Pfaff Verkehrstechnik wird Teil der Columbus McKinnon Engineered Products GmbH
Kissing, 29. Juni 2023 – Columbus McKinnon Engineered Products und die Pfaff Verkehrstechnik fusionieren im Juni 2023. Die beiden Firmen, die damit zu einer einzigen GmbH verschmelzen, sind seit vielen Jahren das leistungsstarke Doppelgespann in der Pfaff-silberblau Markenwelt. Unter dem Dach von Columbus McKinnon wird das Portfolio der ehemaligen Pfaff Verkehrstechnik unverändert weitergeführt.

Alle Pfaff-silberblau Produkte aus einer Hand

Das Verschmelzen der bisher rechtlich selbständigen Unternehmen zu einer Einheit bringt für die Kunden, die ab Juni ausschließlich von Columbus McKinnon Engineered Products bedient und betreut werden, mehrere Vorteile. Ab sofort erhalten sie alle Produkte, Lösungen und Dienstleistungen aus einer Hand – bei einer einfacheren und effizienteren Abwicklung von der Bestellung über die Auslieferung bis hin zum Service. Zugleich profitieren sie von einem deutlich größeren Produktportfolio. Ein neu aufgestellter Aftersales-Service bringt einen noch umfassenderen und schnelleren Support.

Harmonisierung zum Vorteil der Kunden

Viele Abläufe, die bisher getrennt abgewickelt wurden, können nun besser harmonisiert und verzahnt werden, denn die ehemalige Pfaff Verkehrstechnik hat Zugriff auf die gesamte Organisationsstruktur von Columbus McKinnon und alle etablierten Prozesse. Für Kunden und Lieferanten bleiben Ansprechpartner, Kontaktdaten, der Standort und die Anschrift unverändert.

Ulrich Hintermeier, Geschäftsführer von Columbus McKinnon Engineered Products, sagt zur Verschmelzung der beiden Unternehmen: „Wir bringen zusammen, was zusammengehört. Jetzt werden alle Kunden der ehemaligen Pfaff Verkehrstechnik von Columbus McKinnon Engineered Products bedient und betreut. Mit der Fusion können wir den Kunden- und Marktanforderungen noch besser gerecht werden. Unter dem Dach von Columbus McKinnon bleiben wir der bekannt zuverlässige Technologiepartner für die Verkehrstechnik und darüber hinaus.“
Über Columbus McKinnon Engineered Products

Die Columbus McKinnon Engineered Products GmbH, Kissing, ist ein Unternehmen der börsennotierten Columbus McKinnon Corporation (CMCO), Charlotte/USA, einem führenden Anbieter für Hebe- und Fördertechnik. Das Unternehmen in Kissing zählt mit der Marke Pfaff-silberblau seit Jahrzehnten zu den Technologieführern bei Komponenten und Systemlösungen für mechanische Antriebs- und Hebetechnik. Das Portfolio reicht von hochwertigen Spindelhubelementen über innovative Linearantriebe bis hin zu leistungsstarken Hubtischen und Seilwinden. Auf Basis dieser Komponenten bietet Columbus McKinnon Engineered Products auch kundenspezifische Lösungen für verschiedenste Anwendungsbereiche. Dazu gehören seit Juni 2023 auch die Lieferung von verkehrstechnischen Komponenten, die vollständige Projektierung, Installation und Wartung von schlüsselfertigen Hubanlagen für Schienenfahrzeuge, die weltweit eingesetzt werden.
 
 
 
» Pfaff-silberblau (Columbus McKinnon)
» Presse Informationen
» Presse-Information
Datum: 29.06.2023 15:30
Nummer: PR Fusion VT DE
» Bildmaterial
Bitte klicken Sie auf die Bildvorschau, um die hochauflösende Version zu öffnen. » Weitere Hilfe zu Downloads

 Download der hochauflösenden Version...
Firmensitz Columbus McKinnon Engineered Products GmbH, Kissing
» Kontakt
Columbus McKinnon
Engineered Products GmbH
Presse: Liliane Reynaud
Am Silberpark 2-8
86438 Kissing/Germany
Tel.: +33 677 56 05 15
Email: presse.kissing@cmco.eu
Internet: www.columbusmckinnon.com
» Kontakt Agentur
MEXPERTS AG
Matthias May
Wildmoos 7
82266 Inning am Ammersee
Tel.: +49 (0)8143 59744-16
Email: matthias.may@mexperts.de
» Weitere Meldungen
11.07.2023 10:00
Columbus McKinnon Engineered Products fertigt über lokale Partner erstmals Hubanlage gemäß der „Make in India“ Initiative

29.06.2023 15:30
Pfaff Verkehrstechnik wird Teil der Columbus McKinnon Engineered Products GmbH

09.02.2023 15:30
Pfaff Verkehrstechnik liefert höhenverstellbare Dacharbeitsbühne an die DVG zur Wartung und Instandhaltung der Busflotte

03.08.2022 09:00
Pfaff Verkehrstechnik mit umsatzstarken Großprojekten international weiter erfolgreich

22.06.2022 09:00
Pfaff Verkehrstechnik hat Großauftrag für neues Depot der Metro Lima in Peru erfolgreich abgeschlossen