Twitter Facebook Google+ YouTube Vimeo Flickr Xing RSS-Feed
Mentor gibt Programm für die 27ten „PCB Technology Leadership Awards“ bekannt
Als Fortsetzung der bewährten Tradition, Spitzenleistung bei Leiterplattendesignern zu fördern und anzuerkennen, gibt Mentor, a Siemens business, den Teilnahmeaufruf für den 27ten alljährlich stattfindenden Wettbewerb „PCB Technology Leadership Awards“ (TLA) bekannt. Im Jahr 1988 ins Leben gerufen, ist dies der älteste Wettbewerb seiner Art für Leiterplattendesigner in der EDA-Industrie (Electronic Design Automation). Er dient als Anerkennung für Ingenieure und CAD-Designer, welche innovative Technologien der Mentor Graphics Corporation nutzen, um die Herausforderungen beim Design moderner, komplexer Leiterplattensysteme anzugehen und branchenweit führende Produkte hervorzubringen.

Die Jury ist auch dieses Jahr wieder mit prominenten Experten der Leiterplattenindustrie besetzt: Michael R. Creeden, CEO und Gründer von San Diego PCB; Gary Ferrari, Technical Support Director bei FTG Circuits; Rick Hartley, Principal Engineer bei RHartley Enterprises; Steve Herbstman, Gründer und Chefdesigner, SHLC; Happy Holden, Gentex Corporation (im Ruhestand); Andy Kowalewski, Senior Interconnect Designer bei Metamelko LP; Pete Waddell, President von UP Media und Herausgeber des Printed Circuit Design & Fab/Circuits Assembly Magazine und Susy Webb, Senior PCB Designer bei Fairfield Nodal.

„Mentor steht weiterhin an vorderster Stelle, wenn es um die Anerkennung und Auszeichnung exzellenter Designs geht. Mit den TLA Awards werden Designer, die mit innovativen Ideen und Design-Praktiken neue Wege gehen in einer Art und Weise ausgezeichnet, die einzigartig in der Industrie ist“, sagte Michael R. Creeden, San Diego PCB. „So werden die neuen Praktiken zum allgemeinen Know-how und erhöhen die Kreativität der gesamten Entwicklergemeinde, indem Designer angeregt werden, die neuen und unterschiedlichen Konzepte selbst auszuprobieren.“

In diesem Jahr können die Designs in sieben Kategorien eingereicht werden, die vielfältige Industrien repräsentieren:
  • Computer, Blades und Server, Speichersysteme
  • Konsumelektronik und Handheld-Produkte
  • Industrielle Steuerungen, Messtechnik, Sicherheits- und Medizintechnik
  • Verteidigungstechnik und Luftfahrt
  • Packaging von Halbleitern
  • Telekom, Netzwerk-Controller, Line-Cards
  • Transport- und Automobiltechnik
„Unser jährlich stattfindender PCB Technology Leadership Awards Wettbewerb bietet talentierten Designern eine weltweite Plattform, um ihre innovativen Designs zu präsentieren. Jedes Jahr sehen wir immer weiter steigende Anforderungen und den Einsatz von neuen Technologien“, sagte A.J. Incorvaia, Vice-President und General-Manager der Mentor Board Systems Division. „Die Einreichungen für diesen Contest sind wirklich beeindruckend. Wir gehen davon aus, dass der diesjährige Wettbewerb erfolgreicher denn je sein wird, mit Einreichungen von vielen, großen Elektronikfirmen, aber auch von kleinen Teams.“

Neben den Gewinnern für jede Kategorie wird auch ein „Best Overall Design” ausgelobt. Die Einreichungen können vom 17. April bis zum 29. Mai 2017 erfolgen, unter: www.mentor.com/go/tla.

Über den Technology Leadership Awards Wettbewerb

Der Mentor TLA Wettbewerb ist offen für alle Designs, die mit Mentor PCB-Lösungen, einschließlich Xpedition, PADS und Board Station durchgeführt wurden. Die Beurteilung basiert auf Aspekten wie der Bewältigung von Komplexitätsanforderungen bei kleinen Abmessungen, High-Speed-Designs, der Zusammenarbeit der Designteams, modernen Leiterplattenfertigungstechnologien und der Reduzierung von Entwicklungszeiten. Die Gewinner werden am 19. September 2017 im Rahmen einer weltweiten Web-Übertragung bekannt gegeben.
Über Mentor

Mentor Graphics Corporation, a Siemens business, gehört zu den weltweit führenden Unternehmen, die Software- und Hardwarelösungen für die Entwicklung elektronischer Schaltungen anbieten. Zu Mentors Portfolio gehören Produkte, Beratungs- und ausgezeichnete Supportdienstleistungen für die weltweit erfolgreichsten Elektronik-, Halbleiter- und Systemhersteller. Weitere Informationen unter: www.mentor.com

Mentor Graphics, Mentor, Xpedition, PADS und Board Station sind eingetragene Warenzeichen der Mentor Graphics Corporation. Alle übrigen Unternehmens- oder Produktnamen sind eingetragene Warenzeichen oder Warenzeichen ihrer jeweiligen Besitzer
 
 
 
» Mentor
» Presse Informationen
» Presse-Information
Datum: 12.04.2017 12:00
Nummer: PCB TLA Awards Program
» Kontakt
Mentor
Marie Almeida
Tel.: +33 140 947 414
marie_almeida@mentor.com
www.mentor.com
» Kontakt Agentur
MEXPERTS AG
Wildmoos 7
82266 Inning am Ammersee
Kontakt Peter Gramenz / Rolf Bach
Tel.: +49 (0)8143 59744-00
peter.gramenz@mexperts.de
www.mexperts.de
» Weitere Meldungen
18.09.2017 10:45
Mentor ergänzt Mentor-Safe-ISO-26262-Quallifizierungs-programm um Softwareelemente der Veloce-Strato-Emulationsplattform

12.09.2017 10:30
Mentor beschleunigt Android-Entwicklung für den Zynq-UltraScale+-MPSoC von Xilinx

12.07.2017 12:00
Mentors neue automatisierte Valor-NPI-Lösung vereinfacht fertigungsgerechtes Design von Leiterplatten

12.06.2017 12:45
Mentor leitet mit neuen Catapult-Werkzeugen und  -Lösungen neue Ära in der C++-Signoff-Verifikation ein

07.06.2017 15:00
Mentor präsentiert durchgängige Xpedition-Lösung für High-Density Advanced Packaging