Keysight und Proventia kooperieren bei der Optimierung von Batterietestlösungen für Elektrofahrzeuge
Standortunabhängigkeit und eine schnelle Inbetriebnahme reduzieren Markteinführungszeit und Kosten.
Böblingen, 24. November 2021 – Keysight Technologies und Proventia Oy, ein international tätiges finnisches Technologieunternehmen, das Lösungen für die Motoren-, Maschinen- und Fahrzeugindustrie anbietet, um den Klimawandel zu bekämpfen, arbeiten gemeinsam an der Verbesserung von Batterietestlösungen für Elektrofahrzeuge (EV).

Automobilhersteller, Zulieferer und Testinstitute müssen die Reichweite von Elektrofahrzeugen sowie deren Leistung und Sicherheit erhöhen und gleichzeitig die Kosten senken. Bei Entwicklung und Test von Hochspannungsbatterien für Elektrofahrzeuge ist in einem wettbewerbsintensiven Markt die Zeit entscheidend. Die Zusammenarbeit von Keysight und Proventia führt zu einem ortsunabhängigen und sicheren Testlabor mit kurzer Implementierungszeit. Das Testlabor umfasst die folgenden Schlüssellösungen:„Die Kombination unserer Erfahrung und unseres Wissens mit Keysight hat es Proventia ermöglicht, schnell ein optimiertes Batterietestlabor zu liefern, das die spezifischen Anforderungen unserer Kunden erfüllt“, sagt Jari Lotvonen, Präsident und CEO von Proventia.

„Durch die Zusammenarbeit mit Proventia sind wir in der Lage, unseren Kunden eine modulare, sichere und schnell aufzubauende Testlaborinfrastruktur anzubieten, die mit den hochentwickelten Batterietestlösungen von Keysight ausgestattet ist“, sagte Thomas Götzl, Vice President und General Manager für den Geschäftsbereich Automotive & Energy Solutions von Keysight. „Dies ermöglicht es den Kunden, die Markteinführung ihrer Batterieprodukte zu beschleunigen, ohne Kompromisse bei Leistung, Qualität und Testabdeckung einzugehen.“

Weitere Informationen

Um mehr über die Partnerschaft und die Kundenvorteile zu erfahren, besuchen Sie den Keysight-Stand 6-460 auf der Battery Show, die vom 30. November bis 2. Dezember 2021 in der Messe Stuttgart stattfindet.

Über Proventia

Die Proventia-Gruppe ist ein international tätiges Technologieunternehmen, das Lösungen und Dienstleistungen in der Motoren-, Maschinen- und Fahrzeugindustrie anbietet, um den Klimawandel zu bekämpfen und das Problem der Luftverschmutzung zu lösen. Proventia entwickelt und fertigt modulare Testzentren für die Produktentwicklung von Elektro- und Hybridfahrzeugen sowie Systeme und Komponenten, die die Energieeffizienz von Antriebssträngen für Non-Road-Maschinen erhöhen. Proventia nimmt bei all seinen Aktivitäten Rücksicht auf Mensch, Umwelt und künftige Generationen und verfolgt die Vision von Null-Emissionen.

Proventia-Kontakt:
Harri Kervinen, Director, Proventia Test Solutions
+358 45 128 1117
harri.kervinen@proventia.com
Über Keysight Technologies

Keysight bietet moderne Design- und Validierungslösungen, die dazu beitragen, Innovationen zu beschleunigen und so die Welt zu vernetzen und sicherer zu machen. Keysights Engagement für Geschwindigkeit und Präzision erstreckt sich auf softwaregesteuerte Erkenntnisse und Analysen, die die Technologieprodukte von morgen über den gesamten Entwicklungslebenszyklus hinweg schneller auf den Markt bringen, in der Design-Simulation, der Prototypen-Validierung, der automatisierten Softwareprüfung, der Fertigungsanalyse und der Optimierung der Netzwerkleistung und -transparenz in Unternehmens-, Service-Provider- und Cloud-Umgebungen. Unsere Kunden kommen aus den Bereichen Kommunikation und Industrie, Luft- und Raumfahrt, Verteidigung, Automobil, Energie, Halbleiter und allgemeine Elektronik. Keysight erzielte im Geschäftsjahr 2020 einen Umsatz von 4,2 Mrd. US-Dollar. Für weitere Informationen über Keysight Technologies (NYSE: KEYS) besuchen Sie uns unter www.keysight.com.
 
 
 
» Keysight Technologies
» Presse Informationen
» Presse-Information
Datum: 24.11.2021 09:30
Nummer: KP_2206_Proventia
» Bildmaterial
Bitte klicken Sie auf die Bildvorschau, um die hochauflösende Version zu öffnen. » Weitere Hilfe zu Downloads

 Download der hochauflösenden Version...
Das Batterietestlabor von Proventia ist mit Testhardware und -software von Keysight ausgestattet.
» Kontakt
Keysight Technologies
Deutschland GmbH
Herrenberger Strasse 130
71034 Böblingen

Denise Idone
E-Mail: denise.idone@keysight.com
» Kontakt Agentur
MEXPERTS AG
Wildmoos 7
82266 Inning am Ammersee

Matthias Heise
Tel.: +49 (0)8143 59744-20
E-Mail: matthias.heise@mexperts.de
» Weitere Meldungen
18.05.2022 09:30
Keysight veröffentlicht Corporate Social Responsibility-Bericht für 2021

17.05.2022 09:30
Keysight erhält als erstes Unternehmen die Anerkennung der PTCRB Validation Group (PVG) für Testfälle nach 5G New Radio Release 16

12.05.2022 09:30
Keysight Technologies präsentiert Power Device Analyzer/Doppelpuls-Tester der nächsten Generation

27.04.2022 09:30
Keysight Technologies bietet Hochleistungs-Vektorsignalgenerator für breitbandige und mehrkanalige mmWave-Anwendungen

26.04.2022 09:30
Keysight ermöglicht Ingenieuren die Verifizierung und das Debugging von CAN XL und anderen Automotive-Protokollen