Hochintegrierter Mikrocontroller von Maxim Integrated ist die sicherste Single-Chip-Schutzlösung für Finanzterminals
Die Single-Chip-Sicherheitslösung von Maxim senkt die Designkosten, verkürzt die Markteinführungszeit und bietet das höchste Sicherheitsniveau für Bezahlterminals
PLANEGG, 27. November 2012 – Maxim Integrated Products, Inc. (NASDAQ: MXIM)
kündigt mit dem MAX32590 das neueste Sicherheits-Produkt seiner DeepCover™-Familie an. Es handelt sich dabei um den sichersten und höchstintegrierten Mikrocontroller der Industrie mit verbesserten Sicherheits-Features, die den neuesten Sicherheits-Standards entsprechen. Der Baustein eignet sich damit ideal für den Einsatz in Finanzterminals und in neuen Generationen gesicherter Geräte wie die multimediafähigen, tragbaren EFT1)-POS-Terminals.

Als Single-Chip-Mikrocontroller stellt der MAX32590 einen bedeutenden Fortschritt gegenüber früheren Designs dar, die zum Implementieren von Finanzterminals eine Vielzahl von diskreten Bauelementen erforderlich machten. Der MAX32590 bietet mehr Konnektivitäts-Optionen als konkurrierende Designs, und seine verbesserten Sicherheits-Features erfüllen die neuesten Sicherheitsanforderungen der Industrie. Die Verschlüsselung und Integritätsprüfung für externe Speicher vereinfacht die Systemintegration. Zusätzlich werden ein besserer IP-Schutz und ein insgesamt wirkungsvollerer Schutz vor Angriffen geboten. Der hohe Integrationsgrad führt zu kompakteren Designs und senkt die Implementierungskosten entscheidend. Ein komplettes Referenzdesign für ein Finanzterminal auf Basis des MAX32590 kürzt darüber hinaus die Markteinführungszeit drastisch ab.

Wichtige Vorteile
  • Hoher Integrationsgrad senkt die Kosten: Ein ARM926-Core ermöglicht die Video-Wiedergabe; neben zwei externen Speicher-Controllern sind erweiterte Konnektivitäts-Optionen vorhanden wie etwa ein 10/100-Ethernet-MAC sowie ein USB-Host- und Device-Controller.
  • Kürzere Markteinführungszeit: Verfügbar ist ein Referenzdesign für ein unter dem sicheren Linux® BSP laufendes, Plug-and-Play-fähiges Finanzterminal mit vollem Funktionsumfang und Zulassung gemäß PCI-PTS 3.1.2)
  • Schutz für externe Speicher: Einzigartige On-the-Fly-Verschlüsselung und Integritätsprüfung für externe Speicher.
  • Hochgradige integrierte Sicherheit: 24 KB NVSRAM (vom Anwender per AES 3) verschlüsselbar) und ein 256-Bit Flip-Flop-Schlüsselspeicher (mit Sofortlösch-Funktion bei festgestellten Manipulationsversuchen); dynamische Sensor-  und Umgebungssensor-Controller zum Erkennen von Eindringversuchen; hardwaremäßige Kryptografie-Engines; Public-Key-basierter, sicherer Bootloader.
„Beim Design von Finanzterminals muss eine immer größere Zahl von Sicherheits-, Konnektivitäts- und Multimedia-Anforderungen berücksichtigt werden“, sagte Dany Nativel, Senior Business Manager für den Bereich Security Products bei Maxim. „Der neue MAX32590 und das Referenzdesign von Maxim erleichtern den Designern ihre Arbeit erheblich, denn dieser sichere Mikrocontroller ist bereits mit allen notwendigen Funktionen zum Erzielen des höchsten Sicherheitsniveaus ausgestattet.”

Ein Referenzdesign ist auf Anfrage erhältlich. Ergänzende Informationen können direkt beim Hersteller angefordert werden.

1) EFT = Electronic Funds Transfer
2) PCI-PTS = Payment Card Industry - PIN Transaction Security
3) AES = Advanced Encryption Standard

DeepCover ist ein Warenzeichen von Maxim Integrated Products, Inc.
Über Maxim Integrated

Bei Maxim Integrated integrieren wir analoge Funktionen in einer Weise, die es unseren Kunden ermöglicht, sich durch Produktdifferenzierung von ihren Mitbewerbern abzuheben. Im Geschäftsjahr 2012 erzielte Maxim einen Umsatz von ca. 2,4 Mrd. US-Dollar.
 
 
 
» Maxim Integrated
» Presse Informationen
» Presse-Information
Datum: 27.11.2012 15:20
Nummer: 26/12 DE
» Bildmaterial
Bitte klicken Sie auf die Bildvorschau, um die hochauflösende Version zu öffnen. » Weitere Hilfe zu Downloads

 Download der hochauflösenden Version...
Der Mikrocontroller MAX32590 bietet sichersten Single-Chip-Schutz für Finanzterminals.
» Kontakt
Maxim Integrated
Solveig Loesch
Senior Manager, EMEA Marketing Communications
Office: +49 89 85 799-561
Mobile: +49 172 472 97 30
solveig.loesch@maximintegrated.com
» Kontakt Agentur
MEXPERTS AG
Kurt Löffler
Trimburgstrasse 2
81249 München
Tel.: +49 89 897361-0
Fax: +49 89 897361-29
kurt.loeffler@mexperts.de
» Weitere Meldungen
18.11.2020 14:15
Maxim Integrated stellt branchenweit ersten Li+-Ladezustandsmess-IC mit kontinuierlicher interner Selbstentladungsüberwachung und Schutzfunktion vor

13.11.2020 12:30
Produktivität steigern mit dem branchenweit kleinsten intelligenten Low-Power-Antrieb von Maxim Integrated

12.11.2020 09:00
Weltweit kleinster vierkanaliger SIMO-Power-Management-IC von Maxim Integrated ermöglicht eine um 85 Prozent höhere Leistungsdichte

05.11.2020 13:00
„Empower Your Design Innovation“ – Neuheiten auf dem virtuellen Stand von Maxim Integrated auf der electronica 2020

04.11.2020 16:15
Der Sequenzielle-LED-IC von Maxim Integrated für Automotive-Beleuchtungsanwendungen halbiert den Platzbedarf auf der Platine und senkt die Kosten um 25 Prozent im Vergleich zu herkömmlichen Lösungen