ALPS liefert mit „UGMZ2AA“ Bluetooth-SMART-Kommunikationsmodule mit integrierter Antenne
Benutzerfreundliches Modul mit integrierter Antenne setzt Maßstäbe bezüglich Kompaktheit und niedriger Leistungsaufnahme1
München, 16. Juni 2016 – Um die wachsende Anzahl von IoT-Geräten mit dem Internet zu verbinden, hat die ALPS ELECTRIC EUROPE GmbH die UGMZ2AA Low-Power-Bluetooth-SMART-Kommunikationsmodule mit integrierter Antenne entwickelt. Die nach Bluetooth-SMART-Version 4.1 zertifizierten Module haben kompakte Abmessungen von 4,7 mm x 4,7 mm x 2,0 mm (B x T x H). Sie zeichnen sich durch einen niedrigen Stromverbrauch von 5,1 mA beim Empfangen bzw. 0,6 µA im Sleep-Modus aus. Die Datenübertragung erfolgt über UART-, SPI- oder I2C-Schnittstellen. Typische Einsatzgebiete sind IoT-Geräte, tragbare Computer, Eingabestifte sowie medizinische Geräte und Geräte für Energiemanagementsysteme (xEMS). Die Massenproduktion ist bereits angelaufen.

Eine Vielzahl von Geräten und Diensten, die kürzlich auf den Markt gebracht wurden, nutzt die IoT-Technologie und die Verbreitung dieser Geräte nimmt ständig zu.

Kommunikationsmodule sind für die Anbindung von IoT-Geräten an das Internet ein wichtiger Bestandteil. Batterie- oder mit Knopfzellen betriebe Geräte verwenden zunehmend Kommunikationsmodule, die dem Low-Power-Kommunikationsstandard Bluetooth SMART entsprechen. Da die Produkte immer kleiner und ausgefeilter werden, müssen die Komponenten innerhalb dieser Geräte ebenfalls kompakt und energieeffizient sein.

Angesichts dieser Marktanforderungen hat ALPS die Bluetooth-SMART-Kommunikationsmodule der UGMZ2AA-Serie entwickelt und mit deren Massenproduktion begonnen. Die Module verfügen über eine integrierte Antenne und gehören zu den derzeit kleinsten Modulen mit der niedrigsten Leistungsaufnahme.  

Die neue Serie weist kompakte Abmessungen von 4,7 mm x 4,7 mm x 2,0 mm (B x T x H) auf. Diese verwirklichte ALPS mit seinen HF-Schaltungsdesign- und Präzisionsprozesstechnologien, die das Unternehmen im Laufe vieler Jahre erworben hat. Da die Module mit einem Antennenschaltkreis auf ihrer Oberseite ausgestattet sind, besteht für die Endgerätehersteller keine Notwendigkeit, separate Antennen anzuschließen. Dies reduziert den Arbeitsaufwand während der Entwicklung und des Designs von Geräten erheblich.

Aufgrund des niedrigen Stromverbrauchs von 5,1 mA (0,6 µA im Sleep-Modus) ist das Modul ideal geeignet für Geräte mit Knopfzellen oder anderen Batterien.

Das UGMZ2AA ist in ALPS Sensor-Network-Module-Evaluation-Kit integriert, einem multifunktionalen Sensormodul für die Erfassung und Übertragung von Bewegungs- und Umgebungsdaten. Das Sensormodul deckt sechs Achsen (geomagnetisch + Beschleunigung), Druck, Temperatur und Luftfeuchtigkeit ab und enthält Sensoren für das Umgebungslicht sowie das Bluetooth-SMART-Kommunikationsmodul UGMZ2AA in einem einzigen Gehäuse. Bei einer Datenübertragung pro Minute, wird das Modul etwa ein Jahr mit einer Knopfzelle laufen.  

1. Entsprechend Recherchen von ALPS ab Mai 2016

Leistungsmerkmale
1. Kompakte Abmessungen von 4,7 mm x 4,7 mm x 2,0 mm
2. Eingebaute Antenne reduziert Arbeitsaufwand bei der Geräteentwicklung
3. Niedriger Stromverbrauch von 5,1 mA (Sleep-Modus: 0,6 µA)
4. Technische Konformität: Giteki-, FCC- und CE-Kennzeichnung
ALPS Electric Co., Ltd.
ALPS Electric (Tokyo: 6770) ist ein weltweit führender Hersteller qualitativ hochwertiger Elektronikkomponenten für Mobilgeräte, Heimelektronik, Fahrzeuge und industrielle Geräte. Gemäß der Philosophie „Perfecting the Art of Electronics” liefert ALPS Electric über 40.000 verschiedene Komponenten an ca. 2.000 Unternehmen weltweit. Weitere Informationen gibt es unter: www.alps.com.

ALPS ELECTRIC EUROPE GmbH, Tochterunternehmen der ALPS Electric Co., Ltd., wurde 1979 gegründet. Seit 2013 hat das europäische Head Office seinen Sitz in München. Hier arbeitet ein Team von Spezialisten aus Verkauf, Marketing und Produktingenieuren. Von München aus werden die Aktivitäten der Niederlassungen in Düsseldorf, Paris, Milton Keynes, Göteborg und des Vertriebsbüros in Mailand koordiniert.
 
 
 
» Alps Electric Europe
» Presse Informationen
» Presse-Information
Datum: 16.06.2016 14:00
Nummer: 03/16 DE
» Bildmaterial
Bitte klicken Sie auf die Bildvorschau, um die hochauflösende Version zu öffnen. » Weitere Hilfe zu Downloads

 Download der hochauflösenden Version...
UGMZ2AA Serie
» Kontakt
ALPS ELECTRIC EUROPE GmbH
Tel.: +49 (0)89 321421-0
Fax: +49 (0)89 321421-205
info@alps-europe.com
www.alps.com
» Kontakt Agentur
MEXPERTS AG
Kurt Löffler / Peter Gramenz
Tel.: +49 (0)8143 59744-12
Fax: +49 (0)8143 59744-49
kurt.loeffler@mexperts.de
www.mexperts.de
www.presseagentur.com
» Weitere Meldungen
02.10.2019 11:00
Alps Alpine und Immersion Corporation schließen Kooperationsvereinbarung zur Entwicklung haptischer Produkte

26.08.2019 11:30
Alps Alpine entwickelt mit HSPPAD143A wasserdichten digitalen Sensor zur Messung des Luft- und Wasserdrucks

20.08.2019 12:15
Alps Alpine entwickelt kompakten lötfreien wasserdichten Detektorschalter für Kfz

02.08.2019 10:45
Alps Alpine erweitert TACT-Schalterreihe um kompaktes Mittelhub-Modell für Automobilanwendungen

16.05.2019 14:00
Alps Alpine entwickelt vierkanaliges Linsen-Array mit Spiegel für optische Transceiver