„Security Made Simple“ mit den neuesten End-to-End-Security-Lösungen von Secure Thingz
Version 2.0 der Embedded Trust Security-Lösung vereinfacht die Implementierung von Sicherheitsmerkmalen in neue und bestehende Anwendungen
Cambridge, UK – 17. März 2022 – Secure Thingz, ein Unternehmen der IAR Systems Group und Anbieter von fortschrittlichen Entwicklungs- und Provisioning-Plattformen für die IoT-Sicherheit, stellt eine wichtige neue Version seiner branchenführenden Security-Lösung Embedded Trust vor. Die Version 2.0 bietet eine erweiterte Prozessorunterstützung und ermöglicht die Integration aller Embedded-Anwendungen in eine sichere Lieferkette. Embedded Trust unterstützt die Zero-Trust-Produktionskontrolle, verhindert das Klonen durch Kopieren zwischen Prozessoren und schützt vor Malware, indem sie sicherstellt, dass der gesamte Code und alle Daten robust verschlüsselt, signiert und strukturiert sind.

Embedded Trust ist eine integrierte Security-Lösung, die die in Mikrocontrollern der nächsten Generation integrierte sichere Hardware nutzt, um die für vertrauenswürdige IoT-Lösungen erforderlichen Low-Level-Vertrauensanker und sicheren Dienste bereitzustellen. Die Version 2.0 von Embedded Trust ermöglicht es Entwicklern, bestehende Anwendungen einfach und schnell mit robusten erweiterten Security-Funktionen auszustatten. Mit den in die Lösung integrierten Produktionssicherheitsfunktionen ist es nun möglich, die Produktionskontrolle für jeden Anwendungscode zu unterstützen. Dadurch können bestehende Anwendungen sicher verwaltet und mit Identität, Produktionskontrolle und IP-Schutz versehen werden. Diese wichtige Funktion ermöglicht es Unternehmen, auch mit bereits bestehenden Anwendungen die neuen Anforderungen der kommenden weltweiten Standards und Gesetze zu erfüllen.

„Das Release 2.0 von Embedded Trust und der angepasste Secure Deploy-Ablauf markieren einen echten Wendepunkt“, sagt Haydn Povey, CEO von Secure Thingz. „Viele Unternehmen wollen ihre Anwendungen mit Security-Merkmalen ausstatten, aber können damit nicht eine komplette Neuentwicklung der Applikation rechtfertigen. Unsere neue Technologie ermöglicht es diesen Unternehmen jetzt, Sicherheit schnell in ihre bestehenden Anwendungen zu integrieren, unabhängig davon, in welcher Lebenszyklusphase sich diese befinden und welche Entwicklungstools zur Erstellung von deren Code verwendet wurden.“

Weitere Informationen über die End-to-End-Security-Lösungen von Secure Thingz unter www.securethingz.com/solutions.

Hinweis: IAR Systems, IAR Embedded Workbench, Embedded Trust, C-Trust, IAR Connect, C-SPY, C-RUN, C-STAT, IAR Visual State, IAR KickStart Kit, I-jet, I-jet Trace, I-scope, IAR Academy, IAR und das Logo von IAR Systems sind Markenzeichen bzw. eingetragene Markenzeichen von IAR Systems AB. Alle weiteren Produkte sind Markenzeichen ihrer jeweiligen Eigentümer.

Über Secure Thingz

Secure Thingz ist ein weltweiter Experte für Gerätesicherheit, Embedded-Systeme und Lifecycle-Management. Im Jahr 2018 wurde das Unternehmen von IAR Systems Group AB, dem weltweit führenden Anbieter von Software-Tools und Dienstleistungen für die Entwicklung von Embedded-Systemen, übernommen. Secure Thingz konzentriert sich auf die Bereitstellung fortschrittlicher Security-Lösungen für das aufstrebende industrielle Internet of Things, kritische Infrastrukturen, die Automobilindustrie und andere Märkte. Secure Thingz ist Gründungs- und Vorstandsmitglied der Internet of Things Security Foundation (www.iotsecurityfoundation.org), der weltweit führenden Organisation für IoT-Sicherheit.
Über IAR Systems

IAR Systems bietet zukunftssichere Software-Tools und –Services für die Embedded-Entwicklung, und ermöglicht es Unternehmen weltweit, Produkte nach dem aktuellen Stand der Technik sowie Innovationen von morgen zu entwickeln. Seit 1983 sichern die Lösungen von IAR Systems Qualität, Zuverlässigkeit und Effizienz in der Entwicklung von mehr als einer Millionen Embedded-Anwendungen. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Uppsala, Schweden, und verfügt über Vertriebs- und Support-Niederlassungen in der ganzen Welt. Seit 2018 gehört Secure Thingz, der weltweite Experte für Gerätesicherheit, Embedded-Systeme und Lifecycle-Management, zur IAR Systems Group AB. Die IAR Systems Group AB ist an der NASDAQ OMX Stockholm, Mid Cap gelistet.
Weitere Informationen zu IAR Systems unter www.iar.com.
 
 
 
» IAR Systems
» Presse Informationen
» Presse-Information
Datum: 17.03.2022 16:45
Nummer: PR_STz_ET2-orbit DE
» Kontakt
IAR Systems Pressekontakt:

AnnaMaria Tahlén, Content & Media Relations Manager, IAR Systems,
Tel: +46 18 16 78 00
annamaria.tahlen@iar.com

Tora Fridholm, Chief Marketing Officer, IAR Systems,
Tel: +46 18 16 78 00
tora.fridholm@iar.com

www.iar.com
www.twitter.com/iarsystems
www.facebook.com/iarsystems
» Kontakt Agentur
Catherine Schneider
Tel.: +49 (0)8143 59744-27 catherine.schneider@mexperts.de
» Weitere Meldungen
05.07.2022 10:05
IAR Systems ermöglicht Automotive-Innovationen mit allumfassender Unterstützung für Renesas RH850

20.06.2022 11:05
IAR Systems stellt Erweiterungen für Visual Studio Code zur Erfüllung von Entwickleranforderungen vor

13.06.2022 11:05
IAR Systems beschleunigt Innovation für Lösungen auf Basis des Arm Cortex-M85-Prozessors

08.04.2022 10:30
IAR Systems stellt Low-Code State Machines-Designlösung für Linux vor

23.03.2022 10:00
Andes und IAR Systems ermöglichen führenden Automotive-IC-Design-Unternehmen schnellere Markteinführung