Twitter Facebook Google+ YouTube Vimeo Flickr Xing RSS-Feed
G+D Mobile Security und M2MD Technologies, Inc. stellen neue Sicherheitslösungen für Fahrzeugkommunikation auf der Consumer Electronics Show 2018 vor
München, 2. Januar, 2018 – G+D Mobile Security, einer der weltweit führenden Anbieter für das sichere Management von digitalen Identitäten, und M2MD Technologies, Inc., ein innovativer Anbieter auf dem Gebiet der sicheren, schnellen und effizienten Lösungen für vernetzte Fahrzeuge, arbeiten gemeinsam an sicheren mobilen Kommunikationslösungen für das Fahrzeug der Zukunft.

Über das M2MD Communications Gateway, das seit Januar 2017 auf dem Markt ist, können Fahrzeughersteller über die Mobilfunknetze direkt eine Kommunikationsverbindung zum Fahrzeug herstellen, Remotebefehle schneller ausführen und die Kosten für den Datenaustausch mit dem Fahrzeug sowie den Energieverbrauch senken. Auf der CES 2018 stellen G+D Mobile Security und M2MD gemeinsam das Communications Gateway und die neue Mobile-Key-App vor, mit der sich Nutzer gegenüber dem Fahrzeug authentisieren und Funktionen wie z. B. Aufsperren und Starten mit dem Smartphone steuern können.

Die Nachfrage nach flexiblen, sicheren Möglichkeiten für den mobilen Zugriff auf Fahrzeuge steigt, da sich Verbraucherpräferenzen ändern, Carsharing immer beliebter wird und sich die Technologien für selbstfahrende Fahrzeuge immer weiter entwickeln. Das Registrierungsverfahren der Mobile-Key-App ist intuitiv, die Anwendung lässt sich einfach einrichten und verwenden. Eine Authentisierung mittels Benutzername und Kennwort ist nicht erforderlich.  

Für die Sicherheit der Mobile-Key-App sorgen symmetrische Kryptographie und ein zertifizierter Hardwareschlüsselspeicher. Zusätzlichen Schutz für die App bietet darüber hinaus das Trusted Application Kit von G+D Mobile Security, mit dem die App überwacht werden kann, um ihre Integrität zu sicherzustellen. Die Mobile-Key-App ist für iOS- und Android®-Smartphones verfügbar, funktioniert online sowie offline und erfordert keine Änderungen am Fahrzeug selbst. Ein wichtiger Teil der Lösung ein Verfahren mit dem überprüft wird, ob sich der Fahrer und das verbundene Smartphone tatsächlich im Fahrzeug befinden, und das so Relais-Angriffe für einen unberechtigten Zugang zum Fahrzeug verhindert.

„M2MD verfügt über jahrzehntelange Erfahrung mit Telematik, und unser Technologie-Know-how fließt in die gemeinsame Lösung ein“, so Chuck Link, President und CTO von M2MD Technologies, Inc. „G+D Mobile Security ist branchenführend auf dem Gebiet der Hardwaresicherheit für die Automobilbranche und daher der ideale Partner für uns. Gemeinsam können wir die sichersten und effizientesten Lösungen für die Fahrzeuge der Zukunft entwickeln.“

„Als weltweit führender Anbieter von Lösungen für die Sicherheit von digitalen Identitäten und Transaktionen freuen wir uns, unsere Partnerschaft mit M2MD zu vertiefen, um Sicherheitslösungen auf höchstem Niveau für mobile Telematikanwendungen im Automobilsektor zu entwickeln“, so Alois Kliner, Leiter der Division Cyber Security Solutions bei G+D Mobile Security. „Die Fähigkeit, mit dem Smartphone sicher auf den Bordcomputer von Fahrzeugen zugreifen zu können, eröffnet neue, bisher ungeahnte Möglichkeiten für Zulieferer in der Automobilbranche und ihre Auftraggeber. Die Lösung ist die Antwort auf eine Reihe von bisher ungelösten Problemstellungen.“

M2MD und G+D Mobile Security stellen ihre Zugriffslösungen für vernetzte Fahrzeuge vom 9. bis 12. Januar auf der CES in Las Vegas (http://www.ces.tech/) vor.

Über M2MD Technologies, Inc.

M2MD Technologies, Inc. (www.m2mdtech.com) entwickelt Lösungen für das mobile IoT, die mehr Sicherheit bieten, Kosteneinsparungen ermöglichen, das Nutzererlebnis verbessern und letztendlich höhere Renditen für die Stakeholder schaffen. Das Unternehmen entwickelt und verwaltet auf Basis einer zentralen Angebotsplattform diverse Sicherheitslösungen, die die Kommunikationsverbindungen zu Fahrzeugen beschleunigen, die Nutzung von Mobilfunkdatenverträgen für Anwendungen im Automobilbereich ermöglichen und so die Benutzerfreundlichkeit erhöhen. Sitz des Unternehmens ist Atlanta im US-Bundesstaat Georgia. Weitere Infos unter www.m2mdtech.com.
Über G+D Mobile Security

G+D Mobile Security ist ein weltweit tätiger Konzern für mobile Sicherheitstechnologien mit Hauptsitz in München. Das Unternehmen ist Teil der Giesecke+Devrient-Gruppe. G+D Mobile Security hat weltweit ca. 5.800 Mitarbeiter und erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2016 einen Umsatz von rund 860 Millionen Euro. Für internationale Kundennähe sorgen mehr als 50 Vertriebsbüros sowie über 20 zertifizierte Produktions- und Personalisierungsstandorte weltweit.

G+D Mobile Security verwaltet und sichert Milliarden von digitalen Identitäten über deren gesamten Lebenszyklus. Unsere Produkte und Lösungen werden von Banken, Netzbetreibern, Herstellern von Mobilgeräten und Automobilen, Krankenkassen, Unternehmen der Privatwirtschaft und des Öffentlichen Nahverkehrs sowie von deren Kunden täglich genutzt, um das mobile Bezahlen, die Kommunikation und die Interaktion zwischen Geräten abzusichern. G+D Mobile Security hält in diesen Märkten eine führende Wettbewerbs- und Technologieposition. Weitere Informationen finden Sie unter https://www.gi-de.com/de/de/mobile-security
 
 
 
» G+D Mobile Security
» Presse Informationen
» Presse-Information
Datum: 02.01.2018 14:00
Nummer:
» Kontakt
G+D Mobile Security
Unternehmenskommunikation
Kontakt: Sourour Stanke
Tel.: +49 (0)89 41191166
sourour.stanke@gi-de.com
» Kontakt Agentur
MEXPERTS AG
Wildmoos 7
82266 Inning am Ammersee

Kontakt: Rolf Bach
Tel.: +49 (0)8143 59744-14
rolf.bach@mexperts.de
www.mexperts.de
» Weitere Meldungen
10.01.2018 11:00
G+D Mobile Security unterstützt die Rabobank bei der Einführung von "Rabo Wallet"

02.01.2018 14:00
G+D Mobile Security und M2MD Technologies, Inc. stellen neue Sicherheitslösungen für Fahrzeugkommunikation auf der Consumer Electronics Show 2018 vor

27.11.2017 14:00
Mobile Payment-Lösung von G+D Mobile Security für Erste Bank Österreich

25.10.2017 14:30
Sichere eSIM-Lösungen von G+D Mobile Security und Microsoft für Windows 10-Geräte

12.10.2017 15:00
G+D Mobile Security ist der eSIM-Management-Lieferant der Wahl für Googles Projekt Fi