Twitter Facebook Google+ YouTube Vimeo Flickr Xing RSS-Feed
Auszeichnung für herausragende Qualität: Infineon erhält Bosch Global Supplier Award
München, 13. Juli 2017 – Ausgezeichnet unter Tausenden von Zulieferern: Die Robert Bosch GmbH prämiert Infineon mit dem „Bosch Global Supplier Award“. Damit erhält die Infineon Technologies AG zum sechsten Mal den Preis des weltgrößten Autozulieferers. Zudem ist Bosch in diesem Jahr bereits das dritte Spitzenunternehmen der Automobilbranche nach Toyota und DENSO, das den Chiphersteller für herausragende Qualität ehrt.

Mit dem Preis würdigt die Bosch-Gruppe überdurchschnittliche Leistungen bei der Herstellung und Lieferung von Produkten oder Dienstleistungen – insbesondere in den Bereichen Qualität, Innovationen und Logistik. Infineon beliefert Bosch unter anderem mit Radarchips für Fahrerassistenzsysteme, mit Mikrocontrollern für die Motorsteuerung und Chips für die Komfortelektronik.

Der diesjährige Festakt stand unter dem Motto „Partners in Success“, denn die Zulieferunternehmen sind für Bosch längst keine reinen Teilelieferanten mehr. Sie sind zugleich Entwicklungs- und Innovationspartner, die zur Wettbewerbsfähigkeit von Bosch beitragen: „In der vernetzten Welt werden Partnerschaften immer wichtiger“, sagte Dr. Volkmar Denner, Vorsitzender der Bosch-Geschäftsführung. „Aus hierarchischen Wertschöpfungsketten werden Wertschöpfungsnetzwerke.“

Den Preis für Infineon nahm Dr. Reinhard Ploss, Vorstandsvorsitzender von Infineon, entgegen. „Infineon steht für Qualität, Kontinuität und Innovation“, sagte Dr. Ploss. „Unsere Produkte helfen, das elektrische, autonome und datensichere Fahrzeug zum Erfolg zu machen. Ich bin stolz auf die Leistung des Infineon-Teams.“

Bosch verleiht den globalen Lieferantenpreis alle zwei Jahre. In diesem Jahr ist es das 15. Mal. Für die Jahre 2015 und 2016 hat Bosch die 44 besten Lieferanten aus elf Ländern geehrt. Infineon erhielt die Auszeichnung in der Kategorie Elektronik und Elektromechanik. Weitere Kategorien sind Handelsware, Indirekter Einkauf, Innovationen, Mechanik sowie Rohstoffe und Komponenten. Nach eigenen Angaben beträgt aktuell das Einkaufs- und Logistikvolumen der Bosch-Gruppe 60 Prozent des gesamten Umsatzes (73,1 Milliarden Euro im Geschäftsjahr 2016). Eingekauft werden vor allem elektronische und mechanische Komponenten.

Zuverlässiger Partner der Automobilbranche

Infineon ist mit einem Marktanteil von knapp 11 Prozent einer der beiden Weltmarktführer von Chips für die Automobilelektronik. Der Gesamtmarkt für Auto-Chips betrug im Jahr 2016 rund 30,2 Milliarden US-Dollar (Quelle: Strategy Analytics, April 2017). Infineon ist Technologieführer in den Bereichen Fahrerassistenzsystem und autonomes Fahren sowie in der Elektromobilität. Zum Produktportfolio für die Automobilindustrie gehören Sensoren, Mikrocontroller sowie Leistungshalbleiter und Leistungsmodule.

Weitere Informationen

Informationen über Chips von Infineon für die Automobilelektronik sind erhältlich unter www.infineon.com/automotive. Die Presseinformation der Robert Bosch GmbH zum Bosch Global Supplier Award 2017 sowie eine Übersicht der Preisträger ist unter www.bosch-presse.de zu finden. Pressekontakt ist
Nicole Neuer (Telefon: +49 711 811-11390; Email: nicole.neuer@de.bosch.com)
Über Infineon

Die Infineon Technologies AG ist ein weltweit führender Anbieter von Halbleiterlösungen, die das Leben einfacher, sicherer und umweltfreundlicher machen. Mikroelektronik von Infineon ist der Schlüssel für eine lebenswerte Zukunft. Mit weltweit mehr als 36.000 Beschäftigten erzielte das Unternehmen im Geschäftsjahr 2016 (Ende September) einen Umsatz von rund 6,5 Milliarden Euro. Infineon ist in Frankfurt unter dem Symbol „IFX“ und in den USA im Freiverkehrsmarkt OTCQX International Premier unter dem Symbol „IFNNY“ notiert.

Follow us: twitter.com/Infineonfacebook.com/Infineon
 
 
 
» Infineon Technologies
» Presse Informationen
» Presse-Information
Datum: 13.07.2017 15:00
Nummer: INFATV201707-063d
» Bildmaterial
Bitte klicken Sie auf die Bildvorschau, um die hochauflösende Version zu öffnen. » Weitere Hilfe zu Downloads

 Download der hochauflösenden Version...
Dr. Reinhard Ploss, Vorstandsvorsitzender der Infineon Technologies AG: „Infineon steht für Qualität, Kontinuität und Innovation. Unsere Produkte helfen, das elektrische, autonome und datensichere Fahrzeug zum Erfolg zu machen.“
» Kontakt
Infineon Technologies AG

Media Relations
Tel: +49 (0)89 234-23888
media.relations@infineon.com

Investor Relations:
Tel: +49 89 234-26655
Fax: +49 89 234-9552987
investor.relations@infineon.com
» Weitere Meldungen
23.11.2017 12:15
Samsung würdigt Infineon für herausragende Qualität

21.11.2017 11:00
600 V CoolMOS™ CFD7 SJ MOSFET hebt die Leistungsgrenze auf ein neues Level

14.11.2017 07:45
Umsatz und Ergebnis auf Niveau der erhöhten Jahresprognose. Erneute Anhebung der Dividende beabsichtigt. Weiterhin sehr gutes Wachstum im GJ 2018 erwartet: Beschleunigung der Wachstumsdynamik durch schwächeren Dollar überlagert

06.11.2017 12:00
Infineon stellt digitalen Spannungsregler mit fünf Ausgängen im QFN-Gehäuse vor

13.10.2017 12:20
Upgrade für das Stromnetz: Infineon und Smart Wires entwickeln Lösung zur Integration regenerativer Energien