Twitter Facebook Google+ YouTube Vimeo Flickr Xing RSS-Feed
Mentors neue automatisierte Valor-NPI-Lösung vereinfacht fertigungsgerechtes Design von Leiterplatten
  • Die neue Version der Valor-NPI- (New Product Introduction) Tools von Mentor bietet für Leiterplatten einen automatisierten Design-for-Manufacturing- (DFM) Flow, der die traditionellen fehleranfälligen manuellen Prozesse ersetzt.
  • Die Zeit zum Aufstellen von DFM-Regeln kann von Wochen auf Tage verkürzt werden.
  • Basierend auf der marktführenden Valor-NPI-Technologie werden wichtige Designdaten automatisch extrahiert, um für die Randbedingungen des Herstellungsprozesses Klassifikationen der Leiterplattentechnologie ableiten zu können.
  • Die neue Valor-NPI-Applikation revolutioniert DFM, da von deren Vorteile auch Leiterplattendesigner profitieren, die keine DFM-Fachleute sind.
Mentor, ein Siemens-Unternehmen, kündigt eine neue Version der Valor NPI (New Product Introduction) Design-for-Manufacturing (DFM) Technologie an, die die Überprüfung von Leiterplattendesigns anhand der verwendeten Leiterplattentechnologie und Herstellungsprozesse automatisiert. Durch die zunehmende Komplexität der Leiterplattentechnologie und der vielfältigeren Herstellungsprozesse für heutige Elektronikprodukte, wird es für Hersteller immer schwieriger, nützliche DFM-Regeln aufzustellen. Im Gegensatz zu traditionellen DFM-Methoden, die den Einsatz der DFM-Technologie auf Fachleute beschränken, können mit der neuen Valor-NPI-Lösung auch weniger fachkundige Designer von DFM profitieren.

Basierend auf der marktführenden Valor-NPI-Technologie vereinfacht die neue Version das Aufstellen von Regeln und extrahiert die Leiterplattenintelligenz, um automatisch DFM-Analysen mit der höchstmöglichen Produktivität durchzuführen. Die Zeit zum Aufstellen von DFM-Regeln kann von Wochen auf Tage verkürzt und durch die Verwendung von Qualitätsrichtlinien die Begutachtungszeit für DFM-Ergebnisse um bis zu 50 Prozent reduziert werden.

Als einziger automatisierter Leiterplatten-DFM-Prozess für Elektronikhersteller verbindet die Valor-NPI-Software nahtlos Leiterplattenentwicklung, Fertigung, Bestückung und Testprozesse. Um die korrekte Klassifikation der Leiterplattentechnologie zu ermitteln, extrahiert die Valor-NPI-Applikation aus den Designdaten automatisch die für das Leiterplattendesign relevanten Technologien. Das Valor-NPI-Tool bildet dann die Leiterplattenklassifikation auf die Randbedingungen eines geeigneten Herstellungsprozesses ab. Auf diese Weise werden nur die für dieses Design notwendigen DFM-Prüfungen durchgeführt und zwar mit den für diese Klassifikation der Leiterplattentechnologie korrekten DFM-Werten. Diese automatisierte Funktion ermöglicht einen sehr schlanken Prozess für DFM-Analyse und Ergebnisbegutachtung.

„Wir haben festgestellt, dass die neue Valor-NPI-Software unseren DFM-Prozess erheblich vereinfacht“, erklärt Rick Dehart, PCB Technology Analyst bei National Instruments. „Das Aufstellen von DFM-Regeln ist sehr logisch und liefert genau das, was wir erwarten. Die Software erlaubt uns das automatische Überprüfen eines Designs hinsichtlich aller Möglichkeiten unserer Lieferanten. Dadurch können wir uns auf die Optimierung unseres Designs für die Fertigung konzentrieren, anstatt unser DFM-System zu managen.“

Die neue Version ermöglicht unabhängig von der technischen Komplexität das einfache Aufstellen und Einhalten von DFM-Regeln. Sie ist ideal für jedes Unternehmen im Bereich Leiterplattenentwicklung und –bestückung geeignet. Das Valor-NPI-Tool arbeitet mit allen Leiterplatten-Layout-Tools: Mentor Xpedition und PADS Suiten, Cadence Allegro, Zuken Board Designer und Altium Produkten.

„Als Marktführer bei DFM- und NPI-Software ist es unsere Aufgabe, Leiterplattendesignern und –herstellern dabei zu helfen, innovative Produkte zu entwickeln, die sich erfolgreicher, schneller und kostengünstiger fertigten lassen“, sagt Dan Hoz, General-Manager der Mentor Valor Division. „Mit unserem einzigartigen, umfassenden und automatisierten Valor-NPI-Produkt können Anwender erstklassige DFM-Praktiken etablieren und sich gleichzeitig einen Wettbewerbsvorteil sichern, um qualitativ hochwertige Produkte schneller und im Kostenrahmen zu liefern.“

Verfügbarkeit

Die neue Version der Valor-NPI-Lösung ist ab sofort verfügbar. Weitere Produktinformationen gibt es unter: www.mentor.com/npi.
Über Mentor

Mentor Graphics Corporation, a Siemens business, gehört zu den weltweit führenden Unternehmen, die Software- und Hardwarelösungen für die Entwicklung elektronischer Schaltungen anbieten. Zu Mentors Portfolio gehören Produkte, Beratungs- und ausgezeichnete Supportdienstleistungen für die weltweit erfolgreichsten Elektronik-, Halbleiter- und Systemhersteller. Weitere Informationen unter: www.mentor.com

Mentor Graphics, Mentor und Valor sind eingetragene Warenzeichen der Mentor Graphics Corporation. Alle übrigen Unternehmens- oder Produktnamen sind eingetragene Warenzeichen oder Warenzeichen ihrer jeweiligen Besitzer.
 
 
 
» Mentor
» Presse Informationen
» Presse-Information
Datum: 12.07.2017 12:00
Nummer: Valor NPI Automated Solution DE
» Bildmaterial
Bitte klicken Sie auf die Bildvorschau, um die hochauflösende Version zu öffnen. » Weitere Hilfe zu Downloads

 Download der hochauflösenden Version...
Das Valor-NPI-Produkt von Mentor erfasst die Technologie des Leiterplattendesigns und verbindet sie mit geeigneten Herstellungsprozessen, um automatisch auszuwählen, welche Design-for-Manufacturing- (DFM) Regeln angewendet werden können. Das Ergebnis ist eine intelligente und automatisierte Analyse, die einen äußerst effizienten und effektiven DFM-Prozess ermöglicht.
» Kontakt
Mentor
Marie Almeida
Tel.: +33 140 947 414
marie_almeida@mentor.com
www.mentor.com
» Kontakt Agentur
MEXPERTS AG
Wildmoos 7
82266 Inning am Ammersee
Kontakt Peter Gramenz / Rolf Bach
Tel.: +49 (0)8143 59744-00
peter.gramenz@mexperts.de
www.mexperts.de
» Weitere Meldungen
12.07.2017 12:00
Mentors neue automatisierte Valor-NPI-Lösung vereinfacht fertigungsgerechtes Design von Leiterplatten

12.06.2017 12:45
Mentor leitet mit neuen Catapult-Werkzeugen und  -Lösungen neue Ära in der C++-Signoff-Verifikation ein

07.06.2017 15:00
Mentor präsentiert durchgängige Xpedition-Lösung für High-Density Advanced Packaging

01.06.2017 10:00
Mentor Automotive erweitert Testplattform-Portfolio für den Automotive Audio Bus (A²B)

31.05.2017 10:25
Mentors neue FloTHERM XT Version simuliert komplexe Geomterien einfach, schnell und präzise