PROVERTHA bringt neue MVB/WTB-Busstecker für die hohen Anforderungen der Bahntechnik auf den Markt
360°-Schirmung sowie torsions- und vibrationssicherer Feldanschluss mit MVB/WTB-Kabeln
Pforzheim – 15. Februar 2021 – Provertha hat neue D-Sub-Busstecker entwickelt, die speziell für die Kommunikation in den beiden Bussystemen MVB (Multifunktionaler Vehicle Bus) und WTB (Wired Train Bus) der Bahnkontroll-Netzwerktechnik (Train Communication Network, TCN) vorgesehen sind. Die neuen Steckertypen ermöglichen den zuverlässigen, vibrationssicheren Anschluss von MVB/WTB-Kabeln an die MVB- und WTB-Schnittstelle. Bei der Entwicklung der neuen Stecker wurden die hohen Anforderungen der Bahntechnik, allen voran die Vibrationssicherheit, berücksichtigt. Deshalb hat Provertha die Stecker mit einer vibrationssicheren Schraubverriegelung an der MVB- bzw. WTB-Schnittstelle ausgestattet. Zusammen mit dem vibrationssicheren Einzeladeranschluss sowie der vibrationssicheren Anbindung der Abschirmung und Zugentlastung ergibt sich im Bahnbereich ein Höchstmaß an Funktions- und Betriebssicherheit.

Busstecker ermöglichen T-Busverdrahtung und Busabschluss

TCN ist ein hierarchisch aufgebautes System für MVB bzw. WTB und wurde speziell für Eisenbahnfahrzeuge entwickelt, um die analoge Fernsteuerung zu ersetzen und die Betriebszustände der einzelnen Fahrzeuge zu erfassen. Der MVB ist ein Feldbus, der zur Datenkommunikation innerhalb eines Schienenfahrzeugs dient, der WTB hingegen geht über mehrere Fahrzeuge hinweg – er stellt die Kommunikation zwischen einzelnen Eisenbahnfahrzeugen sicher.

Mit den neuen Bussteckern lässt sich eine Busverdrahtung mit T-Funktionalität realisieren. Damit bleiben die Busverbindungen auch dann bestehen, wenn der Steckverbinder von der Anschaltbaugruppe getrennt wird oder eine Baugruppe ausfällt. Auf der Busleiterplatte befinden sich Abschlusswiderstände und Messkondensatoren, die durch Lötbrücken aktiviert werden. Spezielle Leiterplattenlösungen mit individuellen Funktionen sind realisierbar.

Hf-dichtes Gehäusedesign mit axialen Ausgängen bei vibrationssicherem Anschluss

Die D-Sub-Busstecker haben zwei nebeneinander liegende axiale, also in 180° zur Steckrichtung angeordnete Kabelabgänge – optimal für direkt übereinanderliegende Schnittstellen. Das spezielle hf-dichte Design des Zinkdruckguss-Gehäuses mit überlappenden Außenkonturen gewährleistet zusammen mit der angepassten Crimpflansch/-hülse-Kombination eine 360°-Schirmung, wobei die gecrimpte Verbindung für eine torsions- und vibrationssichere Zugentlastung und für eine optimale Schirmkontaktierung über die gesamte Lebensdauer sorgt. Der Hexagonal-Crimp der Hülse sorgt zudem für einen zuverlässigen gasdichten Anschluss des Kabelschirms.

Zur Gewährleistung der Vibrationssicherheit sind die Einzeladern mit Käfigzugfederklemmen angeschlossen. Die Schraubverriegelung des Bussteckers an der MVB- bzw. WTB-Schnittstelle ist durch die Innensechskantschraube mit unterlegter Federscheibe – wahlweise mit einem UNC 4-40- oder M3-Gewinde – ebenfalls vibrationssicher ausgeführt.

Komplette Sets und kundenspezifische Varianten

Die D-Sub-Stecker in Schutzart IP 30 sind wahlweise als Stifte oder Buchse verfügbar und können in einem Temperaturbereich von - 20°C bis + 70 °C eingesetzt werden. Sie sind für eine mechanische Lebensdauer von 500 (PL1 nach CECC 75301-802) und 250 Steckzyklen (PL2 nach CECC 75301-802) vorgesehen. Für die verschiedenen MVB- und WTB-Kabelanschlüsse sind sie als komplettes Set einschließlich der jeweiligen Crimpflansch/-hülse-Kombination lieferbar. Auf Anfrage sind auch kundenspezifische Versionen verfügbar, wobei dann – abhängig vom geforderten Kabeltyp – auch eine validierte Flansch-Hülse-Kombination geliefert wird. Weiterhin sind auch spezielle Leiterplattenlösungen gemäß Kundenspezifikation möglich.

Über PROVERTHA

Die PROVERTHA Cables & Solutions GmbH, ein 1981 in Pforzheim gegründetes, inhabergeführtes Familienunternehmen, beschäftigt über 800 Mitarbeiter an vier Standorten in Deutschland und Ungarn. Zu den zahlreichen Kunden aus 45 Ländern zählen Unternehmen aus den Bereichen Automobil, Luftfahrt, Medizin und Industrieelektronik. Für Kundennähe und eine kompetente technische Beratung vor Ort sorgt ein dichtes Vertriebspartner-Netz mit mehreren Auslandsvertretungen.  

Zur umfangreichen Produkt- und Leistungspalette von PROVERTHA zählen Standard- und Sondersteckverbinder mit einem reichhaltigen Zubehörprogramm, individuelle Datenkabel, Kabelbäume und Leitungssätze, Komplettlösungen sowie Kunststoff-Fertigung und Werkzeugbau. Aus dem umfassenden Produktkatalog können auch kleine Bestellmengen dank eines Online-Bestell- und 24-Stunden-Lieferservices termingerecht geliefert werden. Ein QS9000-, DINISO 9001- und IATF 16949-zertifiziertes Qualitätsmanagement sowie die UL-zertifizierte Kabelkonfektion garantieren eine hohe Produktqualität. Die ISO 14001-Zertifizierung unserer Produktionsstätten gewährleistet die umweltfreundliche Herstellung unserer Produkte.
 
 
 
» Provertha
» Presse Informationen
» Presse-Information
Datum: 15.02.2021 16:30
Nummer: PI_01-20212_MVB-WTB_Busstecker_DE
» Bildmaterial
Bitte klicken Sie auf die Bildvorschau, um die hochauflösende Version zu öffnen. » Weitere Hilfe zu Downloads

 Download der hochauflösenden Version...
D-Sub-Stecker für MVB/WTB Feldbuskabel in Schienenfahrzeugen
» Kontakt
PROVERTHA Connectors, Cables & Solutions GmbH
Westring 9
75180 Pforzheim
Kontakt: Manfred Schock
Tel. +49 (0)7231 774-23
Fax: +49 (0)7231 774-44
manfred.schock@provertha.com
www.provertha.com
» Kontakt Agentur
MEXPERTS AG
Wildmoos 7
82266 Inning am Ammersee
Kontakt: Matthias May
Tel. +49 (0)8143 59744-16
matthias.may@mexperts.de
www.mexperts.de
» Weitere Meldungen
15.02.2021 16:30
PROVERTHA bringt neue MVB/WTB-Busstecker für die hohen Anforderungen der Bahntechnik auf den Markt

16.12.2020 14:30
PROVERTHA bietet zertifizierte High-Performance bei M12-Mini A-und B- sowie D-Code-Kabelsteckern mit Kabelverschraubung

01.12.2020 09:15
PROVERTHA präsentiert im neuen Produktkatalog viele Erweiterungen

28.10.2020 16:00
PROVERTHA Online-Konfigurator: Schnell und einfach zum funktionssicheren, vollgeschirmten M12-Systemkabel

28.08.2020 11:30
PROVERTHA bietet ultrakompakten gewinkelten SMT D-Sub Steckverbinder in Slimline-Ausführung für die Industrie