Jetzt bei FRAMOS: Erster SLVS-EC RX IP Core für Xilinx FPGAs
FRAMOS, einer der führenden globalen Anbieter für Bildverarbeitungstechnologien hat am 15. Mai offiziell den ersten SLVS-EC RX IP-Core für die einfache Sensor-Anbindung an FPGAs von Xilinx gelauncht. Der eigens von FRAMOS entwickelte FPGA-Block ist mit einem Evaluation Kit erhältlich und macht die SONY SLVS-EC-Schnittstelle mit FPGA-Designs von Xilinx nutzbar. Der IP Core ermöglicht Vision-Ingenieuren damit den nahtlosen Übergang zu Sony‘s Interface-Technologie der Zukunft und unterstützt die Entwicklung noch leistungsstärkerer Bildverarbeitungslösungen. In langjähriger Partnerschaft mit Sony und als offizieller Xilinx-Partner bietet das FRAMOS IP-Produkt die technologische Basis für zukünftige Kameraentwicklungen und Embedded Vision-Geräte.

Der von FRAMOS entwickelte RX IP Core reduziert den Overhead und die Komplexität der Implementierung von SONY-Sensoren mit SLVS-EC. Als On-Chip-Funktionsblock verbindet der IP-Core die FPGA-Logik des Kunden mit dem Datenstrom des Bildsensors, nimmt die Schnittstellendaten an und verwaltet die Byte-zu-Pixel-Konvertierung für alle verfügbaren Lane-Konfigurationen. Er bereitet damit einen optimalen und effizienten Verarbeitungsablauf auf dem FPGA vor. Die FRAMOS-Software unterstützt SLVS-EC v1.2 mit 1, 2, 4 oder 8 vom Nutzer konfigurierbaren Lanes und liefert Pixelformate zwischen 8 und 14 Bit als Rohdaten. Der RX IP Core verringert das Risiko während der Sensor-Implementierung, reduziert den Entwicklungsaufwand erheblich und verkürzt damit die Time-to-Market.

Simon Che'Rose, Entwicklungsleiter bei FRAMOS, erläutert die Vorteile für Systementwickler: "SLVS-EC ist der Schnittstellenstandard der Zukunft für die Hochgeschwindigkeitsdatenübertragung von SONY-Sensoren. Er hebt existierende und kommende CMOS-Designs auf die nächste Geschwindigkeits- und Leistungsstufe und unterstützt die Miniaturisierung. Jeder Kunde, der SONY-Bildsensoren für Hochgeschwindigkeitsanwendungen oder Embedded Vision verwendet, profitiert von der SLVS-EC-Schnittstelle und ihren einzigartigen Funktionen. Unser RX IP Block für Xilinx-FPGAs vereinfacht in Kombination mit dem Evaluation Kit die Integration und Systementwicklung und führt zu einer schnelleren Markteinführung für Anwendungen, die SLVS-EC nutzen. In Partnerschaft mit FRAMOS können unsere Kunden so ihre Innovationskraft erhöhen, indem sie sich auf ihre Applikationsspezifischen Aufgabenfelder konzentrieren."

Als offizieller Xilinx-Partner arbeitet FRAMOS eng mit dem FPGA-Hersteller zusammen. Der SLVS-EC RX IP Core ist mit den wichtigsten aktuellen und zukünftigen FPGA-Familien von Xilinx kompatibel. Das Software-Paket enthält den verschlüsselten RTL IP Core, eine Simulationsumgebung (ModelSim) und dedizierte Implementierungsbeispiele. Basierend auf der 37-jährigen Bildverarbeitungserfahrung von FRAMOS sind Kunden damit schnell handlungsfähig. Das dazugehörige Evaluation Kit unterstützt mit vollständigen Dokumentationen die Implementierung und das Testen eines SLVS-EC-basierten Sensors, und beinhaltet dazu eine sofort einsatzfähige Hard- und Software-Umgebung.

Die Branchen- und Produktexperten von FRAMOS unterstützen Kunden bei der Integration der neuen SLVS-EC-Sensoren in ihre Anwendungen und Projekte und bieten zusätzliche Dienstleistungen wie Entwicklungsunterstützung, individuelle Anpassungen und Logistikservices.
Über FRAMOS

Wir bei FRAMOS bringen Maschinen das Sehen und Denken bei. Bildverarbeitung ist unsere Passion und eine der Schlüsseltechnologien in Automatisierung, Robotik und Industrie 4.0 sowie die Basis für kognitive Systeme und bildbasierte künstliche Intelligenz. Als führender globaler Anbieter für Bildverarbeitung und modernes Familienunternehmen helfen wir unseren Kunden seit 1981 bei der Entwicklung visueller Zukunftstechnologien. Vom Sensor bis zum fertigen System bieten wir ein breites Portfolio an Produkten und Dienstleistungen für alle Anforderungen und Budgets. Von der Produktauswahl über individuelle Anpassungen bis zu schlüsselfertigen Lösungen unterstützen wir unsere Kunden mit leistungsfähigen Produkten und einem exzellenten technischen Support. Unser Team arbeitet mit mehr als 100 Mitarbeitern weltweit an schnellen, innovativen und effizienten Bildverarbeitungslösungen für unsere Kunden.
www.framos.com
 
 
 
» FRAMOS
» Presse Informationen
» Presse-Information
Datum: 15.05.2018 13:00
Nummer: 2018-05 PR - Launch SLVS-EC IP Core_DE
» Bildmaterial
Bitte klicken Sie auf die Bildvorschau, um die hochauflösende Version zu öffnen. » Weitere Hilfe zu Downloads

 Download der hochauflösenden Version...


 Download der hochauflösenden Version...


 Download der hochauflösenden Version...


 Download der hochauflösenden Version...

» Kontakt
FRAMOS GmbH
Mehlbeerenstraße 2
82024 Taufkirchen
www.framos.com

Ute Häußler
Corporate Communications
Tel. +49 (0)89 710 667 19
u.haeussler@framos.com
» Kontakt Agentur
MEXPERTS AG
Matthias May
Wildmoos 7
82266 Inning am Ammersee
Tel.: +49 (0)8143 59744-16
Matthias.May@mexperts.de
» Weitere Meldungen
17.10.2018 10:00
Rhonda Software ist neuer FRAMOS®-Partner für die Embedded-Vision-Entwicklung

10.10.2018 10:30
Vision 2018: FRAMOS launcht eigene Embedded Vision-Produktreihe

04.10.2018 14:00
Sony zeichnet FRAMOS als „Excellent Warehouse” aus

02.10.2018 11:00
FRAMOS® vertreibt OLED Microdisplays von Sony jetzt auch in Nordamerika

27.09.2018 13:30
FRAMOS® erweitert Partnerschaft mit SONY Electronics um den Vertrieb der Spresense-Produkte in den Vereinigten Staaten