Pfaff-silberblau geht mit neuer Website innerhalb der Columbus McKinnon Markenwelt an den Start
Kissing, 5. Januar 2022 – Die Columbus McKinnon Corporation (CMCO) bündelt ihre Marken, darunter Pfaff-silberblau, eine Marke der deutschen Tochter Columbus McKinnon Engineered Products sowie Pfaff Verkehrstechnik, auf einer neuen globalen Website, die seit ihrer Liveschaltung Mitte Dezember 2021 bei den Kunden sehr gut ankommt und aufgrund der optimierten webbasierten Interaktion bereits viele aktuell laufende Projekte initiiert hat. Ein Grund für den Erfolg und die hohe Akzeptanz ist die grundlegend verbesserte User-Experience, da neben bewährten Funktionen, wie der beliebte Pfaff-silberblau CAD-Konfigurator „CAD & go“, auch viele neue Funktionen integriert wurden.

Zu den neuen Funktionen zählen eine intelligente Suchfunktion, umfassende Dokumenten-Bibliotheken, viele Kontaktmöglichkeiten, die direkt zum richtigen Ansprechpartner führen, und eine Google-basierte Standort-Suche. Anwender von Mobilgeräten können durch das Responsive-Design auch von unterwegs auf das Produkt- und Leistungsspektrum zugreifen.

Innerhalb der neuen CMCO Internetpräsenz wird der Markencharakter von Pfaff-silberblau global weiter geschärft und die lange Tradition des Unternehmens als Technologieführer bei Komponenten und Systemlösungen für mechanische Antriebstechnik, Hebetechnik und Verkehrstechnik zukünftig noch besser herausgestellt.

Internationaler Auftritt im starken Markenverbund

Website-Besucher erhalten durch den gemeinsamen Auftritt aller Marken des Konzerns nun Zugriff auf ein umfassendes Produktsortiment und Lösungen zum Heben, Bewegen und Positionieren von Lasten unter einer einheitlichen Adresse (www.columbusmckinnon.com). Insgesamt findet der Interessent auf der neuen Webseite 17 Marken unter einem Dach, darunter deutsche Unternehmen, wie Stahl CraneSystems und Yale, sowie viele internationale Marken, wie Magnetek, Duff-Norton und CM-Entertainment – alle darauf ausgerichtet, den Kunden intelligente Motion-Lösungen zu ermöglichen.

Die Synergieeffekte, die sich aus dem gemeinsamen Auftritt ergeben, bringen dem Nutzer große Vorteile, da sich alle präsentierten CMCO-Unternehmen bei der Betreuung der Kunden gegenseitig unterstützen und ein viel größeres Produkt- und Servicespektrum auf einer einheitlichen Marken-Plattform präsentieren. Der Interessent findet mit wenigen Klicks schnell und intuitiv markenübergreifende Komponenten und Systemlösungen für seine individuellen Handling-Aufgaben.

Funktionen für schnelleres Auffinden und Bestellen

Eine neue Dokumentenbibliothek sowie die intelligente Suchfunktion nach Stichwort, Marke oder Produkt liefern schnelle und passgenaue Ergebnisse, unter anderem ausführliche Produktinformationen und technische Daten. Dank dem Responsive-Design können Interessenten auf jedem ihrer Endgeräte (Computer, Tablet oder Smartphone) komfortabel das gesamte Produktportfolio aller Marken durchforsten und betrachten. Die optimierte Standort-Suche (Location-Finder) wird von Google Maps unterstützt und hilft dabei, passende Produkte einfacher und komfortabler als jemals zuvor zu finden und zu beschaffen. Aus beliebigen Website-Bereichen heraus können die Kunden über explizite E-Mail-Buttons sofort die richtigen Ansprechpartner direkt anschreiben.

Spracherweiterungen erhöhen die Internationalität

Die mehrsprachige Website wird kontinuierlich weiterentwickelt und der Sprachumfang im Lauf der Zeit immer mehr erweitert. So sind neben Englisch und Deutsch auch französische, spanische und weitere Sprachversionen geplant.


Über Columbus McKinnon Corporation

Die Columbus McKinnon Corporation (CMCO) verfügt über 145 Jahre Erfahrung und beschäftigt weltweit über 3.000 Mitarbeiter weltweit mit Hauptsitz in Getzville, New York. Die bekanntesten Marken des Unternehmens (Pfaff-silberblau, STAHL CraneSystems, Yale und Magnetek) bieten ein lückenloses Produktportfolio, was es zu einem der weltweit führenden Anbieter in der Entwicklung und Herstellung von zukunftweisenden Produkten zum Heben, Bewegen und Positionieren von Lasten macht. CMCO ist unabhängig von der Art der Anwendung konsequent auf aktuelle und zukünftige Marktanforderungen ausgerichtet. www.columbusmckinnon.com

Über STAHL CraneSystems

STAHL CraneSystems ist ein weltweit agierender Hersteller von intelligenten Hebezeugen und Krankomponenten aus Deutschland. Das seit über 140 Jahren bestehende Unternehmen ist einer der Weltmarktführer für explosionsgeschützte Krantechnik mit einem umfangreichen, lückenlosen Produktportfolio. Ob eisige Kälte, extreme Hitze, Staub oder Enge – die Technik von STAHL CraneSystems funktioniert zuverlässig in allen Einsatzbedingungen. Mit einem engen Netz aus Tochtergesellschaften und über 140 Kranbaupartnern weltweit ermöglicht STAHL CraneSystems allen Kunden direkte Ansprechpartner und Service vor Ort.

Über YALE

YALE ist die führende Marke in Europa für manuelle Standardhebezeuge. Bereits 1877 produzierte Yale den ersten Stirnradflaschenzug mit Lastdruckbremse – ein Konstruktionsprinzip, das bis heute Anwendung findet. 1936 beginnt die Hebezeuge Produktion in Velbert mit der Fertigung des weltweit bekannten ZUGHUB®. Einsatzbereit geliefert, werden die Geräte weltweit in den verschiedensten industriellen und kommerziellen Bereichen eingesetzt: Konstruktion, Maschinenbau, Transport, Energie- & Wasserwirtschaft, Petroleum & Gas und Papierherstellung. Das anwendungsorientierte Sortiment sowie alle innovativen Neu- und Weiterentwicklungen von Yale Produkten legen die Messlatte hinsichtlich Qualität, Zuverlässigkeit und Sicherheit stets höher. Das breite Produktspektrum umfasst Hebezeuge, Seilfederzüge und Krane, Lastaufnahmemittel und Wägetechnik, Hydraulische Werkzeuge, Schwerlastfahrwerke, Flurförderzeuge Textile Anschlagmittel und Ladungssicherung.
Über Columbus McKinnon Engineered Products und Pfaff Verkehrstechnik

Die Columbus McKinnon Engineered Products GmbH, Kissing, ist ein Tochterunternehmen der börsennotierten Columbus McKinnon Corporation (CMCO), Getzville/USA, einem führenden Anbieter für Hebe- und Fördertechnik. Das Unternehmen zählt mit der Marke Pfaff-silberblau seit Jahrzehnten zu den Technologieführern bei Komponenten und Systemlösungen für mechanische Antriebs- und Hebetechnik. Das Portfolio reicht von hochwertigen Spindelhubelementen über innovative Linearantriebe bis hin zu leistungsstarken Hubtischen und Seilwinden. Auf Basis dieser Komponenten bietet Columbus McKinnon Engineered Products auch kundenspezifische Lösungen für verschiedenste Anwendungsbereiche.

Pfaff Verkehrstechnik ist ein Tochterunternehmen der ebenfalls in Kissing ansässigen Columbus McKinnon Engineered Products. Pfaff Verkehrstechnik bietet neben der Lieferung von verkehrstechnischen Komponenten die vollständige Projektierung, Installation und Wartung von schlüsselfertigen Hubanlagen für Schienenfahrzeuge, die weltweit eingesetzt werden.
 
 
 
» Pfaff-silberblau (Columbus McKinnon)
» Presse Informationen
» Presse-Information
Datum: 05.01.2022 09:00
Nummer: PR01_CMCO_Relaunch_DE
» Bildmaterial
Bitte klicken Sie auf die Bildvorschau, um die hochauflösende Version zu öffnen. » Weitere Hilfe zu Downloads

 Download der hochauflösenden Version...
Neue Webseite von Columbus McKinnon mit den Marken Pfaff-silberblau, Stahl CraneSystems und Yale unter einheitlicher Adresse

 Download der hochauflösenden Version...
Die Pfaff-silberblau Antriebs- und Hebetechnik sowie die Pfaff Verkehrstechnik präsentieren sich einheitlich unter dem CMCO Markendach
» Kontakt
COLUMBUS McKINNON
Engineered Products GmbH
Am Silberpark 2-8
86438 Kissing / Deutschland

Kontakt: Petra Lugner
Office: +49 8233 2121 2702
presse.kissing@cmco.eu
» Kontakt Agentur
Mexperts AG
Wildmoos 7
82266 Inning am Ammersee / Deutschland

Kontakt: Matthias May
Senior Consultant Media Relations
Office: +49 8143 59744-16
matthias.may@mexperts.de
» Weitere Meldungen
05.01.2022 09:00
Pfaff-silberblau geht mit neuer Website innerhalb der Columbus McKinnon Markenwelt an den Start

29.09.2021 10:00
BETA EL Seilwinden von Columbus McKinnon Engineered Products zur Höhenverstellung einer mobilen Arbeitsbühne in feuerfesten Industrieöfen

17.08.2021 09:00
Kompletterneuerung einer Wandtafel-Anlage mit PHOENIX Teleskophubsäulen von Columbus McKinnon Engineered Products

27.04.2021 10:00
Mit optimiertem CAD-Download-Center vereinfacht Columbus McKinnon Engineered Products die Anlagenkonstruktion

11.09.2020 09:00
Pfaff Verkehrstechnik liefert jetzt auch elektromechanisch verstellbare Bus-Dacharbeitsbühnen