummer: Oulu Game Jam 2018 DE
» Bildmaterial
Bitte klicken Sie auf die Bildvorschau, um die hochauflösende Version zu öffnen. » Weitere Hilfe zu Downloads

 Download der hochauflösenden Version...

» Kontakt
ROHM Semiconductor GmbH
Public Relations
Justine Hörmann
Karl-Arnold-Str. 15
D-47877 Willich-Münchheide
Deutschland
Tel: +49 2154 921 0
justine.hoermann@de.rohmeurope.com
» Kontakt Agentur
Mexperts AG
Peter Gramenz
Wildmoos 7
D-82266 Inning am Ammersee
Deutschland
Tel.: +49 8143 59744 12
peter.gramenz@mexperts.de
» Weitere Meldungen
21.06.2018 14:00
ROHM kündigt RoKi-Sensorknoten an

14.06.2018 15:15
Arduino-Erweiterungs-Board von ROHM ermöglicht die Konfiguration einer Sensorumgebung in nur fünf Minuten

05.06.2018 10:00
ROHMs 650-V-IGBTs mit höchster Effizienz und sanftem Schaltverhalten sind jetzt verfügbar

04.06.2018 18:30
ROHM plant neues Gebäude für mehr SiC-Produktionskapazität

04.06.2018 18:30
ROHM und GaN Systems kooperieren bei GaN-Leistungshalbleitern