Seminar von IAR Systems für Embedded Software Entwickler: “Hat C++ im Vergleich zu C beim Einsatz in Embedded Systemen eine Chance?”
Halbtages-Seminar mit Karl Nieratschker am 21. Oktober 2011 in München
11. Oktober 2011 – München – Das neueste Seminar von IAR Systems stellt eine konkrete Frage aus der Praxis in den Mittelpunkt und liefert dazu auch gleich konkrete Antworten: „Hat C++ im Vergleich zu C beim Einsatz in Embedded Systemen eine Chance?“. Im Rahmen dieser halbtägigen Veranstaltung können Embedded-Software-Entwickler – auch ohne C++-Vorkenntnisse – lernen, wie sich eine C-Programmierung in C++ umsetzen lässt. Gemeinsam mit dem erfahrenen Berater und Referenten Karl Nieratschker erarbeiten sie, wo die Vorteile und vielleicht auch Nachteile dieser alternativen Programmiersprache liegen.

Im Rahmen des praxisnahen Seminars wird in einem ersten Schritt eine typische Aufgabenstellung möglichst effizient in C gelöst. Anschließend zeigt der Referent Karl Nieratschker Schritt für Schritt die Entwicklung einer äquivalenten C++-Lösung. Dabei lernen die Seminar-Teilnehmer objektorientierte Konzepte wie Datenkapselung, Vererbung und Polymorphie am konkreten Beispiel kennen. Die C++-Lösung wird dann mit der C-Lösung hinsichtlich Speicherplatzbedarf und Laufzeitverhalten verglichen.

Das Seminar von IAR Systems richtet sich an alle, die mit der Entwicklung von Embedded-Software zu tun haben und über Programmierkenntnisse in C verfügen. C++-Kenntnisse werden nicht vorausgesetzt. Die Veranstaltung findet statt am 21. Oktober von 9 bis 13 Uhr im Hotel Prinzregent an der Messe München (Riemer Straße 350, 81829 München). Die Kosten betragen 50 Euro zzgl. MwSt. Enthalten darin sind Seminarunterlagen, Getränke während der Veranstaltung, sowie eine Kaffeepause.

Interessenten können sich ab sofort per Email an info@iar.de für das Seminar anmelden.

Der Referent

Dipl. Inf. Karl Nieratschker ist ein international anerkannter Experte zum Thema Embedded-Programmierung. Seit Gründung von SKT Nieratschker (www.skt-nieratschker.de) vor mehr als zehn Jahren ist er als freiberuflicher Dozent, Berater und Coach im Embedded Software Umfeld aktiv. Er blickt auf eine reiche Erfahrung mit Schulungen und Beratungsleistungen zu den Themen C, C++, Java, C#, RTOS, TCP/IP sowie Windows und Unix/Linux zurück und schulte allein in seiner Zeit als selbstständiger Berater über 2.500 Kursteilnehmer.
Über IAR Systems

IAR Systems ist der weltweit führende Anbieter für Softwaretools zur Entwicklung von Embedded Systems Anwendungen. Die Softwaretools ermöglichen es über 14.000 großen, mittelständischen und kleinen Unternehmen Premium-Produkte basierend auf 8-, 16- und 32-bit Mikrocontrollern zu entwickeln, vor allem in den Branchen industrielle Automation, Medizintechnik, Konsumerelektronik, Telekommunikation und Automotive. IAR Systems verfügt über ein weitreichendes Netzwerk von Partnern und arbeitet mit den weltweit führenden Halbleiteranbietern zusammen. Die IAR Systems Group AP ist an der NASDAQ OMX Stockholm gelistet. Weitere Informationen zu IAR Systems unter www.iar.com.

Hinweis:
IAR Systems, IAR Embedded Workbench, C-SPY, visualSTATE, The Code to Success, IAR KickStart Kit, IAR und der Schriftzug von IAR Systems sind Markenzeichen bzw. eingetragene Markenzeichen von IAR Systems AB. J-Link und J-Trace sind von IAR Systems AB lizenzierte Markenzeichen. Alle weiteren Produkte sind Markenzeichen ihrer jeweiligen Eigentümer.
 
 
 
» IAR Systems
» Presse Informationen
» Presse-Information
Datum: 11.10.2011 09:00
Nummer:
» Kontakt
IAR Systems Pressekontakt:
Fredrik Medin, Marketing Director, IAR Systems
Tel.: +46 18 16 78 00    
E-mail: fredrik.medin@iar.com

IAR Systems in Deutschland:
IAR Systems GmbH
Messe Campus
Werner-Eckert-Straße 9
D-81829 München
Tel.: +49 89 88 98 90 0
Fax: +49 89 88 98 90 90
E-mail: info@iar.de
» Kontakt Agentur
Catherine Schneider, Mexperts AG
Tel.: +49 89 897361-27    
E-mail: catherine.schneider@mexperts.de
» Weitere Meldungen
05.07.2022 10:05
IAR Systems ermöglicht Automotive-Innovationen mit allumfassender Unterstützung für Renesas RH850

20.06.2022 11:05
IAR Systems stellt Erweiterungen für Visual Studio Code zur Erfüllung von Entwickleranforderungen vor

13.06.2022 11:05
IAR Systems beschleunigt Innovation für Lösungen auf Basis des Arm Cortex-M85-Prozessors

08.04.2022 10:30
IAR Systems stellt Low-Code State Machines-Designlösung für Linux vor

23.03.2022 10:00
Andes und IAR Systems ermöglichen führenden Automotive-IC-Design-Unternehmen schnellere Markteinführung