Bitte beachten Sie die Sperrfrist bis 14. Februar 2006 !
Accelerated Technology verlängert Nucleus-RTOS-Support für CDMA-Chipset von VIA Telecom
MOBILE, Alabama/USA, 01. Februar 2006 - Accelerated Technology® kündigte an, dass die VIA Telecom, Inc., ein führendes Entwicklungsunternehmen von CDMA-Chipsätzen und langjähriger Partner von Accelerated Technology, ihr Lizenzabkommen für das Echtzeitbetriebssystem (Real-Time Operating System – RTOS) Nucleus® zur Unterstützung von VIA’s CDMA-Basisbandprozessoren verlängert hat. Mobiltelefonentwickler sind somit auch zukünftig in der Lage, eine robuste Basis für die Entwicklung kleinerer, leistungsfähigerer Produkte mit höherer Zuverlässigkeit und niedrigerer Leistungsaufnahme zu nutzen.

Das Echtzeitbetriebssystem Nucleus-PLUS ist in den Single-Chip-CDMA-Basisbandprozessoren der CBP4-, CBP5- und CBP6-Familien von VIA Telecom implementiert. Die integrierten CDMA-Chipsätze verfügen über einen ARM7TDMI®-Kern und bieten eine vollständige 3G-cdma2000®-Release-0-Lösung. Sie sind rückwärtskompatibel zu IS-95B und beinhalten Mixed-Signal-Analog- und Digital-Funktionalität mit einer nahtlosen Schnittstelle zu mehreren HF-Komponenten von Industrie führenden Anbietern.

Das stabile und flexible Echtzeitbetriebssystem Nucleus-PLUS ist ideal, um die umfangreichen Funktionsmerkmale, die Anwender von Multimedia fähigen Mobiltelefonen fordern, zu entwickeln. Dazu gehören auch Digitalkameras, Spielkonsolen, Web Browser mit Secure-Sockets-Layer (SSL)-Internet-Verbindung und schwierige Einstellungen wie optionale Klingeltöne, umfangreiche Kalender und Währungsrechner. Allein im letzten Jahr in über 40 Mobiltelefondesigns implementiert, wird Nucleus-PLUS auch in weiten Bereichen zur Entwicklung von Consumer-Elektronikanwendungen sowie von portablen und Handheld-Geräten eingesetzt. Entwickler, die das Echtzeitbetriebssystem nutzen, können auf Grund der „royalty free“ Software von Accelerated Technology niedrigere Produktkosten erzielen.

„Wir freuen uns sehr, dass wir auch in Zukunft das Echtzeitbetriebssystem Nucleus-PLUS in unsere CDMA-Basisbandprozessoren integrieren können und wir glauben, dass das Ergebnis Geräteherstellern und Anwendern Vorteile bringen wird“, sagte Kang Hee Kim, Marketing-Manager bei VIA Telecom.

„Die Kombination von VIA-Telecom-CDMA-Chipsatz und Nucleus-PLUS-RTOS bietet eine Basisbandplattform, die Mobiltelefonanbietern die Entwicklung ihrer nächsten Generation von CDMA-basierten Telefonen erheblich erleichtert“, sagte Glen Johnson, Produkt-Marketing-Manager, Accelerated Technology Division. „Die Zuverlässigkeit und der offensichtliche Erfolg des Echtzeitbetriebssystems Nucleus in der Mobiltelefonindustrie in Verbindung mit dem attraktiven „royalty free“ Geschäftsmodell bietet Mobiltelefonherstellern heute die überzeugendste Softwarelösung.“

Verfügbarkeit

Die Embedded-Software Nucleus wird inklusive Quellcode verkauft und ist „royalty free“.

Besuchen Sie uns:
3 GSM World Congress 2006 in Barcelona, 13. – 16.0206, Halle 1, Stand C04 Embedded World 2006 in Nürnberg, 14. – 16.02.06, Halle 11, Stand 208
Über Mentor Graphics Corporation

Mentor Graphics Corporation (Nasdaq: MENT) gehört zu den weltweit führenden Unternehmen, die Software- und Hardwarelösungen für die Entwicklung elektronischer Schaltungen anbieten. Zu Mentors Portfolio gehören Produkte, Beratungs- und Supportdienstleistungen, auf die die weltweit erfolgreichsten Elektronik- und Halbleiterhersteller vertrauen und dies mit der Verleihung zahlreicher Auszeichnungen an Mentor zum Ausdruck gebracht haben. Das 1981 gegründete Unternehmen erzielte in den zurückliegenden zwölf Monaten einen Gesamtumsatz von über 700 Mio. US-Dollar und beschäftigt weltweit ca. 4.000 Mitarbeiter. Der Hauptsitz von Mentor Corporate befindet sich den USA, 8005 S.W. Boeckman Road, Wilsonville, Oregon 97070-7777; Die Adresse der Niederlassung im Silicon Valley lautet: 1001 Ridder Park Drive, San Jose, Kalifornien 95131-2314. Weitere Informationen unter: http://www.mentor.com

Accelerated Technology, ein Geschäftsbereich von Mentor Graphics, mit Sitz in Mobile, Alabama/USA, verfügt über ein weltweites Netz an Entwicklungsbüros, Vertriebsniederlassungen und Distributoren. Als führender Anbieter von „royalty free“ Embedded-Echtzeit-Betriebssystemsoftware unterstützt Accelerated Technology Entwickler dabei, die Markteinführungszeit von Produkten für unterschiedlichste Embedded-Applikationen zu beschleunigen. Das Echtzeitbetriebssystem Nucleus beinhaltet Software-Designtools, Evaluations-, Test- und Verifikationssoftware, Kernel, Middleware sowie Eclipse-basierte Entwicklungs-Tools. Weitergehende Informationen sind auf der Internetseite http://www.acceleratedtechnology.de zu finden.
 
 
 
» Mentor
» Presse Informationen
» Presse-Information
Datum: 14.02.2006 09:00
Nummer: 02/06
» Kontakt
Mentor Graphics (Deutschland) GmbH
Tanja Matthäus
Arnulfstr. 201
80634 München
Tel.: 089-57096-0
Fax: 089-57096-400
Internet: www.mentor.com/germany
» Kontakt Agentur
MEXPERTS AG
Trimburgstr. 2
81249 München
Ansprechpartner
Rolf Bach / Peter Gramenz
Tel.  0 89/ 897361-0
Fax  0 89/ 873621
Email: peter.gramenz@mexperts.de
Internet: www.mexperts.de
» Weitere Meldungen
26.05.2020 10:30
Calibre- und Analog FastSPICE-Plattformen von Mentor erhalten Zertifizierung für neueste Verfahren von TSMC

30.03.2020 10:00
Für Studierende und Lehrende jetzt kostenlos: das Flaggschiff von Mentor – die PADS Professional Software für PCB-Design

30.01.2020 15:45
Groupe PSA digitalisiert die Kundendienstdokumentation unter Verwendung der Capital™ Software von Siemens

20.01.2020 15:00
Zusammenarbeit von Siemens und Arm: die Zukunft der Mobilität durch die Neudefinition von Designfähigkeiten für komplexe elektronische Systeme beschleunigen

16.10.2019 12:00
Productronica 2019 – Siemens und Mentor präsentieren digitale Unternehmenslösungen für die Elektronikfertigung