Vollständige Unterstützung von IAR Systems für die Automotive-MCUs von GigaDevice
Uppsala, Schweden – 5. Januar 2023 – IAR Systems, der weltweit führende Anbieter von Software und Dienstleistungen für die Embedded-Entwicklung, und GigaDevice, ein führender Anbieter von Halbleiterbausteinen, geben gemeinsam die erweiterte Unterstützung der neuesten Version 9.32.1 der IAR Embedded Workbench für Arm für die MCU-Serie GD32 von GigaDevice bekannt. Dies schließt die neueste, auf dem Cortex-M33-Kern basierende GD32A503-Familie ein, die ersten Mikrocontroller von GigaDevice für Automotive-Anwendungen.

Die GD32A503-MCUs basieren auf einer fortschrittlichen Prozessplattform für Automobilelektronik, die dem Designkonzept und den Produktionsstandards von Automobilanwendungen folgt. Die Mikrocontroller-Familie erfüllt die hohen Zuverlässigkeits- und Stabilitätsanforderungen von Fahrzeugen und kann in verschiedenen Automobilanwendungen wie Karosseriesteuerungsmodulen, Fahrzeugbeleuchtungssystemen, intelligenten Cockpitsystemen und vielen anderen Motor- oder Leistungsapplikationen eingesetzt werden. Die GD32A503-Bausteine eignen sich auch für zahlreiche erweiterte Fahrerassistenzsysteme (ADAS).

Die GD32A503-Serie entspricht in Bezug auf Entwicklungstools und unterstützende Software den Industrieprodukten, wodurch ein Maximum an Kompatibilität und Wiederverwendung erreicht wird – das spart effektiv Entwicklungszeit und reduziert Herausforderungen in der Entwicklung. Softwareentwickler können ihre Automotive-Projekte mit dem bestehenden MCU-Ökosystem realisieren, dabei im vollen Umfang die Vorteile der Arm-Technologie ausschöpfen und die Verbreitung dieser MCUs im Bereich der Automobilelektronik unterstützen.

Die IAR Embedded Workbench für Arm ist eine komplette Entwicklungs-Toolchain für GD32-MCUs und beinhaltet einen hochoptimierenden Compiler sowie erweiterte Debugging-Funktionen. Mit Hilfe der Code-Analyse-Tools C-STAT und C-RUN können Entwickler potenzielle Probleme im Code früher erkennen und die Code-Qualität verbessern. IAR Embedded Workbench für Arm ist auch in einer von TÜV SÜD zertifizierten Functional-Safety-Version erhältlich und erfüllt die Anforderungen der ISO 26262.

Um der wachsenden Kundennachfrage in diesem Bereich gerecht zu werden, bietet die neueste Version 9.32.1 der IAR Embedded Workbench für Arm Entwicklern auch Visual Studio Code Build- und Debug-Extensions an, die über den Visual Studio Code Marketplace heruntergeladen werden können.

„Wir freuen uns sehr, unsere Zusammenarbeit mit IAR Systems weiter auszubauen. Mit einem vielfältigen Produktportfolio und einem umfangreichen Entwicklungs-Ökosystem bedienen die GD32-MCUs von GigaDevice branchenführende Kunden weltweit“, sagte Eric Jin, Product Marketing Director bei GigaDevice. „Die neue Version der IAR Embedded Workbench für Arm bietet umfassende Unterstützung für die GD32A503-Serie und ermöglicht es Entwicklern von Automotive-Software, ihren Code effizient und einfach zu optimieren und debuggen, um wettbewerbsfähigere Automotive-Produkte und -Lösungen zu entwickeln.“

„IAR Systems und GigaDevice arbeiten schon seit langem zusammen und jetzt gehen wir gemeinsam einen weiteren Schritt in eine neue Richtung“, sagte Kiyo Uemura, Area Vice President APAC von IAR Systems. „Die weltweite Automobilindustrie befindet sich in einem Umbruch und MCUs sind zu einem treibenden Faktor für die intelligente Innovation der Automobilelektronik geworden. IAR Systems wird weiterhin mit Partnern zusammenarbeiten, um unseren Einfluss in der Industrie zu stärken, was letztendlich den Endnutzern zugute kommt.“

Weitere Informationen zur GD32A503-MCU-Serie von GigaDevice finden sich unter www.GD32MCU.com/en. Alle Details zur IAR Embedded Workbench für Arm unter www.iar.com/arm.

Hinweis: IAR Systems, IAR Embedded Workbench, Embedded Trust, C-Trust, IAR Connect, C-SPY, C-RUN, C-STAT, IAR Visual State, I-jet, I-jet Trace, IAR Academy, IAR und das Logo von IAR Systems sind Markenzeichen bzw. eingetragene Markenzeichen von IAR Systems AB. Alle weiteren Produkte sind Markenzeichen ihrer jeweiligen Eigentümer.

Über GigaDevice

GigaDevice Semiconductor Inc. (SSE Stock Code 603986) ist ein weltweit führendes Fabless-Halbleiterunternehmen. Das Unternehmen wurde im April 2005 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Peking, China, mit weltweiten Niederlassungen für eine lokale Unterstützung der Kunden vor Ort. GigaDevice widmet sich der Entwicklung von fortschrittlichen Speichertechnologien, MCU- und Sensorlösungen und bietet schlüsselfertige Lösungen für Marktsegmente, die von Industrie, Automotive, Computing, Consumer, IoT, mobilen Anwendungen bis hin zu Netzwerk/Telekommunikation reichen. GigaDevices Managementsystem ist zertifiziert nach ISO9001, ISO14001 und Duns. Das Unternehmen ist ständig bestrebt, sein Technologie-Angebot für die Kunden zu erweitern. GigaDevice steht auch in mehreren strategischen Allianzen mit führenden Foundries, Montage- und Testanlagen, um das Lieferkettenmanagement zu rationalisieren. Weitere Informationen unter www.GigaDevice.com.
Über IAR Systems

IAR Systems bietet weltweit führende Software und Dienstleistungen, die die Produktivität von Entwicklern in den Bereichen Embedded-Entwicklung und Embedded-Sicherheit beschleunigen und es Unternehmen weltweit ermöglichen, die Produkte von heute und die Innovationen von morgen zu entwickeln und zu sichern. IAR Systems unterstützt 15.000 Prozessoren von mehr als 200 Halbleiterpartnern und bedient rund 100.000 Entwickler, die für eine Mischung aus Forbes-2000-Unternehmen, KMUs und Start-ups arbeiten. IAR Systems wurde 1983 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Uppsala, Schweden. Das Unternehmen beschäftigt mehr als 220 Mitarbeiter in 14 Niederlassungen in APAC, EMEA und Nordamerika. IAR Systems gehört zur I.A.R. Systems Group AB, die an der NASDAQ OMX Stockholm, Mid Cap, notiert ist (Tickersymbol: IAR B). Mehr unter www.iar.com.
 
 
 
» IAR Systems
» Presse Informationen
» Presse-Information
Datum: 05.01.2023 10:00
Nummer: PR_EW_GigaDevice_DE
» Bildmaterial
Bitte klicken Sie auf die Bildvorschau, um die hochauflösende Version zu öffnen. » Weitere Hilfe zu Downloads

 Download der hochauflösenden Version...
Die neueste Version der IAR Embedded Workbench für Arm unterstützt die MCU-Serie GD32 von GigaDevice.
» Kontakt
IAR Systems Pressekontakt:

Rafael Taubinger, Senior Product Marketing Manager, IAR Systems
Tel: +46 18 16 78 00
Email: rafael.taubinger@iar.com

www.iar.com
www.linkedin.com/company/iar-systems/
www.twitter.com/iarsystems
www.facebook.com/iarsystems
» Kontakt Agentur
Catherine Schneider
Tel.: +49 (0)8143 59744-27 catherine.schneider@mexperts.de
» Weitere Meldungen
26.01.2023 14:00
IAR Systems mit vollständiger Unterstützung für das neueste PX5 Industrial RTOS

10.01.2023 13:00
Kostenloses E-Book von IAR Systems: “The 12 Fundamentals of Embedded Software Development”

05.01.2023 10:00
Vollständige Unterstützung von IAR Systems für die Automotive-MCUs von GigaDevice

15.12.2022 11:00
Neue Partnerschaft zwischen IAR Systems und CAES: IAR Embedded Workbench unterstützt NOEL-V

07.12.2022 13:00
IAR Systems bringt Update der IAR Build und IAR C-SPY Debug Extensions für Visual Studio Code