PROVERTHA erweitert sein modulares M12/M8/D-Sub-Verteiler-Baukastensystem um patentierten Adapter
Pforzheim – 2. August 2022 – Provertha erweitert sein modulares Baukastensystem in Vollmetall-Bauweise für anspruchsvolle Verteilerlösungen um einen neuen Adapter. Der kürzlich patentierte Adapter realisiert die spaltfreie, formschlüssige Verbindung und Verkettung von modularen T-/Y-Verteilern und Verteilerboxen sowie von D-Sub-Verteilerboxen in 9-poliger oder 15-poliger Ausführung. Er ist so konzipiert, dass das Weiterschleifen von Litzen oder Kabeln zur nächsten Box problemlos möglich ist.

Durch die die Verkettung der kompakten M12-T/Y-Verteiler oder mehrerer Verteilerboxen mit dem neuen Adapter sind nun hochwertige vollgeschirmte Verteilerlösungen für raue Anwendungen mit einer beliebigen Anzahl von Ein- und Ausgängen möglich. Die Konstruktion des Adapters gewährleistet die Beibehaltung der 360°-Schirmung für die komplette Verteilerlösung.

Baukastensystem ermöglicht mit dem Adapter kundenspezifische Verteilerlösungen mit einer Vielzahl an Ein- und Ausgängen

Das modulare Baukastensystem von Provertha ermöglicht maßgeschneiderte Verteilerlösungen für die Applikationen der Kunden. Durch die Erweiterungsmöglichkeiten und Verkettung der verschiedenen Verteilerboxen mittels des neuen patentierten Adapters sowie durch die Flexibilität dank verschiedener Anschlussoptionen können individuell auf die Anforderungen zugeschnittene Verteilersysteme realisiert werden. Mit steckbaren M12-Adaptern in Stift- und Buchsenversion für die Codierungen A, B, D und A-8, M8-Adaptern in Stift- und Buchsenversion für die Codierungen A-3, A-4 und D sowie 9- und 15-poligen D-Sub-Stift- und Buchsenversionen mit verschiedenen Verriegelungsoptionen – wie der D-Sub-Push-Pull-Schnellverriegelung Quick Lock – lassen sich die unterschiedlichsten Applikationen per Plug-and-Play einfach, schnell und sicher umsetzen.

Komplettlösungen in IP 67 für die Bahntechnik und Fabrikautomation mit erhöhten Anforderungen an Funktionssicherheit und Schirmung

Das spezielle Schirmungsdesign mit überlappenden Konturen zwischen Gehäuse und Deckel bei allen Verteilerboxen sowie das jeweilige Vollmetallgehäuse in Zinkdruckguss gewährleisten einen Schutz gegen Beschädigung. Für die Brandschutzanforderungen der Bahntechnik und Fabrikautomation sind die Kunststoffkomponenten und die Vergussmasse sowohl in EN 45545 als auch in UL 94-V0 ausgeführt.

Für die komplette 360°-Schirmung sowie die torsions- und vibrationssichere Ausführung von Kabelzugentlastung und Kabelschirmanschluss ist das Crimpflansch-/Crimphülsesystem die passende Wahl. Sonderkabel mit einem Außendurchmesser von bis zu 14 mm können mittels der massiven externen Kabelklemme problemlos mit sicherer Schirmübertragung und Zugentlastung angeschlossen werden. Für den kostengünstigen Kabelanschluss ohne Anforderungen an die Schirmung sind Knickschutztüllen verfügbar. Nicht genutzte Ein- bzw. Ausgänge sind durch Blindstopfen zuverlässig verschließbar. Mit zwei integrierten Laschen können die Verteilerboxen sicher an der Wand befestigt werden.

Die Verteilerlösungen werden gemäß der Kundenspezifikation konfektioniert und als 100% geprüfte Komplettlösung geliefert. Mit den steckbaren Anschlüssen direkt an der Verteilerbox oder am Kabelende werden Montagefehler ausgeschlossen und in Kombination mit den speziellen technischen Merkmalen funktionssichere Plug-and-Play-Verteilerlösungen gewährleistet.
Über PROVERTHA

Die PROVERTHA Cables & Solutions GmbH, ein 1981 in Pforzheim gegründetes, inhabergeführtes Familienunternehmen, beschäftigt über 800 Mitarbeiter an vier Standorten in Deutschland und Ungarn. Zu den zahlreichen Kunden aus 45 Ländern zählen Unternehmen aus den Bereichen Automobil, Luftfahrt, Medizin und Industrieelektronik. Für Kundennähe und eine kompetente technische Beratung vor Ort sorgt ein dichtes Vertriebspartner-Netz mit mehreren Auslandsvertretungen.  

Zur umfangreichen Produkt- und Leistungspalette von PROVERTHA zählen Standard- und Sondersteckverbinder mit einem reichhaltigen Zubehörprogramm, individuelle Datenkabel, Kabelbäume und Leitungssätze, Komplettlösungen sowie Kunststoff-Fertigung und Werkzeugbau. Aus dem umfassenden Produktkatalog können auch kleine Bestellmengen dank eines Online-Bestell- und 24-Stunden-Lieferservices termingerecht geliefert werden. Ein QS9000-, DINISO 9001- und IATF 16949-zertifiziertes Qualitätsmanagement sowie die UL-zertifizierte Kabelkonfektion garantieren eine hohe Produktqualität. Die ISO 14001-Zertifizierung unserer Produktionsstätten gewährleistet die umweltfreundliche Herstellung unserer Produkte. www.provertha.com
 
 
 
» Provertha
» Presse Informationen
» Presse-Information
Datum: 02.08.2022 14:00
Nummer: PROVERTHA-Adapter_DE
» Bildmaterial
Bitte klicken Sie auf die Bildvorschau, um die hochauflösende Version zu öffnen. » Weitere Hilfe zu Downloads

 Download der hochauflösenden Version...
PROVERTHA erweitert sein modulares M12/M8/D-Sub-Verteiler-Baukastensystem um patentierten Adapter für kundenspezifische Lösungen mit einer Viezahl an Ein- und Ausgängen
» Kontakt
PROVERTHA Connectors, Cables & Solutions GmbH
Westring 9
75180 Pforzheim / Deutschland

Kontakt: Michael Singer
Head of Business Development
Office: +49 7231 774-14
michael.singer@provertha.com
» Kontakt Agentur
MEXPERTS AG
Wildmoos 7
82266 Inning am Ammersee / Deutschland

Kontakt: Matthias May
Senior Consultant Media Relations
Office: +49 8143 59744-16
matthias.may@mexperts.de
» Weitere Meldungen
02.08.2022 14:00
PROVERTHA erweitert sein modulares M12/M8/D-Sub-Verteiler-Baukastensystem um patentierten Adapter

28.06.2022 10:00
PROVERTHA erweitert D-Sub-Portfolio mit kundenspezifischen Lösungen

10.05.2022 09:00
M12-Adapter von PROVERTHA mit X- auf D- und D- auf X-Kodierung vereinfachen Retrofitting in Transport- und Bahntechnik

15.03.2022 14:00
PROVERTHA entwickelt patentiertes Einpress-Steckersystem

10.01.2022 14:00
PROVERTHA ermöglicht 25% mehr Platz auf der Leiterplatte dank „Small Space“ SMT D-Sub-Steckverbinder in Eurostyle-Einbauhöhe