Neueste Axivion Suite 7.7 mit bis zu 100% MISRA C/C++-Abdeckung, erweiterter CLion-Unterstützung und höherer Sicherheit
Qt Group präsentiert eine neue Version ihrer Tool-Suite für statische Codeanalyse und Architekturverifizierung – für mehr Safety und Security und optimierte Arbeitsabläufe
Stuttgart – 14. Dezember 2023 –Qt Group stellt die neueste Version 7.7 der Axivion Suite mit erweiterten Funktionen für erhöhte Sicherheit, verbesserte Anwenderfreundlichkeit und zusätzliche Kompatibilität vor. Mit diesem jüngsten Update decken die Tools der Axivion Suite für die statische Codeanalyse und die Architekturverifikation 100 Prozent aller automatisch testbaren MISRA C-Regeln und den Großteil des neuen MISRA C++-Standards ab. Darüber hinaus erweitert die Tool-Suite ihre Unterstützung für CLion, integriert das neueste EDG C/C++-Parser-Frontend und enthält mehr bewährte Qt-spezifische Security-Regeln für eine erhöhte Sicherheit.

Erhöhte Safety mit MISRA

Die Axivion Suite der Qt Group umfasst effiziente und leistungsstarke Werkzeuge für die statische Codeanalyse und die Architekturverifizierung. Damit können Entwickler von Embedded-Software die Qualität ihres Codes langfristig sichern. Eines der wichtigsten Merkmale der Tool-Suite ist die konsequente Ausrichtung an den wichtigsten Safety-Standards, wie etwa MISRA. Der MISRA-Checker in der Axivion Suite 7.7 deckt 100 Prozent aller automatisch testbaren MISRA C:2012- und MISRA C:2023-Regeln ab und ermöglicht es Entwicklern, softwarebezogene Fehler, die zu Unfällen oder Fehlfunktionen führen können, aktiv zu verhindern. Die Tool-Suite erweitert zudem ihre Unterstützung für den neuen Standard MISRA C++:2023, um eine vollständige Abdeckung aller automatisch testbaren Regeln zu erreichen.

Erweiterte Kompatibilität

Zusätzlich zur umfangreichen Unterstützung verschiedener IDE-Plugins, einschließlich CLion, führt die Axivion Suite 7.7 jetzt die Single-File-Analyse innerhalb von CLion mit Dashboard-Komponenten und lokaler Build-Unterstützung ein und gleicht sie damit an die Fähigkeiten der Tool-Suite an. Darüber hinaus enthält die Tool-Suite das neueste EDG C/C++-Parser-Frontend und stellt so die Kompatibilität mit den neuesten Compiler-Versionen, wie der GNU Compiler Collection (GCC) 13.1, sicher. Für Entwickler, die mit C# arbeiten, erweitert die Axivion Suite 7.7 ihre Unterstützung auf C#10.

Verbesserte Security

Mit der Etablierung eigener Security-Regeln trägt die Qt Group aktiv zur Verbesserung der Cybersecurity in Systemen bei, die mit ihren Tools entwickelt werden. Jetzt hat die Axivion Suite 7.7 diese etablierten Qt-spezifischen Sicherheitsregeln auch in ihre Analyse-Tools integriert. Entwickler, die bereits mit anderen Qt-Softwareentwicklungstools vertraut sind, können nun die Tools zur statischen Codeanalyse und Architekturverifizierung problemlos in ihren Projekten einsetzen und ihren Code weiter gegen potenzielle Sicherheitslücken absichern. Diese Qt-spezifischen Security-Regeln werden in zukünftigen Versionen noch weiter ausgebaut werden.

Optimierte Arbeitsabläufe

Die Axivion Suite optimiert und beschleunigt auch in ihrer neuesten Version die gesamten Entwicklungs- und Test-Workflows: Mit einer neuen Setup-GUI können Entwickler ihre Konfigurationsdateien ohne manuelle Arbeiten im Texteditor direkt in der Benutzeroberfläche effizient verwalten und Layer hinzufügen, entfernen oder neu anordnen. Zu den weiteren anwenderfreundlichen Erweiterungen der Tool-Suite gehören der neue Enterprise Architect (EA)-Importer für QEA-Dateien, eine zusätzliche Metrik mit LCOM4 und eine verbesserte Zeitzonenunterstützung.

Weitere Informationen zur Axivion Suite mit ihren Tools für die statische Codeanalyse und Architekturverifikation finden sich unter www.qt.io/axivion.
Über die Qt-Gruppe

Die Qt Group (Nasdaq Helsinki: QTCOM) ist ein globales Softwareunternehmen, dem Branchenführer und über 1,5 Millionen Entwickler weltweit vertrauen, um Anwendungen und intelligente Geräte zu entwickeln, die Anwender lieben. Qt hilft seinen Kunden, ihre Produktivität über den gesamten Lebenszyklus der Produktentwicklung hinweg zu steigern: vom UI-Design und der Softwareentwicklung bis hin zum Qualitätsmanagement und dem Deployment. Die Qt-Kunden kommen aus mehr als 70 verschiedenen Branchen in über 180 Ländern. Die Qt Group beschäftigt rund 700 Mitarbeiter und erzielte im Jahr 2022 einen Nettoumsatz von 155,3 Mio. EUR. Mehr Informationen unter www.qt.io.
 
 
 
» Axivion
» Presse Informationen
» Presse-Information
Datum: 14.12.2023 16:30
Nummer: PR Axivion Suite 7.7 DE
» Bildmaterial
Bitte klicken Sie auf die Bildvorschau, um die hochauflösende Version zu öffnen. » Weitere Hilfe zu Downloads

 Download der hochauflösenden Version...
Neueste Axivion Suite 7.7 mit bis zu 100% MISRA C/C++-Abdeckung, erweiterter CLion-Unterstützung und höherer Sicherheit
» Kontakt
Qt Group / Axivion GmbH
Nobelstraße 15
70569 Stuttgart
E-Mail: pr@qt.io
Internet: www.qt.io
» Kontakt Agentur
MEXPERTS AG
Catherine Schneider
Tel.: +49 (0)8143 59744-27
E-Mail: catherine.schneider@mexperts.de
» Weitere Meldungen
14.12.2023 16:30
Neueste Axivion Suite 7.7 mit bis zu 100% MISRA C/C++-Abdeckung, erweiterter CLion-Unterstützung und höherer Sicherheit

13.06.2023 14:00
Einfaches Setup, einfache Nutzung: Axivion Suite 7.6 konzentriert sich auf die Bedürfnisse von verteilten Teams

06.12.2022 14:00
Neue Axivion Suite 7.5 mit mehr Funktionen für sicherheitsrelevante Softwareentwicklung und schnellere Workflows

18.08.2022 14:00
Axivion ist jetzt Teil der Qt Group

31.05.2022 14:00
Axivion Suite – Continuous Quality for an Agile DevOps World