Leistungsfähige Verbindungstechnik ist eine wesentliche Voraussetzung für die Umsetzung von Elektro-Fahrzeugen
  • Elektromobilität zum Anfassen: AT&S auf den E-Mobility Play Days 2018 in Spielberg
  • AT&S präsentiert sich als bedeutender Arbeitgeber der Region
  • Fahrt mit einem Elektroauto zu gewinnen!
Leoben, 11. September 2018 – Am 29. und 30. September 2018 steht der Red Bull Ring in Spielberg einmal nicht im Zeichen dröhnender Renn-Boliden - vielmehr dreht sich alles um Elektromobilität. Die „Krone E-Mobility Play Days“ geben einen Einblick in die Zukunft der automobilen Fortbewegung. In Kooperation mit führenden Industriepartnern wie AT&S und Experten der E-Mobility-Branche können Besucher im Rahmen von Ausstellungen, Wettbewerben und Demonstrationen die Welt der E-Mobilität erfahren und aktuelle E-Modelle namhafter Autobauer selbst testen. Ein weiteres Highlight ist die weltweit erste Live-Rennserie für Drohnen (DCL, Drone Champions League), die bei den E-Mobility Play Days 2018 gastiert. Außerdem werden sich die Renndrohnen Duelle mit elektrisch betriebenen Fahrzeugen liefern.

Partner der Automobilhersteller

Als Partner der E-Mobility Play Days bietet AT&S einen Blick in die Zukunft der Automobiltechnik mit neuen Technologien für hybride oder komplett elektrische Antriebe. Dabei stehen die Steigerung der Effizienz und die Lieferung von hochqualitativen, zuverlässigen Produkten im Fokus. Letztendlich erfordert die Umsetzung der Elektromobilität eine bisher nicht gekannte Konnektivität in Automobilen und damit leistungsfähige, Platz sparende und zuverlässige Verbindungslösungen.

AT&S erwartet in den nächsten Jahren ein überdurchschnittliches Wachstum bei Anwendungen im Zusammenhang mit Elektromobilität, denn mittelfristig führt kein Weg an strombetriebenen Elektro-/Hybrid-Fahrzeugen vorbei. In einigen Ländern Europas wird schon ernsthaft darüber nachgedacht, in wenigen Jahren keine neuen Fahrzeuge mit Verbrennungsmotoren mehr zuzulassen. Für die Umsetzung sind jedoch Systeme erforderlich, die leichter, kompakter und leistungsfähiger sind. Dies kann nur mit moderner Elektronik gelingen. Dabei sind Verbindungstechnologien gefordert, die in puncto Miniaturisierung und zuverlässiger Verarbeitung die anspruchsvollen Vorgaben erfüllen und auch mit den hohen Strömen der E-Autos umgehen können.

AT&S Mitarbeiter gestalten Zukunft

Rund 260 Patente hält der Leiterplattenhersteller und über 40 % des Konzernumsatzes wurden im letzten Geschäftsjahr mit neuen Produkten erwirtschaftet. Die Investitionen in Forschung und Entwicklung bei AT&S liegen kontinuierlich über dem Branchendurchschnitt. Aktuell sind die Experten an den neuen Technologien der Megatrends wie zum Beispiel autonomes Fahren, aber auch Internet of Things und Smart Home beschäftigt.

Der Erfolg von AT&S basiert vor allem auf die Innovationskraft. Diese beruht im Wesentlichen auf den 10.000 kreativen und hochqualifizierten Mitarbeitern weltweit, die mit ihrem großen Ideenpotenzial und ihrer starken Umsetzungskraft AT&S zum Technologieführer machen.

So bietet AT&S Jobs in unterschiedlichen Arbeitsfeldern und profitiert dabei von der Vielfalt. Interessante Aufgabengebiete, Internationalität, spannende Projekte, individuelle Förderung, Weiterbildung und die Möglichkeit mitzugestalten, machen das Arbeiten bei AT&S abwechslungsreich und spannend. Bei den E-Mobility Play Days präsentiert sich AT&S als bedeutender Arbeitergeber der Region.

Fahrt mit dem Elektroauto nach Spielberg und zurück!

Sie haben Lust auf einen Fahrspaß der elektrischen Art und wollten schon immer einmal auf dem Beifahrersitz eines Elektroauto Platz nehmen und von zu Hause nach Spielberg chauffiert werden?

AT&S verlost an zwei Tagen ein exklusives VIP Shuttle Service für zwei Personen mit einem Tesla. AT&S holt Sie und Ihre Begleitung ab und bringt Sie zu den E-Mobility Days 2018 (29. - 30. September 2018) nach Spielberg. Die Teilnahme ist kostenlos. Das Gewinnspiel endet am 21. September 2018 um 24:00 Uhr. Alle Details zum Gewinnspiel finden Sie in den Teilnahmebedingungen unter www.ats.net.
AT & S Austria Technologie & Systemtechnik Aktiengesellschaft – First choice for advanced applications

AT&S ist europäischer Marktführer und weltweit einer der führenden Hersteller von hochwertigen Leiterplatten und IC-Substraten. AT&S industrialisiert zukunftsweisende Technologien für seine Kerngeschäfte Mobile Devices & Substrates, Automotive, Industrial, Medical und Advanced Packaging. AT&S verfügt über eine globale Präsenz mit Produktionsstandorten in Österreich (Leoben, Fehring) sowie Werken in Indien (Nanjangud), China (Shanghai, Chongqing) und Korea (Ansan nahe Seoul) und beschäftigte im Geschäftsjahr 2017/18 rund 10.000 Mitarbeiter. Weitere Infos auch unter www.ats.net
 
 
 
» AT&S
» Presse Informationen
» Presse-Information
Datum: 11.09.2018 11:10
Nummer:
» Kontakt
AT&S Austria Technologie & Systemtechnik Aktiengesellschaft
Fabriksgasse 13
8700 Leoben
Österreich

Gerda Königstorfer
Director Investor Relations & Communications
Tel: +43 3842 200 5925
Mobile: +43 676 8955 5925
g.koenigstorfer@ats.net
» Kontakt Agentur
Mexperts AG
Wildmoos 7
82266 Inning
Deutschland

Rolf Bach
Tel: +49-8143-59744-14
rolf.bach@mexperts.de
www.mexperts.de
» Weitere Meldungen
25.10.2018 16:00
AT&S entwickelt und fertigt miniaturisierte Leiterplatten für die Medizintechnik

11.09.2018 11:10
Leistungsfähige Verbindungstechnik ist eine wesentliche Voraussetzung für die Umsetzung von Elektro-Fahrzeugen

19.06.2018 14:00
AT&S bietet Verbindungstechnologien für die kommende 5G-Mobilfunk-Generation

02.05.2018 15:00
AT&S bietet Ausblick in die Zukunft der Verbindungstechnologie: Von der Leiterplatte bis zum All-in-One-Package

29.11.2017 11:00
Optimierte und kosteneffiziente Design-Umsetzung mit der X-in-Board Technologie von AT&S