Mentor Xpedition und PADS Professional Design-Flow erfüllen Anforderungen der ISO 26262 für funktionale Sicherheit
  • Mentor Xpedition™ und PADS® Professional für PCB- (Printed Circuit Board) Design-Flow erfüllen die Anforderungen der ISO 26262 an die funktionale Sicherheit in der Automobil-Elektronikentwicklung.
  • Die Konformität umfasst auch die HyperLynx™ und Valor™ NPI-Tools, die entweder mit Xpedition oder PADS Professional Flow genutzt werden können.

Mentor, a Siemens business, gibt bekannt, dass Xpedition™ und PADS® Professional für PCB-Design-Flows einschließlich der Produktfamilien Valor™ NPI und HyperLynx™ gemäß der ISO26262 für funktionale Sicherheit zertifiziert sind. Mentor hat die Anforderungen zur Validierung und die Nachweispflicht erfüllt und somit sichergestellt, dass mit diesen PCB-Produkten von Mentor ein ausreichendes und zulässiges Sicherheits-Level erreicht werden kann. Der TÜV SÜD, ein international anerkanntes, unabhängiges Unternehmen zur Prüfung und Konformitätsbewertung, hat Xpedition und PADS Professional sowie die zugehörigen Dokumentationen bewertet und gemäß ISO 26262 für die Sicherheits-Level 1 (TCL-1) ASIL A bis ASIL D zertifiziert.

Die ISO 26262 ist ein vereinheitlichender, branchenspezifischer Standard für funktionale Sicherheit und Zuverlässigkeit von E/E-Systemen in Personenkraftwagen. Mit der Zertifizierung dieser Mentor-Produkte können Automotive-Entwicklerteams nun beide Mentor PCB-Design-Flow-Tools anwenden, um mehr Effizienz, bessere Planbarkeit und höhere Produktivität bei der Gewährleistung der funktionalen Sicherheit zu erzielen.

„Sicherheit ist eine zentrale Anforderung beim Design von Systemen der Fahrzeugelektronik und es ist entscheidend, dass Entwicklerteams sich sicher sein können, dass sie die Anforderungen an die funktionale Sicherheit vollständig erfüllen“, sagt Mike Varnau, President bei Reliability Solutions. „Da die PCB-Design-Tools von Mentor jetzt gemäß ISO 26262 zertifiziert sind, können sich Entwicklerteams von nun an ganz sicher sein, dass sie normenkonforme Produkte schneller und kostengünstiger bei geringerem Risiko entwickeln.“

Xpedition und PADS Professional Flows sind für die Sicherheits-Level 1 (TCL-1) ASIL A bis ASIL D zertifiziert. Mentors PCB-Design-Flow erleichtert den Entwicklungseinstieg, bietet eine logische und funktionale schematische Validierung sowie ein PCB-Layout. Ergänzend zu Xpedition und PADS Professional werden durch den Einsatz der entsprechenden HyperLynx bzw. Valor-NPI-Tools die Mentor Flows, Signal- und Power-Integrität, thermische Analyse und New Product Introduction (NPI) unterstützt.

„Die ISO-26262-Konformität unserer Xpedition und PADS Professional Flows einschließlich unserer unterstützenden Tools stellt sicher, dass sich unsere Kunden bei der Entwicklung elektronischer Fahrzeugsysteme sicher sein können, die Konformität der funktionalen Sicherheit zu gewährleisten“, sagt A. J. Incorvaia, Vice President und General Manager bei Mentor Board Systems Division. „Infolgedessen wird unser Systemdesign-Portfolio unseren Kunden dabei helfen, zuverlässige und innovative Produkte für Autos erfolgreich zu entwickeln.“

Mit der Zertifizierung der Xpedition und PADS Professional Flows zusammen mit ihren unterstützenden Tools deckt das Mentor Safe-Programm nun auch das PCB-Design ab. Mentor Safe ist branchenweit eines der umfassendsten ISO-26262-Qualifizierungs- und Zertifizierungsprogramme. Es zielt darauf ab, Automobil- und Industriekunden dabei zu unterstützen, den immer komplexeren Zertifizierungsprozess für funktionale Sicherheit schnell und sicher zu meistern.

Verfügbarkeit
Die Produkte Xpedition, PADS, HyperLynx und Valor NPI von Mentor sind ab sofort verfügbar. Weitere Informationen unter: https://www.mentor.com/pcb/iso-26262
Mentor Graphics Corporation, a Siemens business, gehört zu den weltweit führenden Unternehmen, die Software- und Hardwarelösungen für die Entwicklung elektronischer Schaltungen anbieten. Zu Mentors Portfolio gehören Produkte, Beratungs- und ausgezeichnete Supportdienstleistungen für die weltweit erfolgreichsten Elektronik-, Halbleiter- und Systemhersteller. Weitere Informationen unter: www.mentor.com

Mentor Graphics, Mentor, PADS, Xpedition, HyperLynx und Valor sind eingetragene Warenzeichen der Mentor Graphics Corporation. Alle übrigen Unternehmens- oder Produktnamen sind eingetragene Warenzeichen oder Warenzeichen ihrer jeweiligen Besitzer.
 
 
 
» Mentor
» Presse Informationen
» Presse-Information
Datum: 22.10.2018 14:00
Nummer: Release_Xpedition_PADS_Pro_DE
» Kontakt
Mentor Graphics Corporation, a Siemens business
Marie Almeida
Tel.: +33 140 947 414
marie_almeida@mentor.com
www.mentor.com
» Kontakt Agentur
MEXPERTS AG
Wildmoos 7
82266 Inning am Ammersee
Kontakt Peter Gramenz
Tel.: +49 (0)8143 59744-00
peter.gramenz@mexperts.de
www.mexperts.de
» Weitere Meldungen
04.12.2018 11:00
Siemens akquiriert COMSA und baut führende Position im Electrical Systems Design für die Automobilindustrie weiter aus

15.11.2018 16:00
Mentor stellt die ATE-Connect-Testtechnologie mit Teradyne vor und beschleunigt damit das Debuggen und den Bring-up-Prozess von Silizium erheblich

13.11.2018 16:00
Mentors neue Xpedition Leiterplatten-Designplattform unterstützt umfangreichen „Shift-Left“ mehrdimensionaler Verifikationen

09.11.2018 10:00
Leonardo beschleunigt mit Mentors Questa Verifikationslösung die FPGA-Entwicklung für Luftfahrtanwendungen

22.10.2018 14:00
Mentor Xpedition und PADS Professional Design-Flow erfüllen Anforderungen der ISO 26262 für funktionale Sicherheit