Axivion beim sepp.med Expertensymposium 2015: „Qualität versus Komplexität“
Stuttgart, 5. Mai 2015 – Axivion, der Spezialist für Tools und Lösungen zur aktiven Bekämpfung von Software-Erosion und Verbesserung der Software-Qualität, nimmt am 5. sepp.med Expertensymposium am 21. Mai 2015 in Herzogenaurach teil. Hier tagen Fachleute aus allen Bereichen der Software-Qualitätssicherung unter der diesjährigen Überschrift „Qualität versus Komplexität: innovativ – agil  – mobil“.

Axivion zeigt im Ausstellungsbereich seine Axivion Bauhaus Suite, die ausgereifte Lösung zur Verbesserung der Qualität und Wartbarkeit von Software. Entwickler von Embedded-Systemen und Anwendungssoftware unterziehen mit den Werkzeugen ihren Ada, C/C++, C# und Java Quellcode einer automatisierten statischen Analyse. Die Axivion Bauhaus Suite beugt aktiv einer schleichenden Software-Erosion vor, denn sie findet zuverlässig Stilverstöße, toten Code, Metrikausreißer, geklonten Code sowie zyklische Abhängigkeiten und Architekturverstöße.

Des Weiteren steht ein Vortrag von Axivion auf dem Programm des sepp.med Expertensymposiums: Thomas Eisenbarth, Gründer und Geschäftsführer der Axivion GmbH, spricht gemeinsam mit Thomas Stahl, Director Software Engineering Expert, Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, über die „Architektur von Embedded Systems: Wie bleiben Baupläne aktuell und stabil?“. Die Keynote zum sepp.med Expertensymposium hält Prof. Dr. Alexander Pretschner von der TU München. Außerdem sind Fachvorträge von Referenten von Microsoft Deutschland, DATEV, Airbus und der Volkswagen AG geplant.

Weitere Informationen und Anmeldung zum sepp.med Expertensymposium unter www.expertensymposium.de.
Mehr Informationen zu Axivion und der Axivion Bauhaus Suite unter www.axivion.com.
Über Axivion

Axivion, Stuttgart, ist ein Anbieter von Tools und Lösungen zum Schutz vor Software-Erosion. Hauptprodukt des Unternehmens ist die Axivion Bauhaus Suite, eine Toolsuite zur Verbesserung der Software-Qualität und Wartbarkeit von Systemen basierend auf den Programmiersprachen Ada, C/C++, C# und Java.

Axivion wurde 2006 als Spin-Off des Instituts für Softwaretechnologie, Abteilung Programmiersprachen und Übersetzerbau, der Universität Stuttgart gegründet. Die aus der Forschung und Entwicklung stammenden Konzepte wurden zur Produktreife geführt. Mit den Universitäten Stuttgart und Bremen bestehen weiterhin Forschungskooperationen. Mittlerweile sichern über 15 Mitarbeiter die Weiterentwicklung der Konzepte und Tools von Axivion.

Mehr Informationen zu Axivion unter www.axivion.com
 
 
 
» Axivion
» Presse Informationen
» Presse-Information
Datum: 05.05.2015 14:00
Nummer:
» Kontakt
Axivion GmbH
Dr. Daniel Simon
Nobelstraße 15
70569 Stuttgart
Tel.: +49 711 6204378-0
Fax: +49 711 6204378-99
E-Mail: info@axivion.com
Internet: www.axivion.com
» Kontakt Agentur
MEXPERTS AG
Catherine Schneider
Trimburgstrasse 2
81249 München
Tel.: +49 89 897361-27
E-Mail: catherine.schneider@mexperts.de
Presseportal: www.presseagentur.com
» Weitere Meldungen
23.07.2020 10:00
Axivion Suite Release 7.0 mit Python-3-Upgrade, neuer grafischer Konfigurationsoberfläche und Verfügbarkeit für macOS

16.07.2019 11:00
Auf Expansionskurs: Axivion nimmt mit Partner ESA Group Indien und Südostasien ins Visier

12.12.2018 09:30
Axivion schließt weltweiten Rahmenvertrag mit führendem Automobilzulieferer

22.11.2018 14:00
Axivion erweitert Führungskreis mit  Thomas Winkler als Head of Sales and Marketing

25.01.2018 11:00
TR-Electronic nutzt Axivion Bauhaus Suite mit Architektur-Analyse und MISRA-Prüfungen in der Firmware-Entwicklung