Maxims stromsparende Mikrocontroller verlängern die Batterielebensdauer bei Wearables und anderen kompakten Geräten
Die auf dem stromsparenden Arm Cortex-M4F basierenden Mikrocontroller MAX32660 und MAX32652 eignen sich ideal für Wearable-Sensoren und batteriebetriebene Anwendungen
MÜNCHEN - 4. April 2018 - Entwickler von Sensoren für das Internet of Things (IoT), Umwelt-Sensoren, Smartwatches, medizinische/präventive Gesundheits-Wearables und anderen kompakten Geräten können nun die Batterielebensdauer erhöhen und die Funktionalität erweitern, indem sie die extrem stromsparenden Mikrocontroller MAX32660 und MAX32652 von Maxim Integrated Products, Inc. (NASDAQ: MXIM) nutzen. Diese Mikrocontroller basieren auf dem Arm® Cortex®-M4-Prozessor mit FPU und bieten Entwicklern die Möglichkeit, zukunftsweisende Anwendungen unter besonderen Beschränkungen der Verlustleistung zu designen. Maxims neue Mikrocontroller-Produktfamilie DARWIN vereint seine auf ‚Wearables' ausgelegte Powertechnologie mit den größten integrierten Speichern ihrer Klasse und einigen der fortschrittlichsten Sicherheitsfunktionen der Welt.

MAX32660: Hohe Rechenleistung im winzigsten Formfaktor

Speicher, Größe, Leistungsaufnahme und Rechenleistung sind wesentliche Kriterien für Ingenieure, die komplexere Algorithmen für smarte IoT-Anwendungen entwerfen. Existierende Lösungen bieten heute zwei Extreme - sie haben entweder eine angemessene Leistungsaufnahme, aber begrenzte Rechenleistung und eingeschränkten Speicher, oder sie haben eine höhere Leistungsaufnahme mit leistungsfähigeren Prozessoren und mehr Speicher. Der MAX32660 bietet Entwicklern einen exzellenten Kompromiss, mit genügend Speicher, um fortschrittliche Algorithmen und intelligente Sensoren (256 KB Flash und 96 KB SRAM) zu betreiben. Außerdem punkten sie mit einer extrem geringen Leistungsaufnahme (bis hinab zu 50 µW/MHz), sind außergewöhnlich klein (1,6 mm x 1,6 mm im WLP-Gehäuse) und darüber hinaus sehr preisgünstig. Ingenieure können nun intelligentere Sensoren und Systeme herstellen, die kleiner und günstiger sind und gleichzeitig eine längere Batterielebensdauer bieten.

MAX32652: Stromsparend mit skalierbarem Speicher

IoT-Geräte werden immer intelligenter und benötigen daher mehr Speicher und zusätzliche Embedded-Prozessoren, die sehr teuer und energiehungrig sein können. Der MAX32652 stellt eine Alternative für Entwickler dar, die nun von den Fähigkeiten eines Hochleistungs-Anwendungsprozessors profitieren können, allerdings kombiniert mit der niedrigen Leistungsaufnahme eines Embedded-Mikrocontrollers. Mit auf dem Chip integrierten 3 MB Flash und 1 MB SRAM und einem Betrieb bis zu 120 MHz bietet der MAX32652 eine hochintegrierte Lösung für IoT-Geräte, die mehr Rechenleistung und mehr Intelligenz anstreben. Integrierte Hochgeschwindigkeitsperipherie wie High-Speed-USB-2.0, SD-Karten-Controller, ein TFT-Display-Controller und eine komplette Security-Engine bringen den MAX32652 als stromsparendes Gehirn für fortschrittliche IoT-Geräte in Stellung. Durch die zusätzliche Fähigkeit, Programm-Code über HyperBus oder XcellaBus von externen Speichern auszuführen, kann der MAX32652 in Zukunft noch mehr leisten. Dadurch bietet er Entwicklern eine zukunftssichere Speicherarchitektur und ist auf die steigenden Ansprüche von intelligenten Geräten vorbereitet.

Wichtige Vorteile
  • Extrem stromsparend: stromsparendster Aktiv-Modus mit fortschrittlichen Power-Management-Möglichkeiten; stromsparender SRAM-Retention-Modus zur Verlängerung der Batterielebenszeit
  • Hochintegriert: Integration anderer Hochgeschwindigkeitsperipherie, inklusive SD-Karten-Controller, Hochgeschwindigkeits-USB-2.0, TFT-Display-Controller und externem Speicher-Interface
  • Sicher: Nutzt Maxims hervorragende Security-Toolbox, um bei der Entwicklung von sicheren Sensoren für IoT-Geräte zu helfen
Stellungnahme

"Diese Mikrocontroller bieten fortschrittliche Merkmale, die es Entwicklern ermöglichen, ihre Anwendungen über ihren jetzigen Stand hinaus weiterzuentwickeln", sagte Prem Nayar, Direktor für die Mikrocontroller, Security und Software Business Unit bei Maxim Integrated. "Entwickler mussten sich bisher für zwei von den drei wesentlichen Merkmalen entscheiden: stromsparender, bessere Leistungsfähigkeit oder niedrigere Systemkosten. Mit unseren neuen stromsparenden Mikrocontrollern können sie alle drei haben."

Verfügbarkeit und Preis
  • Der MAX32660 und der MAX32652 können über die Maxim-Website und über ausgewählte Distributoren bezogen werden.
  • MAX32660EVKIT# und MAX32652EVKIT# Evaluation Kits sind ebenso beide über Maxims Website erhältlich.
Weiterführende Informationen
Über Maxim Integrated

Maxim Integrated entwickelt innovative Analog- und Mixed-Signal-Produkte und -Technologien, mit denen Systeme kleiner, intelligenter, sicherer und energieeffizienter werden. Wir ermöglichen Design-Innovationen unserer Kunden in den Bereichen Automotive, Industrie und Healthcare, im Mobile-Consumer-Segment und auf dem Gebiet der Cloud-Rechenzentren für branchenführende Lösungen, die dazu beitragen, die Welt zu verändern. Weitere Informationen unter www.maximintegrated.com.

Alle Marken sind Eigentum der jeweiligen Unternehmen.
 
 
 
» Maxim Integrated
» Presse Informationen
» Presse-Information
Datum: 04.04.2018 15:00
Nummer: 08/18 DE
» Bildmaterial
Bitte klicken Sie auf die Bildvorschau, um die hochauflösende Version zu öffnen. » Weitere Hilfe zu Downloads

 Download der hochauflösenden Version...


 Download der hochauflösenden Version...


 Download der hochauflösenden Version...

» Kontakt
Maxim Integrated
Landsberger Str. 300
80687 München

Kontakt: Solveig Loesch
Senior Manager, EMEA Marketing Communications
Office: +49 89 85 799-561
Mobile: +49 172 472 97 30
solveig.loesch@maximintegrated.com
» Kontakt Agentur
Mexperts AG
Wildmoos 7
82266 Inning am Ammersee

Kontakt: Catherine Schneider
Tel.: +49 (0)8143 59744-27
catherine.schneider@mexperts.de
» Weitere Meldungen
20.08.2018 15:00
Maxims verstärkter digitaler 5-kVRMS-Isolator: zweimal mehr Durchsatz bei viermal geringerer Leistungsaufnahme

01.08.2018 15:30
Sicherer Mikrocontroller von Maxim bietet fortschrittliche Kryptografie, sichere Schlüsselspeicherung und Manipulationserkennung in um 50 Prozent kleinerem Gehäuse

24.07.2018 15:20
Maxim Hochleistungs-PMICs: Stromversorgung für Konsumer-Anwendungen der nächsten Generation

17.07.2018 15:35
Neue PMICs von Maxim sorgen bei ADAS-Funktionen im Automobil für die optimale Stromversorgung

11.07.2018 15:15
Maxim liefert den ersten strahlungstoleranten Secure Authenticator der Industrie für den Schutz von Daten medizinischer Geräte in rauen Umgebungen