Michael Maurer wird neuer Produkt Marketing Manager für Power Management ICs bei ROHM
Willich-Münchheide, 05. Februar 2019 – ROHM Semiconductor ernennt Michael Maurer zum Product Marketing Manager für Power Management ICs. Michael Maurer verfügt über mehr als 30 Jahre Erfahrung in High-Tech-Unternehmen, wo er verschiedene Positionen in der Entwicklung, im Produkt-, technischen und strategischen Marketing-Management sowie als Director Engineering Services innehatte. In seiner neuen Funktion wird er maßgeblich den weiteren Ausbau der Geschäftsbeziehungen in Europa vorantreiben.

„Michael Maurer bringt nicht nur ein großes Knowhow für die Technik und die Branche selbst mit, sondern auch ein weitreichendes Netzwerk“, kommentiert Günter Richard, Director Marketing ROHM Semiconductor Europe. „Mit seiner Unterstützung werden wir im Automotive- und Power-Management-Bereich weiter erfolgreich expandieren.“

Michael Maurer hat ein einen Abschluss als Diplomingenieur in Telekommunikationstechnik der „Fachhochschule für Technik“ Esslingen. Er begann seine berufliche Laufbahn 1988 als Hard-/Software-Entwickler bei Alcatel, wo er auch erfolgreich als Projektleiter, Produkt und Technical Marketing Manager arbeitete. Es folgten Positionen als Produkt, Technical und Strategic Marketing Manager bei Dialog Semiconductor. Zuletzt war er als Director Engineering Services bei der mm-lab GmbH tätig.
Über ROHM Semiconductor

ROHM Semiconductor, ein weltweit aktives Unternehmen, das per 31.3.2018 einen Umsatz von rund 3,65 Mrd. US-Dollar erwirtschaftete und 23.120 Mitarbeiter beschäftigt, entwickelt und produziert eine umfangreiche Produktpalette, zu der integrierte Schaltungen, SiC-Dioden, SiC-MOSFETs, SiC-Module, Transistoren, LEDs und weitere elektronische Bauelemente, aber auch Widerstände, Tantal-Kondensatoren und Druckköpfe gehören. Die Produktion erfolgt in modernsten Fertigungsstätten in Japan, Korea, Malaysia, Thailand, den Philippinen und China.
Lapis Semiconductor, SiCrystal AG, Kionix und Powervation Ltd. gehören ebenfalls der ROHM Semiconductor Group an.
ROHM Semiconductor Europe mit seiner Zentrale nahe Düsseldorf betreut die EMEA-Region (Europe, Middle East, Africa).
Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.rohm.de
 
 
 
» ROHM Semiconductor
» Presse Informationen
» Presse-Information
Datum: 05.02.2019 14:00
Nummer: Michael Maurer_DE
» Bildmaterial
Bitte klicken Sie auf die Bildvorschau, um die hochauflösende Version zu öffnen. » Weitere Hilfe zu Downloads

 Download der hochauflösenden Version...
Michael Maurer, Product Marketing Manager Power Management ICs
» Kontakt
ROHM Semiconductor GmbH
Public Relations
Justine Hörmann
Karl-Arnold-Str. 15
D-47877 Willich-Münchheide
Deutschland
Tel: +49 2154 921 0
justine.hoermann@de.rohmeurope.com
» Kontakt Agentur
Mexperts AG
Peter Gramenz
Wildmoos 7
D-82266 Inning am Ammersee
Deutschland
Tel.: +49 8143 59744 12
peter.gramenz@mexperts.de
» Weitere Meldungen
18.04.2019 14:45
ROHMs neue 600 V Super Junction MOSFETs der PrestoMOS Serie senken die Leistungsaufnahme von Wechselrichtern in Klimaanlagen

16.04.2019 14:45
hifideluxe munich 2019 – ROHM präsentiert leistungsstarken D/A-Wandler-IC für High-End-Audio-Anwendungen

15.04.2019 13:30
ROHM ernennt John Turner zum neuen Country-Manager für Großbritannien und Skandinavien

04.04.2019 11:30
ROHM auf der PCIM 2019 – Leistungshalbleiter und Systemlösungen für E-Mobilität und Stromversorgungsanwendungen

19.03.2019 15:00
ROHM erweitert sein branchenführendes* Produktportfolio an SiC-MOSFETs für Automobilanwendungen